Erfahrungen mit Lautstärke der 1100er Aprilia

Infos zu und mit Veranstaltern, aber auch zu anderen Themen,
über die es sich lohnt zu sprechen!

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
muelli
Beiträge: 13
Registriert: Sonntag 14. September 2008, 13:18
Wohnort: Wesendorf
Rundenzeiten
Videos

Erfahrungen mit Lautstärke der 1100er Aprilia

Beitragvon muelli » Sonntag 7. Februar 2016, 13:17

Hallo,

nach 3 jähriger Rennstrechenabstinenz möchte ich gerne wieder loslegen.
Dafür soll es eine 1100er Tuono oder eine S1000r her.

Welche Erfahrungen habt Ihr hinsichtlich der Lautstärke der 1100er Tuono gemacht?
Ich denke, daß es hier- und dort schon mit dem Standard-ESD Stress gibt, oder?
Besonders komisch wird mir, wenn ich dabei an den Sachsenring denke.

Beste Grüße
der mülli

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
mazdamax
Beiträge: 644
Registriert: Mittwoch 1. Mai 2013, 17:01
Motorrad: 1100 Tuono, RSV 4
Lieblingsstrecke: Hungaro, Pann
Wohnort: Niederösterreich
Rundenzeiten
Videos

Re: Erfahrungen mit Lautstärke der 1100er Aprilia

Beitragvon mazdamax » Donnerstag 11. Februar 2016, 15:28

Mit dem Originalauspuff hat die 1100er 107dB.
Untenrum hat sie aber mit der Klappe weniger.

Zubehörtöpfe sind mit db Killer zu verwenden. Im direkten Vergleich sind eigentlich alle Zubehörtöpfe leiser als der Originale sofern man homologierte Endtöpfe verwendet.
In Verbindung mit dem Kat-Rohr und Killer sind die Töpfe noch leiser als der Originale.

Benutzeravatar
Zottel
Beiträge: 570
Registriert: Samstag 2. Juli 2011, 08:24
Motorrad: GSXR 750 k7 / SV 650
Lieblingsstrecke: Zandvoort
Wohnort: Südhessen
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen mit Lautstärke der 1100er Aprilia

Beitragvon Zottel » Donnerstag 11. Februar 2016, 16:10

Ich bin am Sachsenring die 1000er Tuono mit Serientopf gefahren und hatte keine Probleme... mit 107 DB wird es aber wohl dann doch Probleme geben.

Meine hat nur 103 DB

Benutzeravatar
mazdamax
Beiträge: 644
Registriert: Mittwoch 1. Mai 2013, 17:01
Motorrad: 1100 Tuono, RSV 4
Lieblingsstrecke: Hungaro, Pann
Wohnort: Niederösterreich
Rundenzeiten
Videos

Re: Erfahrungen mit Lautstärke der 1100er Aprilia

Beitragvon mazdamax » Freitag 12. Februar 2016, 11:11

Die Tuono ist Momentan eh das Lauteste Abrüllia Geschoss ...

die rsv4 2015 (RR, Racepack und RF) haben 103dB ... die 2014 nur 100.

Mit dem Akra Komplett sind die Moppal auf jeden Fall leiser ... auch ohne DB-Killer, zumindest objektiv bewertet durchs daneben stehen.

Lautestes Moped ist ja die 899 Ducati mit 108dB ... die hat mehr als die 1299er (104dB glaub ich)

Trix
Beiträge: 16
Registriert: Mittwoch 10. August 2011, 16:54
Motorrad: TRX 878
Lieblingsstrecke: Oschersleben
Rundenzeiten
Videos

Erfahrungen mit Lautstärke der 1100er Aprilia

Beitragvon Trix » Freitag 12. Februar 2016, 14:01

Ist schon merkwürdig das die Akra komplett leiser ist obwohl die Leistung annähernd gleich ist.
Das hätte ich micht erwartet

martino-ktm
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 5. Mai 2013, 20:52
Motorrad: KTM 1290 R Superduke
Rundenzeiten
Videos

Re: Erfahrungen mit Lautstärke der 1100er Aprilia

Beitragvon martino-ktm » Montag 28. März 2016, 12:58

Spiele mit dem Gedanken meine Superduke 1290 R zu verkaufen und mir eine Aprilia Tuono 1100 Factory zuzulegen.
Darf ich mit der Aprilia am Rheinring mit der Serienauspuffanlage fahren oder ist die zu laut?
Hat jemand von Euch Erfahrung mit der 1100er Tuono am Rheinring?

brausewetter
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 22. September 2011, 21:14
Rundenzeiten
Videos

Re: Erfahrungen mit Lautstärke der 1100er Aprilia

Beitragvon brausewetter » Donnerstag 31. März 2016, 11:25

Mit dem Serienauspuff hatte ich dort noch nie Probleme.
Bin bei der Messung immer gleich durchgewunken worden.
Trotz deklarierer 98db Grenze.

Fahre Rsv4 aus 2011 mit 105db wenn ichs richtig im Kopf hab.


Zurück zu „Erfahrungsberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 74 Gäste