Taugt der Shoei NXR für die Rennstrecke????

Infos zu und mit Veranstaltern, aber auch zu anderen Themen,
über die es sich lohnt zu sprechen!

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
DOTZI
Beiträge: 206
Registriert: Donnerstag 16. August 2007, 15:47
Motorrad: Kawasaki Ninja ZX10R
Lieblingsstrecke: Pannoniaring / Brünn
Wohnort: Stöttwang
Rundenzeiten
Videos

Taugt der Shoei NXR für die Rennstrecke????

Beitragvon DOTZI » Samstag 2. August 2014, 18:46

Servus zamma,

nach längerem stöbern in der Suchbox hab ich so einiges über den Shoei X-Spirit II und XR1100 gelesen.
Bis vor kurzem habe ich den XR1000 auf der Rennstrecke auf gehabt, bis mich ein etwas über motivierter Kollege in der Hasseröder in OSL abräumte. Ergebnis, ich darf unter anderem einen neuen Helm kaufen. :roll: :banging:
Um es gleich vorweg zu nehmen, meine Birne passt optimal in die Shoei`s. Hab Sie, auch den NXR anprobiert.

Kurz und knapp gefragt, würdet ihr den NXR auf der Renne tragen?
Es geht mir einfach um die Sicherheit, im ersten Schritt, im zweiten natürlich auch ums Geld, da bei mir die Euronen auch nicht auf dem Baum vom Nachbarn wachsen.
Betrachten wir das ganze nur aus der Sichtweise => Sicherheit:
NXR, oder XR1100 oder doch den X-Spirit II :?: :?: :?: :?:
Gruß "DOTZI"
Kawasaki Ninja ZX10R 2016 #171

2022 :D actionbike Cup / PSI-Cup :D Das war bis 03/2022 der Plan. Dann Wirbelbruch. Pause bis Ende 2022 :cry: :roll:

Rijeka :?:
Misano :?:
Cremona :?:
Brünn :?:
Most :?:

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
ps#23
Beiträge: 2012
Registriert: Dienstag 22. September 2009, 19:49
Motorrad: GSXR 750 K8
Wohnort: Schwarzwald
Rundenzeiten
Videos

Re: Taugt der Shoei NXR für die Rennstrecke????

Beitragvon ps#23 » Samstag 2. August 2014, 20:58

Hab mir auch wieder nen xr1100 geholt, bin voll zufrieden damit. Gibt's aber wohl nur noch als restposten, zumindest in meiner Größe. Hab 300 bezahlt.

Benutzeravatar
Chilone
Beiträge: 1029
Registriert: Freitag 5. August 2005, 10:53
Motorrad: Suzuki GSXR 750 L1
Lieblingsstrecke: Brünn!!
Wohnort: Eching
Rundenzeiten
Videos

Re: Taugt der Shoei NXR für die Rennstrecke????

Beitragvon Chilone » Sonntag 3. August 2014, 10:24

Ein Freund von mir hat den NXR "Marquez" und ist sehr zufrieden damit. Ist extrem leicht der Helm...gefühlt viel leichter als X1000 oder X1100. Macht einen sehr wertigen Eindruck. Nachdme er auch Rennstrecke fährt und nur gutes darüber berichten konnte, würde ich Deine Frage mit "ja" beantworten.

VG
Chilone
German Moto Master 2023

Benutzeravatar
nomis157
Beiträge: 804
Registriert: Sonntag 1. Februar 2009, 17:09
Lieblingsstrecke: HHGP 1:49
Wohnort: PLZ 64
Rundenzeiten
Videos

Re: Taugt der Shoei NXR für die Rennstrecke????

Beitragvon nomis157 » Sonntag 3. August 2014, 11:17

Beim NXR brauch man sich in der Preisklasse sicher keine Sorgen machen
Consistency does not win Titles, you need to win Races!#27

300 Meilen HH GP1 #P3 2015
1000KM HH KL1 #P8 2015
PT-Endurance Cup #P3 2014

kingofrace
Beiträge: 22
Registriert: Montag 16. Februar 2009, 21:57
Rundenzeiten
Videos

Re: Taugt der Shoei NXR für die Rennstrecke????

Beitragvon kingofrace » Sonntag 3. August 2014, 16:52

Hab einen NXR Marquez und bin sehr glücklich mit dem Helm! Qualität und Passform ist für mich unschlagbar. Über die Sicherheit brauchst du dir in dieser Helm Kategorie keine Gedanken verschwenden. Außerdem hat der Helm als einer der wenigen das Safety System mit dem Helmpolster zum rausziehen.
Bei mir wird er nur auf der Rennstrecke verwendet,
Wer später bremst, ist länger schnell!

Benutzeravatar
Larsi
Beiträge: 1227
Registriert: Montag 7. Februar 2005, 13:32
Motorrad: BMW R1150GS/R
Lieblingsstrecke: Kenn ich noch nicht
Wohnort: Holzminden
Rundenzeiten
Videos

Re: Taugt der Shoei NXR für die Rennstrecke????

Beitragvon Larsi » Sonntag 3. August 2014, 17:23

der NXR ist doch der nachfolger vom XR1100 ... was der eine kann, sollte der andere auch können.
Vier Zylinder sind zwei Motorräder oder ein halbes Auto!

Benutzeravatar
DOTZI
Beiträge: 206
Registriert: Donnerstag 16. August 2007, 15:47
Motorrad: Kawasaki Ninja ZX10R
Lieblingsstrecke: Pannoniaring / Brünn
Wohnort: Stöttwang
Rundenzeiten
Videos

Re: Taugt der Shoei NXR für die Rennstrecke????

Beitragvon DOTZI » Sonntag 3. August 2014, 18:30

Larsi hat geschrieben:der NXR ist doch der nachfolger vom XR1100 ... was der eine kann, sollte der andere auch können.

Na das wusste ich nicht. DANKE

Allen schon mal herzlichen Dank für die Infos,
werde nun den NXR rauslassen. :roll:
Gruß "DOTZI"
Kawasaki Ninja ZX10R 2016 #171

2022 :D actionbike Cup / PSI-Cup :D Das war bis 03/2022 der Plan. Dann Wirbelbruch. Pause bis Ende 2022 :cry: :roll:

Rijeka :?:
Misano :?:
Cremona :?:
Brünn :?:
Most :?:

Benutzeravatar
BringerofBlood
Beiträge: 138
Registriert: Mittwoch 10. August 2011, 14:50
Motorrad: Street Triple R
Wohnort: Vreden
Rundenzeiten
Videos

Re: Taugt der Shoei NXR für die Rennstrecke????

Beitragvon BringerofBlood » Montag 4. August 2014, 13:28

Den XR gibt's im Moment bei Louis, zwischen 300 - 330€. Habs gerade beim nachgucken gesehen...der NXR liegt da gute 200 drüber!

pir-mille
Beiträge: 44
Registriert: Dienstag 2. Oktober 2012, 11:29
Motorrad: RSV 1000 RR
Lieblingsstrecke: Most
Wohnort: nähe Dresden
Rundenzeiten
Videos

Re: Taugt der Shoei NXR für die Rennstrecke????

Beitragvon pir-mille » Samstag 23. August 2014, 12:00

Nxr sollte xr1200 heißen, aber ein Motorradhersteller hat sich den Namen schützen lassen. Nxr ist natürlich gegenüber des xr1100 der modernere Helm und auch glaube 150gr leichter, was die Lücke zum Spirit verkleinert. Als Nachfolger deines Xr 1000(denn ich auch noch fahre) würde ich den NXR nehmen.

Jens

Benutzeravatar
Moppedmichl
Beiträge: 557
Registriert: Sonntag 18. April 2010, 16:41
Lieblingsstrecke: Rijeka
Rundenzeiten
Videos

Re: Taugt der Shoei NXR für die Rennstrecke????

Beitragvon Moppedmichl » Sonntag 24. August 2014, 10:52

War jetzt mit dem NXR 2 tage in Most.

Der Unterschied zum 999RS von Marushin ist schon enorm! (positiv)


Zurück zu „Erfahrungsberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 43 Gäste