Einreise nach Tschechien Anfang April

Hier könnt Ihr posten was nicht mit dem Thema Racing zusammenhängt
Jokes, jeglicher Dummfug oder einfach nur um zu quatschen :-)

Moderatoren: as, Chris

Olli 23
Beiträge: 24
Registriert: Sonntag 4. Februar 2007, 23:37
Motorrad: Pani V2,V4,Monster
Lieblingsstrecke: Brno
Wohnort: Uckermark
Rundenzeiten
Videos

Re: Einreise nach Tschechien Anfang April

Beitragvon Olli 23 » Dienstag 23. März 2021, 22:48

Hab auch gelesen dass die es durchziehen wollen, für normale Angestellte kaum durchführbar, Quarantäne bei Einreise in die Slowakei und zurück das selbe Spiel. 3 Tage fahren und 3 Wochen Urlaub nehmen.
Rennstreckentermine 2021: 9-11.04. Slovakia Ring, 24-26.05. Pannonia Ring, 5-6.06. Lausitz Ring, 5-6.07. Most, 20-21.09.Tor Poznan

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Olli 23
Beiträge: 24
Registriert: Sonntag 4. Februar 2007, 23:37
Motorrad: Pani V2,V4,Monster
Lieblingsstrecke: Brno
Wohnort: Uckermark
Rundenzeiten
Videos

Re: Einreise nach Tschechien Anfang April

Beitragvon Olli 23 » Donnerstag 25. März 2021, 10:28

Heute kam die Bestätigung der Durchführung per Mail.
Sehr geehrter Teilnehmer, sehr geehrter Teilnehmer




Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für CR Moto Events entschieden und sich für die Veranstaltung am Slovakia Ring 9-11.04.2021 angemeldet haben. Die Veranstaltung findet statt, daher haben wir einige Informationen für Sie. Bitte beachten Sie, dass diese Informationen auf der aktuellen Situation basieren und detailliertere Informationen direkt nach Ostern an Sie alle gesendet werden.




- Es gibt kein Problem bei der Einreise in die Slowakei, wenn Sie zum Sportereignis kommen (es gibt eine Ausnahme in den Bestimmungen der Slowakei Covid). Dies wurde letztes Wochenende getestet, als es ein internationales Sportereignis gab. Um in die Slowakei einzureisen, muss jeder einen negativen PCR- oder Antigen-Test haben, der nicht später 48 Stunden vor der Einreise durchgeführt wurde. Jeder, der auf Reisen ist, muss einen haben, bevor er zur Veranstaltung kommt.




- Jeder, der zu einer internationalen Sportveranstaltung kommt (unsere Veranstaltung wird bei den örtlichen Behörden registriert), muss in der Slowakei nicht unter Quarantäne gestellt werden.




- Die Rennstrecke stellt allen Teilnehmern des Streckentages ein persönliches Einladungsschreiben (mit Vor- und Nachnamen jedes Teilnehmers) aus.




- Jeder Teilnehmer nach der Veranstaltung erhält die Bestätigung, dass er an der internationalen Sportveranstaltung teilgenommen hat, damit er in seinem Heimatland nicht unter Quarantäne gestellt werden muss.




- Das Hotel und das Restaurant an der Rennstrecke werden funktionieren.




- Jeder muss während der Veranstaltung Masken tragen und die soziale Distanz bewahren.




- Beachten Sie, dass es ab 20.00 Uhr in der Slowakei derzeit Ausgangssperre gibt, die Regeln sich jedoch zu Beginn der Veranstaltung ändern können.




In der letzten Woche vor der Veranstaltung erhalten alle detailliertere Informationen über die Situation in der Slowakei und über die Veranstaltungsregeln :)




Ich hoffe, wir sehen uns alle auf der Rennstrecke ...
Rennstreckentermine 2021: 9-11.04. Slovakia Ring, 24-26.05. Pannonia Ring, 5-6.06. Lausitz Ring, 5-6.07. Most, 20-21.09.Tor Poznan

Benutzeravatar
StefanH
Beiträge: 776
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2005, 12:04
Motorrad: RSV4
Lieblingsstrecke: Most
Wohnort: Amberg
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Einreise nach Tschechien Anfang April

Beitragvon StefanH » Donnerstag 25. März 2021, 11:23

Olli 23 hat geschrieben:Heute kam die Bestätigung der Durchführung per Mail.
Sehr geehrter Teilnehmer, sehr geehrter Teilnehmer




...
- Jeder Teilnehmer nach der Veranstaltung erhält die Bestätigung, dass er an der internationalen Sportveranstaltung teilgenommen hat, damit er in seinem Heimatland nicht unter Quarantäne gestellt werden muss.


...


Würde mich interessieren, ob das in Bayern irgendeine Wirkung auf die geltende Q-Verordnung hat - im Mai will ich auch dahin...
Grüße aus der Oberpfalz
moosi




2021
05.-08.04. Rijeka mit Dreier
24.-27.05. Rijeka mit Fastbike
09.-10.06. Brünn mit Fiala
05.-06.07. Most mit CR Moto
06.-08.08. Pann mit StarDesign
02.-03.09. OSL mit Motomonster
04.-07.10. Rijeka mit Dreier

Benutzeravatar
Thomas91
Beiträge: 955
Registriert: Montag 4. Juli 2011, 21:35
Motorrad: Suzuki GSX-R 750 K8
Lieblingsstrecke: Pannonia
Wohnort: Vorarlberg
Rundenzeiten
Videos

Re: Einreise nach Tschechien Anfang April

Beitragvon Thomas91 » Donnerstag 25. März 2021, 13:49

An der Rückreise wird es vermutlich nichts ändern. Ich bin trotzdem dort
09.-11.4. Slovakiaring / CR Moto
14.-16.5. Slovakiaring / CR Moto
18.-20-6. Pannoniaring /FR Performance
27.-29.7. Rijeka / Racecamp
27.-29.8. Slovakiaring / Racecamp
27.-29.9. Pannoniaring / Stardesign

Benutzeravatar
Zuttl
Beiträge: 572
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 08:40
Motorrad: Honda CBR1000RR BJ06
Lieblingsstrecke: Mugello, Brünn
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen

Re: Einreise nach Tschechien Anfang April

Beitragvon Zuttl » Donnerstag 25. März 2021, 15:18

Thomas91 hat geschrieben:An der Rückreise wird es vermutlich nichts ändern. Ich bin trotzdem dort

Eben das denke ich auch. Hinkommen wird nicht DAS Problem sein, außer es ändert sich bis zum Termin so dramatisch aber dann müssens eh kurzfristig absagen.

Nur die Rückreise wird das Problem werden. So viel Glück wirst nicht haben das sie dich an der Grenze nicht rausfischen.
Denke mal mit vollbepackten Bus/Transporter oder gar mit Hänger mit Moped drauf fallst halt doch auf.

Da kannst nur hoffen das sie die Rückeinreise nicht mir Quarantäne verpflichten sondern ein Test auch ausreicht. Bei Speer kannst einen Test noch an der Rennstrecke vor Rückreise machen weil sonst ja über die 2 Tage bist.

Grüße
Martin
Termine 2021
09.07. - 11.07. Mugello (Speer Racing)
16.07. - 18.07. Brünn (Speer Racing / Toni Mang)
03.09. - 05.09. Misano (Actionbike)
09.09. - 12.09. Pann (Schräglage) - aber nur wenns mit Spanienurlaub nix wird !!!

Benutzeravatar
Thomas91
Beiträge: 955
Registriert: Montag 4. Juli 2011, 21:35
Motorrad: Suzuki GSX-R 750 K8
Lieblingsstrecke: Pannonia
Wohnort: Vorarlberg
Rundenzeiten
Videos

Re: Einreise nach Tschechien Anfang April

Beitragvon Thomas91 » Donnerstag 25. März 2021, 18:50

Test ist sowieso Pflicht.

Aber lasst euch nicht so irritieren mit den Grenzkontrollen. Ich fahre täglich 2x über eine Grenze und die letzten 6 Wochen wurde 1x kontrolliert.

Ein Arbeitskollege ist Slowake, auch er meinte das man oft garnicht kontrolliert wird.
Und wenn dann ist es eben so. Ich habe die Nase voll von den Beschränkungen und ich achte aus mehreren Gründen nicht mehr drauf.
09.-11.4. Slovakiaring / CR Moto
14.-16.5. Slovakiaring / CR Moto
18.-20-6. Pannoniaring /FR Performance
27.-29.7. Rijeka / Racecamp
27.-29.8. Slovakiaring / Racecamp
27.-29.9. Pannoniaring / Stardesign

Benutzeravatar
StefanH
Beiträge: 776
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2005, 12:04
Motorrad: RSV4
Lieblingsstrecke: Most
Wohnort: Amberg
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Einreise nach Tschechien Anfang April

Beitragvon StefanH » Donnerstag 25. März 2021, 19:44

Über welchen Grenzübergang fährst du?
Grüße aus der Oberpfalz
moosi




2021
05.-08.04. Rijeka mit Dreier
24.-27.05. Rijeka mit Fastbike
09.-10.06. Brünn mit Fiala
05.-06.07. Most mit CR Moto
06.-08.08. Pann mit StarDesign
02.-03.09. OSL mit Motomonster
04.-07.10. Rijeka mit Dreier

Benutzeravatar
Thomas91
Beiträge: 955
Registriert: Montag 4. Juli 2011, 21:35
Motorrad: Suzuki GSX-R 750 K8
Lieblingsstrecke: Pannonia
Wohnort: Vorarlberg
Rundenzeiten
Videos

Re: Einreise nach Tschechien Anfang April

Beitragvon Thomas91 » Freitag 26. März 2021, 13:39

Ganz normal laut Navi (bei Beatislava), aber habe eben gelesen das in Österreich eine Ausnahne gültig ist.

Direkt von der Sozialministerium Homepage:

Ich bin Sportlerin oder Sportler und komme von einem Trainingslager oder Wettkampf zurück. Welche Einreisebeschränkungen gelten für mich, falls ich noch kein Geld mit Sport verdiene?

Die Ausübung von Amateur- und Jugendsport, wenn dieser einen beruflichen Charakter bzw. das Ziel der zukünftigen Bestreitung des Lebensunterhalts hat, fällt unter die Kategorie "beruflicher Zweck". Es liegt daher unabhängig von der Entgeltlichkeit oder Unentgeltlichkeit dieser Tätigkeit eine Ausnahme bei den Einreisebeschränkungen vor.

Man darf von und zu Trainingslagern oder Wettkämpfen nach Österreich einreisen, wenn ein ärztliches Zeugnis (Anlage C oder Anlage D) oder ein in deutscher oder englischer Sprache ausgestelltes Testergebnis, das einen negativen molekularbiologischen Test auf SARS-CoV-2 (z. B. PCR) bestätigt und die Testung hierbei nicht länger als 72 Stunden zurückliegt oder das einen Antigen-Test auf SARS-CoV-2 bestätigt und hierbei die Testung nicht länger als 48 Stunden zurückliegt, vorgelegt wird. Kann dies nicht vorgewiesen werden, muss unverzüglich eine zehntägige Quarantäne angetreten werden, welche jederzeit durch einen negativen molekularbiologischer oder Antigen-Test beendet werden kann.

Bei einer behördlichen Prüfung muss der Sachverhalt glaubhaft gemacht werden, etwa durch eine Bestätigung des Wettkampfveranstalters.




Bedeutet, wir wollen alle mal unseren Lebensunterhalt damit verdienen und Trainieren deswegen auch. Ob es jemals klappt wissen wir aktuell noch nicht.
Ist ja nur eine Formulierungs/Ansichtssache.
09.-11.4. Slovakiaring / CR Moto
14.-16.5. Slovakiaring / CR Moto
18.-20-6. Pannoniaring /FR Performance
27.-29.7. Rijeka / Racecamp
27.-29.8. Slovakiaring / Racecamp
27.-29.9. Pannoniaring / Stardesign

Benutzeravatar
noppenkiller
Beiträge: 199
Registriert: Mittwoch 24. Juni 2020, 15:36
Motorrad: Suzuki GSX-R 1000 L7
Lieblingsstrecke: Most (Tschechien)
Wohnort: Vorarlberg
Rundenzeiten
Videos

Re: Einreise nach Tschechien Anfang April

Beitragvon noppenkiller » Montag 29. März 2021, 14:45

Thomas91 hat geschrieben:Ganz normal laut Navi (bei Beatislava), aber habe eben gelesen das in Österreich eine Ausnahne gültig ist.

Direkt von der Sozialministerium Homepage:

Ich bin Sportlerin oder Sportler und komme von einem Trainingslager oder Wettkampf zurück. Welche Einreisebeschränkungen gelten für mich, falls ich noch kein Geld mit Sport verdiene?

Die Ausübung von Amateur- und Jugendsport, wenn dieser einen beruflichen Charakter bzw. das Ziel der zukünftigen Bestreitung des Lebensunterhalts hat, fällt unter die Kategorie "beruflicher Zweck". Es liegt daher unabhängig von der Entgeltlichkeit oder Unentgeltlichkeit dieser Tätigkeit eine Ausnahme bei den Einreisebeschränkungen vor.

Man darf von und zu Trainingslagern oder Wettkämpfen nach Österreich einreisen, wenn ein ärztliches Zeugnis (Anlage C oder Anlage D) oder ein in deutscher oder englischer Sprache ausgestelltes Testergebnis, das einen negativen molekularbiologischen Test auf SARS-CoV-2 (z. B. PCR) bestätigt und die Testung hierbei nicht länger als 72 Stunden zurückliegt oder das einen Antigen-Test auf SARS-CoV-2 bestätigt und hierbei die Testung nicht länger als 48 Stunden zurückliegt, vorgelegt wird. Kann dies nicht vorgewiesen werden, muss unverzüglich eine zehntägige Quarantäne angetreten werden, welche jederzeit durch einen negativen molekularbiologischer oder Antigen-Test beendet werden kann.

Bei einer behördlichen Prüfung muss der Sachverhalt glaubhaft gemacht werden, etwa durch eine Bestätigung des Wettkampfveranstalters.




Bedeutet, wir wollen alle mal unseren Lebensunterhalt damit verdienen und Trainieren deswegen auch. Ob es jemals klappt wissen wir aktuell noch nicht.
Ist ja nur eine Formulierungs/Ansichtssache.


Also für Österreich ist das quasi ein Freibrief, gibt es eine solche Bestimmung nicht auch für Deutschland?

PS: nachdem Vale Rossi quasi ein Jahrgänger von mir ist, und noch immer Moto-GP fährt, halte ich es für absolut authentisch, dass ich künftig meinen Lebensunterhalt mit Rennfahren bestreiten will.......

Benutzeravatar
Thomas91
Beiträge: 955
Registriert: Montag 4. Juli 2011, 21:35
Motorrad: Suzuki GSX-R 750 K8
Lieblingsstrecke: Pannonia
Wohnort: Vorarlberg
Rundenzeiten
Videos

Re: Einreise nach Tschechien Anfang April

Beitragvon Thomas91 » Donnerstag 3. Juni 2021, 18:04

Thomasid11 hat geschrieben:
Thomas91 hat geschrieben:Da heisst es momentan wohl einfach Abwarten.
Slowakei und Tschechien haben derzeit die härtesten Maßnahmen.
Ich habe anfang April Slowakei gebucht, ob und wie es statt findet weiss bis jetzt keiner.
Laut Verordnungen würde ich aber sagen kann es gsrnicht statt finden rachat de credit immo, CR Moto meint ich soll noch etwas warten.

Aber wie gesagt, wird dir derzeit niemand sagen können da das alles momentan sehr spontan entschieden wird.
Und sollte das Event statt finden, fahre ich auch hin. Wie strikt die Maßnahmen vor ort umgesetzt werden sieht man sowieso erst wenn man dort ist.

Auf jeden Fall ist es gut, dass diese Länder mit gutem Beispiel vorangehen. Alle Länder der Welt müssen diesem Weg folgen.



Ihr mit eurer sch*** "Schleichwerbung" könntet euch wenigstens auch mehr mühe geben.... Denkt ihr echt das man so dumm ist und das nicht merkt?!? :banging:
09.-11.4. Slovakiaring / CR Moto
14.-16.5. Slovakiaring / CR Moto
18.-20-6. Pannoniaring /FR Performance
27.-29.7. Rijeka / Racecamp
27.-29.8. Slovakiaring / Racecamp
27.-29.9. Pannoniaring / Stardesign


Zurück zu „Quasselecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot], teebee und 25 Gäste