Aprilia RSV4 Factory 1100 2019

Hier könnt Ihr posten was nicht mit dem Thema Racing zusammenhängt
Jokes, jeglicher Dummfug oder einfach nur um zu quatschen :-)

Moderatoren: as, Chris

Yondaime
Beiträge: 326
Registriert: Mittwoch 20. August 2014, 08:47
Motorrad: Zx10r 2011
Lieblingsstrecke: Soboth
Rundenzeiten
Videos

Aprilia RSV4 Factory 1100 2019

Beitragvon Yondaime » Freitag 21. Juni 2019, 14:05

Hi , weiss jemand ob man mit diesem Gerät auf der Strasse fahren kann oder ist das Fahrwerk zu hart für die Strasse?
ABS abschaltbar?

Bild

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
ph1l
Beiträge: 1136
Registriert: Donnerstag 15. März 2012, 10:50
Motorrad: Aprilia RSV4 RF
Lieblingsstrecke: Brünn
Wohnort: Nürnberg
Rundenzeiten
Videos

Re: Aprilia RSV4 Factory 1100 2019

Beitragvon ph1l » Freitag 21. Juni 2019, 17:43

Kann man und ja ist abschaltbar aber trotzdem spürbar, weil Bremshebel "matschig". Abhilfe schaffen da nur direkte Leitungen.

Benutzeravatar
mariogsxr1000
Beiträge: 237
Registriert: Donnerstag 16. Dezember 2010, 19:23
Motorrad: nicht der rede wert
Lieblingsstrecke: Hockenheim
Rundenzeiten
Videos

Re: Aprilia RSV4 Factory 1100 2019

Beitragvon mariogsxr1000 » Freitag 21. Juni 2019, 22:11

ABS ist bei der 1100 RSV4 leider nicht mehr abschaltbar

Yondaime
Beiträge: 326
Registriert: Mittwoch 20. August 2014, 08:47
Motorrad: Zx10r 2011
Lieblingsstrecke: Soboth
Rundenzeiten
Videos

Re: Aprilia RSV4 Factory 1100 2019

Beitragvon Yondaime » Samstag 22. Juni 2019, 10:00

jeder sagt was anderes zum abs , auf der offiziellen seite steht das es abschaltbar ist?

"ABS System: Race ABS: Bosch 9.1MP ABS; einstellbar in drei Stufen, ausgestattet mit RLM (Rear wheel Lift-up Mitigation) und abschaltbar, Kurven ABS"

Benutzeravatar
mariogsxr1000
Beiträge: 237
Registriert: Donnerstag 16. Dezember 2010, 19:23
Motorrad: nicht der rede wert
Lieblingsstrecke: Hockenheim
Rundenzeiten
Videos

Re: Aprilia RSV4 Factory 1100 2019

Beitragvon mariogsxr1000 » Sonntag 23. Juni 2019, 15:20

Bei der 2019er RSV 4 1000 ist es abschaltbar weil Homologation 2017
2019er RSV4 1100 nicht mehr abschaltbar weil Homologation 2019 (darf dann nicht mehr abschaltbar sein)

https://youtu.be/gqFR9sIxYLk
Bei Minute 11:00 wird das Thema angesprochen
Hab’s selbst beim Vorführer auch schon versucht

Yondaime
Beiträge: 326
Registriert: Mittwoch 20. August 2014, 08:47
Motorrad: Zx10r 2011
Lieblingsstrecke: Soboth
Rundenzeiten
Videos

Re: Aprilia RSV4 Factory 1100 2019

Beitragvon Yondaime » Mittwoch 26. Juni 2019, 10:55

und was ist dann bei der BMW S1000RR 2019 da kann man das ABS abschalten und ist 2019 Homologation?

Benutzeravatar
Henning #17
Beiträge: 5482
Registriert: Dienstag 23. Oktober 2007, 17:20
Motorrad: V4 & V2
Lieblingsstrecke: Aragon
Wohnort: Lübeck
Rundenzeiten
Videos

Re: Aprilia RSV4 Factory 1100 2019

Beitragvon Henning #17 » Mittwoch 26. Juni 2019, 12:18

Das dürfte für die EU nicht erlaubt sein:

"ABS nicht mehr abschaltbar:
Euro 4 schreibt zudem ein ABS-Obligatorium für Motorräder und Roller mit mehr als 125 ccm vor. Im Gegensatz zu bisherigen Systemen darf ABS nun nicht mehr abschaltbar sein. Ausgenommen sind Geländesportmaschinen mit Strassenzulassung, die jedoch ausschliesslich für entsprechende Wettbewerbe benutzt werden."
Termine 2018Bild
Bild

Benutzeravatar
Normen
Beiträge: 8619
Registriert: Mittwoch 19. November 2003, 18:17
Motorrad: CBR1000 SC59/ RSV4
Wohnort: Melsungen
Rundenzeiten
Videos
3 Anzeige(n) ansehen
Kontaktdaten:

Re: Aprilia RSV4 Factory 1100 2019

Beitragvon Normen » Mittwoch 26. Juni 2019, 14:58

Henning #17 hat geschrieben:Das dürfte für die EU nicht erlaubt sein:

"ABS nicht mehr abschaltbar:
Euro 4 schreibt zudem ein ABS-Obligatorium für Motorräder und Roller mit mehr als 125 ccm vor. Im Gegensatz zu bisherigen Systemen darf ABS nun nicht mehr abschaltbar sein. Ausgenommen sind Geländesportmaschinen mit Strassenzulassung, die jedoch ausschliesslich für entsprechende Wettbewerbe benutzt werden."


2017er Modell war auch schon euro4 - da konnte man es noch abschalten.
Einzige Unterschied....beim 15er Modell war das nur einmal nötig und beim 17er bei jedem Neustart :banging:

Benutzeravatar
TriB
Beiträge: 58
Registriert: Montag 13. Mai 2019, 14:23
Motorrad: Gsx-R 600 (K6)
Lieblingsstrecke: Mettet
Wohnort: Krefeld
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Aprilia RSV4 Factory 1100 2019

Beitragvon TriB » Mittwoch 26. Juni 2019, 17:05

Yondaime hat geschrieben:und was ist dann bei der BMW S1000RR 2019 da kann man das ABS abschalten und ist 2019 Homologation?


Im Menü abschaltbar oder nur über den zusätzlich zu erwerbenden Dongle, der im Straßenverkehr natürlich nicht erlaubt ist?
30.04.-04.05. Ringtraining / Rijeka

Benutzeravatar
Basti Fantasti
Beiträge: 127
Registriert: Donnerstag 31. August 2017, 11:33
Motorrad: RJ095
Lieblingsstrecke: Mettet
Wohnort: Köln
Rundenzeiten
Videos

Re: Aprilia RSV4 Factory 1100 2019

Beitragvon Basti Fantasti » Mittwoch 26. Juni 2019, 18:06

Warum willst du auf der Straße das ABS abschalten?


Zurück zu „Quasselecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: blowman und 23 Gäste