Moto 2 2019 wird noch interessanter....

hier könnt Ihr Alles rund um MotoGP; SSP; SBK; IDM u.s.w. diskutieren...

Moderatoren: as, Chris

zx10speed
Beiträge: 1373
Registriert: Donnerstag 5. Januar 2006, 23:17
Rundenzeiten
Videos

Moto 2 2019 wird noch interessanter....

Beitragvon zx10speed » Freitag 28. Dezember 2018, 09:36

Wir bauen gerade einiges an den Street Triple 765 für den Cup auf, und haben nach Umbau (nur rein/raus und Elektronik) schon große Augen bekommen. Es war ja klar das die 765 Drehmoment hat, aber wir liegen jetzt z.B. bei 9000 Umdrehungen unglaubliche 20 PS, 10 NM über unseren stärksten Daytona 675 die wir gemessen hatten. Spitze aktuell noch gleich, aber bei der 765 bei 12.000, bei den Daytonas bei 13.700.
So, da reden wir von den 3 Zylindern zueinander, der gute alte CBR 600 Motor dürfte da ja nochmal deutlichst drunter liegen, also reden wir auch in der Moto2 von mindestens 25 PS mehr im Kurvenausgang!!!
Dazu Blipper und Ride by Wire , ohne TC, noch.
Denke die Zeiten werden richtig purzeln, und die Moto2 wird Streckenspezifisch hier und da dichter an die GP heranrücken,
das wird Spannend,
Gruß,
Karsten
http://www.bazzaz.de , raceflash.de , öhlinsservice.de
keine PN, bitte nur mails, karsten@bikeshop-luechow.de

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
äändi
Beiträge: 22
Registriert: Sonntag 23. Dezember 2018, 18:25
Motorrad: Kawasaki ZXR 750K
Lieblingsstrecke: Slovakiaring
Wohnort: Mehlmeisel
Rundenzeiten
Videos

Re: Moto 2 2019 wird noch interessanter....

Beitragvon äändi » Freitag 28. Dezember 2018, 10:23

Interessante Daten.

Meine kleine Hoffnung liegt ja darin, das dann vl mit der Zeit auch wieder ein 750er oder wegen mir 765er Supersportlermarkt entstehen wird.
Wär ne feine Sache.

Sofern Triumph ein entsprechendes Modell raus bringt und die anderen vl. nachziehen.
Schöne Grüße

Andi

Tischmaster
Beiträge: 78
Registriert: Donnerstag 25. Februar 2016, 22:56
Motorrad: Street Triple R
Lieblingsstrecke: Brünn
Rundenzeiten
Videos

Re: Moto 2 2019 wird noch interessanter....

Beitragvon Tischmaster » Freitag 28. Dezember 2018, 10:34

Hi Karsten,

klingt sehr interessant und wird aktuell auch schon im streedy Forum diskutiert. Ich habe auch schon das Video auf fb von eurer geblipperten rs gesehen. Sexy.

Die rs soll ja Serie bei 123 PS liegen, glaube die 675tona auch. Jetzt schreibst du was von +20ps = 140-150ps? Am Rad oder Kupplung?

Dit wäre ja absolut krass und das mit dem serienmotor.
Ich denke triumph wird für die moto2 schon was am Motor gemacht haben, vielleicht was mit Nockenwellen (kenn mich da zu wenig aus) also wären für die moto2 doch 160+ PS denkbar?

Bin sehr gespannt.

Berichte doch mal weiter was eure Tests so ergeben.
Danke

LG Alex
Saison 2019 (#128):

6.5.-7.5. Sari / TripleM
18.5.-19.5. Stc / teambiker
1.6.-2.6. Silesia/ CR Moto
12.6.-13.6. Brno / Fiala
15.6.-16.6. Groß Dölln / TripleM
5.8.-6.8. Sari / TripleM
23.9.-25.9. Brno / TripleM
5.10.-6.10. Groß Dölln / MM

Benutzeravatar
Krulli#10
Beiträge: 254
Registriert: Sonntag 15. Juni 2008, 18:09
Motorrad: S1000RR + MV F3
Lieblingsstrecke: Most
Wohnort: Sangerhausen
Rundenzeiten
Videos

Re: Moto 2 2019 wird noch interessanter....

Beitragvon Krulli#10 » Freitag 28. Dezember 2018, 11:09

Ich kenne das Ganze ja nur von meiner MV F3... 2017 als 675er und 2018 als 800er. Die Erfahrung ist aber in etwa die selbe. Durch das bisschen mehr Hubraum (800ccm statt 765ccm) ist bei der MV der Unterschied noch etwas größer... Da war der Unterschied (675er<->800er) bei der Leistung etwa 25 PS mehr und Drehmoment +17NM. Und das alles bei etwa 1.500 U/-min weniger.

Beide Motorenvarianten bin ich mit nem KIT-Steuergerät (Mectronik) gefahren, ohne TC aber mit E-Gas und daraus resultierend natürlich auch mit Blipper. TC braucht man nicht wirklich in dieser Klasse (bis etwa 150PS). Dieses Jahr als 800er bin ich mit den Dunlop KR-Slicks unterwegs gewesen und ich habe die TC nicht vermisst bzw. gebraucht. Die Reifen geben das schon her. (Sollten natürlich ab und zu mal ein paar Neue sein)

Ansonsten gebe ich dem Karsten hier vollkommen Recht, die Rundenzeiten werden sicherlich purzeln durch das neue Motorenkonzept mit mehr Punch aus der Mitte heraus. Warten wir es mal ab...

Benutzeravatar
Klaus69
Beiträge: 967
Registriert: Montag 20. Juni 2005, 10:00
Motorrad: ZXR750
Lieblingsstrecke: OSL, Cartagena
Wohnort: nähe Schlüchtern
Rundenzeiten
Videos

Re: Moto 2 2019 wird noch interessanter....

Beitragvon Klaus69 » Freitag 28. Dezember 2018, 11:14

@Tischmaster: Hier findest Du mal einen groben Überblick über das was Triumph selber so vom Motor verrät:

https://ultimatemotorcycling.com/2018/1 ... -unveiled/

P.S: Ich träume ebenfalls davon das diese Entwicklung zu einem Revival der 750er Klasse führen könnte...
* Fear destroys fun *

I`ll be there: "Biktoberfest 2018"

Benutzeravatar
äändi
Beiträge: 22
Registriert: Sonntag 23. Dezember 2018, 18:25
Motorrad: Kawasaki ZXR 750K
Lieblingsstrecke: Slovakiaring
Wohnort: Mehlmeisel
Rundenzeiten
Videos

Re: Moto 2 2019 wird noch interessanter....

Beitragvon äändi » Freitag 28. Dezember 2018, 11:40

Was Leistung angeht - in der alten Superbike WM hat die ZX7 ja wohl schon 150 aufwärts gedrückt.
Denk mal die moto2 wird da mit nem 765er schon drüber kommen können.
Aber genaue Werte wird man da nicht erfahren denk ich.
Evtl irgendwann theoretische Hochrechnungen.

Man darf gespannt sein
Schöne Grüße

Andi

zx10speed
Beiträge: 1373
Registriert: Donnerstag 5. Januar 2006, 23:17
Rundenzeiten
Videos

Re: Moto 2 2019 wird noch interessanter....

Beitragvon zx10speed » Freitag 28. Dezember 2018, 12:26

@ Tischmaster, das Thema mit dem lesen und verstehen..haste wohl zu schnell gelesen.... ich hatte geschrieben bei 9000 Umdrehungen, aus der Kurve heraus....in der Spitze gleich.... u.s.w. lies noch mal.....

die Zahlen der Spitzenleistung haben für mich keine Aussagekraft, wenn ich es nicht selbst unter Abgleich der Bedingungen gemessen hab, deswegen haue ich PS Angaben sehr selten raus.
Gruß,
Karsten
http://www.bazzaz.de , raceflash.de , öhlinsservice.de
keine PN, bitte nur mails, karsten@bikeshop-luechow.de

Benutzeravatar
Rock`n Roll
Beiträge: 1948
Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 11:01
Lieblingsstrecke: Schleiz
Wohnort: Niederbayern
Rundenzeiten
Videos

Re: Moto 2 2019 wird noch interessanter....

Beitragvon Rock`n Roll » Freitag 28. Dezember 2018, 15:50

interessanter wird es in der Moto2 sicher für die Technik/Elektronik-Freaks.
Da es aber das Material für alle Teams+Fahrer, wie vorher auch, gleich ist
denke ich nicht dass es dadurch bei den Rennen spannender wird.

Der Sprung zu "moderneren" Motoren war inzw. nötig,
aber mehr Leistung wie auch die zusätzliche Elektronik hätte es für die Moto2 nicht zwangsläufig gebraucht.
Die wirklich GUTEN haben den Sprung zur MotoGP auch bisher so sehr schnell geschafft.

zx10speed
Beiträge: 1373
Registriert: Donnerstag 5. Januar 2006, 23:17
Rundenzeiten
Videos

Re: Moto 2 2019 wird noch interessanter....

Beitragvon zx10speed » Freitag 28. Dezember 2018, 15:59

Sehe ich anders, denn so wie ich mitbekommen habe ist die Elektronik jetzt überwiegend die gleiche wie in der MotoGP, nur das die TC nicht freigeschaltet ist. Somit lernen sowohl Techniker wie auch Fahrer gleich die richtigen Parameter und Funktionen kennen....
http://www.bazzaz.de , raceflash.de , öhlinsservice.de
keine PN, bitte nur mails, karsten@bikeshop-luechow.de

Tischmaster
Beiträge: 78
Registriert: Donnerstag 25. Februar 2016, 22:56
Motorrad: Street Triple R
Lieblingsstrecke: Brünn
Rundenzeiten
Videos

Re: Moto 2 2019 wird noch interessanter....

Beitragvon Tischmaster » Freitag 28. Dezember 2018, 22:11

@zx10speed: ja da war ich wohl zu voreilig mit lesen und verstehen. Sorry, da kam wohl der StammTISCH in mir durch :roll:

Also mehr punch in oberer Mitte, bei nahezu selber Spitzenleistung.
Nehme ich jetzt mal mit.
Trotzdem Fett.

Lese jetzt aufmerksamer mit.
Saison 2019 (#128):

6.5.-7.5. Sari / TripleM
18.5.-19.5. Stc / teambiker
1.6.-2.6. Silesia/ CR Moto
12.6.-13.6. Brno / Fiala
15.6.-16.6. Groß Dölln / TripleM
5.8.-6.8. Sari / TripleM
23.9.-25.9. Brno / TripleM
5.10.-6.10. Groß Dölln / MM


Zurück zu „Championships“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Psyco und 18 Gäste