Rennstreckenumbau einer R1 2015 (RN32)

Der Bereich für Eure Projekte, Um- und Aufbauten. Auch Tips und Tricks zu Feinheiten, aber keine Standardthemen wie: so wechselte ich die Bremsbeläge.

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
Pepic-Motorsport
Beiträge: 141
Registriert: Samstag 1. August 2009, 22:01
Rundenzeiten
Videos
3 Anzeige(n) ansehen
Kontaktdaten:

Re: Rennstreckenumbau einer R1 2015 (RN32)

Beitragvon Pepic-Motorsport » Montag 16. November 2015, 21:47

OdenwäldeRR hat geschrieben:Der Pepic hat wohl einen Unfaller zerlegt.
Frag doch mal bei ihm nach, ob er noch nen Tank hat.

Gruß
OdenwäldeRR


Der Tank war Sofort weg!

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
doctorvoll
Beiträge: 5471
Registriert: Mittwoch 12. Juli 2006, 22:15
Motorrad: RN 32/ SC 59
Lieblingsstrecke: Barcelona/ Portimao
Wohnort: Laguna Seca
Rundenzeiten
Videos

Re: Rennstreckenumbau einer R1 2015 (RN32)

Beitragvon doctorvoll » Montag 16. November 2015, 21:50

Der Meister Haslauer hilft dir auch wg deinem Tank weiter.
Zuletzt geändert von doctorvoll am Montag 16. November 2015, 23:19, insgesamt 2-mal geändert.
......die einen betreiben Rennsport- die anderen reden nur darüber.....

DLC 2017 #41
SW Reifenhandel Racing Powered by Metzeler

Benutzeravatar
Hesi #22
Beiträge: 1655
Registriert: Dienstag 19. Januar 2010, 19:32
Motorrad: RN49
Lieblingsstrecke: Spa
Wohnort: MK
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Rennstreckenumbau einer R1 2015 (RN32)

Beitragvon Hesi #22 » Montag 16. November 2015, 21:54

Nabend!

Also zu den Punkten Krümmer und Tank folgendes:
Ich habe mal zweie Fotos angehängt. Auf dem einen ist die Evo-Komplettanlage zu sehen und auf dem anderen das Kat-Delete-Rohr. Wenn man sich jetzt mal die Trennungen der einzelnen Rohre anschaut sollte mein Problem deutlich werden. Ich möchte wie gesagt zwei Versionen haben die ich schnell tauschen kann. Das ist einmal die Komplettanlage wie man sie kaufen kann (Bild) mit der sich max. Leistung generieren lässt, die aber leider für die meisten Strecken zu laut ist. Für diese Strecken möchte ich an die vorhandene Krümmeranlage (Akrapovic) einen Akra Hexagonalendtopf mit 60mm Anschluß wie bei BMW oder allen gängigen Kilo’s mit db-Eater anbringen. Das ist dann zwar von der Lautstärke im Rahmen, sieht aber nicht so chic aus und kostet auch Leistung ;-) Genaue Angaben gibt’s dann später nach dem Prüfstand! Jedenfalls benötige ich eben dieses kürze Stück Rohr um die Strecke vom Ende des Krümmers bis zum Endtopf zu überbrücken.

Beim Haslauer lief bereits eine Anfrage und nach anfänglicher Schockstarre als ich den Preis hörte (550,-) stellte sich heraus, dass wir uns missverstanden haben. Er dachte ich wollte das normale Kat-Delete-Rohr haben. Nach Richtigstellung kam dann auch ein attraktiver Preis heraus, allerdings können die leider nur VA.
Bleiben also zum einen die Adresse vom Henning: (Danke)
http://www.mab-power.de/start.html

und zum anderen habe ich noch einen Tip bekommen:
http://www.schweissservice-totzauer.de/home.html

@Rico53: Gerne! Schick mal.

Der Tank:
@sector7g: ph1l hat Recht. Ich habe ebenfalls schon bei YART angefragt bzw. ein Bekannter. Die können das deutlich günstiger. Allerdings war auch das nicht mehr in meinem Budget. Daher gehe ich hier einen anderen Weg und suche einen verbeulten zum umbauen. Die gibt es auch ;-)

Habe auch hier mal ein Foto angehängt. Der Tank stammt ursprünglich von einer R1M. Den habe ich schon vor ein paar Monaten bei einem IDM-Team ergattert. Allerdings wusste ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht, dass ich zeitnah selbst so ein Motorrad besitzen würde. Daher habe ich das gute Stück an meinen Teamkollegen vermacht :banging: Tja, nun muss er ihn erstmal wieder hergeben damit ich modellieren kann. Wir bauen dann direkt 2 Tanks. Langstrecke mit einer R1 mit Serientank zu fahren ist an sich ziemlich dämlich muss man sagen. Der Stuhl säuft wie ein Loch! Im Vergleich zur BMW sind es pro Tankfüllung am Nürburgring z.B. 4 Runden weniger. Daher muss da einfach was größeres drauf. So kann man keine Rennen gewinnen ;-)
Also ich suche wie gesagt noch einen weiteren Tank.

@Andre: Ich kann das nicht lesen :assshaking:
Dateianhänge
$_57.JPG
$_57.JPG (246.48 KiB) 2815 mal betrachtet
c7ce9c72f52c4742aa6d4fd2c2eafc97_HIRes_720x600.png
c7ce9c72f52c4742aa6d4fd2c2eafc97_HIRes_720x600.png (42 KiB) 2815 mal betrachtet
20150905_165306_resized.jpg

Benutzeravatar
doctorvoll
Beiträge: 5471
Registriert: Mittwoch 12. Juli 2006, 22:15
Motorrad: RN 32/ SC 59
Lieblingsstrecke: Barcelona/ Portimao
Wohnort: Laguna Seca
Rundenzeiten
Videos

Re: Rennstreckenumbau einer R1 2015 (RN32)

Beitragvon doctorvoll » Montag 16. November 2015, 23:20

@hesi

Jetz aber. Sch.... Englische Tastatur :D
......die einen betreiben Rennsport- die anderen reden nur darüber.....

DLC 2017 #41
SW Reifenhandel Racing Powered by Metzeler

Benutzeravatar
Ecotec
Beiträge: 5001
Registriert: Freitag 9. September 2005, 21:31
Motorrad: S1000RR HP4 Race
Lieblingsstrecke: Aragon
Rundenzeiten
Videos

Re: Rennstreckenumbau einer R1 2015 (RN32)

Beitragvon Ecotec » Montag 16. November 2015, 23:45

Wem der Tank wohl mal gehörte........
German Moto Masters 2020

Benutzeravatar
TraxX
Beiträge: 69
Registriert: Samstag 25. Juni 2011, 16:19
Motorrad: mehrere ...
Lieblingsstrecke: NBR Nordschleife
Rundenzeiten
Videos

Re: Rennstreckenumbau einer R1 2015 (RN32)

Beitragvon TraxX » Dienstag 17. November 2015, 02:27

mit dem Tank kannst du dich auch mal an den Norbert Büsch wenden http://alu-tank.de/
der Baut so ziemlich alles aus Aluminium für Motorräder mit einer Perfektion und Arbeitsweise wie wohl kein Zweiter (Baut möglichst alles aus wenig Teilen usw)
von den Harley Bildern und co auf seiner Seite sollte man sich nicht abschrecken lassen, der hat ein großes Herz und Interesse auch für schnelle Moppeds ;)

sector7g
Beiträge: 15
Registriert: Samstag 12. Februar 2011, 09:22
Rundenzeiten
Videos

Re: Rennstreckenumbau einer R1 2015 (RN32)

Beitragvon sector7g » Dienstag 17. November 2015, 07:09

Vielen Dank für die Tipps. Ich werden den Kollegen mal darauf ansetzen. Endurance mit der RN32 ist wirklich grenzwertig. So gut das Moped auch fährt, Turns mit 35-40 min sind zu wenig. Bezahlbar muss es aber auch bleiben. Also schau'n wir mal.

Gruß Ralf

Benutzeravatar
mr_spinalzo
Beiträge: 4690
Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 20:36
Rundenzeiten
Videos

Re: Rennstreckenumbau einer R1 2015 (RN32)

Beitragvon mr_spinalzo » Dienstag 17. November 2015, 12:10

ich hatte mal bei TTSL angefragt wegen carbon tank
das war damals ca. 3.000 für das Ur-modell und dann ca. 800€ jedes weitere exemplar
schmerz ist wenn schwäche den körper verlässt

Donat
Beiträge: 122
Registriert: Sonntag 7. Oktober 2012, 00:54
Motorrad: S1000RR
Lieblingsstrecke: Most
Wohnort: Hessen
Rundenzeiten
Videos

Re: Rennstreckenumbau einer R1 2015 (RN32)

Beitragvon Donat » Dienstag 17. November 2015, 14:58

Hi Hesi,

freu mich auf deinen Umbau :-)

Wegen dem Tank kannst Du dich auch mal an Andy Weiß wenden (http://www.beule-im-tank.de/) ... War schon dort, der ist wirklich fit und kann Dir bestimmt helfen!

Viele Grüße!

Benutzeravatar
Henning #17
Beiträge: 5763
Registriert: Dienstag 23. Oktober 2007, 17:20
Motorrad: V4 & V2
Lieblingsstrecke: Aragon
Wohnort: Lübeck
Rundenzeiten
Videos

Re: Rennstreckenumbau einer R1 2015 (RN32)

Beitragvon Henning #17 » Dienstag 17. November 2015, 15:52

TraxX hat geschrieben:mit dem Tank kannst du dich auch mal an den Norbert Büsch wenden http://alu-tank.de/
der Baut so ziemlich alles aus Aluminium für Motorräder mit einer Perfektion und Arbeitsweise wie wohl kein Zweiter


Oder aber Gerd Böckers :idea: Der hat mir meinen Tamburini Tank umgebaut, TOP Arbeit!

http://www.aluconstruction.de/realindex.htm
Termine 2018Bild
Bild


Zurück zu „Projekte und Umbauten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 31 Gäste