Weil die Gsxr immernoch gut ist

Der Bereich für Eure Projekte, Um- und Aufbauten. Auch Tips und Tricks zu Feinheiten, aber keine Standardthemen wie: so wechselte ich die Bremsbeläge.

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
Tom-ek
Beiträge: 3746
Registriert: Donnerstag 4. September 2008, 21:00
Motorrad: Baustelle !
Lieblingsstrecke: Most, Brno ...
Rundenzeiten
Videos

Weil die Gsxr immernoch gut ist

Beitragvon Tom-ek » Mittwoch 12. Dezember 2012, 22:01

So meine verehrten Hackfressen
Jetzt haben wir endlich die neue Rubrik und damit der Admin dies nicht schonwieder löschen muss werde ich hier meine Fortschritte Bei der "Restauration" meiner treuen Kiste immerwieder dokumentieren.
Als Ausgangspunkt dient nicht mehr ganz so taufrische Gsxr k1 die annodazumal von Schäfer mit Yoshimura goodies aufgebaut wurde , aber sie dient mir schon treu und gut mehr als 10 Lenzen und hat nie eine Landstrasse unter den eigenen Rädern gehabt !
Und gerade deshalb verdient sie es wieder aufgebaut zu werden.

Als grobe Richtung angedacht sind:
- nicht unbedingt 200+ PS
- Kein TC, DCC, ABS,... und sonstiger elektro schnickschnack,aber dennoch paar Schmankerl
- Leistungsgewicht (ps/kg) ca. 1:1
- einfach zu fahren, ohne grossartige Einstellerei Orgien
- ansprechendes Design
- SPASS !

und damit Ihr wisst um was sich handelt paar Bilder :
Dateianhänge
Bild010 (3).jpg
Bild073.jpg
aufgehts ans Zerlegen
Suzuki Aufkleber 071.jpg
anno dazumal irgendwann 20xx
Zuletzt geändert von Tom-ek am Donnerstag 13. Dezember 2012, 19:41, insgesamt 1-mal geändert.
Badeenten das ist es .... !!!!!!
****************************

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
Tom-ek
Beiträge: 3746
Registriert: Donnerstag 4. September 2008, 21:00
Motorrad: Baustelle !
Lieblingsstrecke: Most, Brno ...
Rundenzeiten
Videos

Re: Weil die Gsxr immernoch gut ist

Beitragvon Tom-ek » Mittwoch 12. Dezember 2012, 22:11

Hier paar Teile die verbaut werden sollen :
Dateianhänge
P1060791.jpg
11 Liter Alu Tank
542315_408980499140653_429089799_n.jpg
Smartiesssssssss
Bild042.jpg
Zuletzt geändert von Tom-ek am Donnerstag 13. Dezember 2012, 22:55, insgesamt 1-mal geändert.
Badeenten das ist es .... !!!!!!
****************************

Benutzeravatar
Tom-ek
Beiträge: 3746
Registriert: Donnerstag 4. September 2008, 21:00
Motorrad: Baustelle !
Lieblingsstrecke: Most, Brno ...
Rundenzeiten
Videos

Re: Weil die Gsxr immernoch gut ist

Beitragvon Tom-ek » Mittwoch 12. Dezember 2012, 22:13

und alles weitere wird folgen...
Dateianhänge
Bild001 (6).jpg
hier nur die obere Gabelbrücke und Lenkerklemmen
Foto0025.jpg
TRW Rastenanlage allerdings etwas modifiziert d.h. komplett gelagert damit diese auch dauerhaft absolut spielfrei bleibt !
Bild001 (2).jpg
das Schwedische Gold nach Revision
Zuletzt geändert von Tom-ek am Donnerstag 13. Dezember 2012, 22:58, insgesamt 1-mal geändert.
Badeenten das ist es .... !!!!!!
****************************

Benutzeravatar
Nick
Beiträge: 512
Registriert: Freitag 17. August 2007, 21:15
Motorrad: Kilo K9
Lieblingsstrecke: Ledenon
Rundenzeiten
Videos

Re: Weil die Gsxr immernoch gut ist

Beitragvon Nick » Donnerstag 13. Dezember 2012, 00:25

Tom-ek hat geschrieben:Hier paar Teile die verbaut werden sollen :


na endlich legst Du hier mal mit deinem Fred los :!:
irgendwie kommt mir das Bild mit dem Tank bekannt vor .... :wink:
Bin schon gespannt wie es bei dir voran gehen wird.
Nick

Benutzeravatar
sammy
Beiträge: 738
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 12:40
Motorrad: Kawasaki ZX6R 2010
Lieblingsstrecke: Phillip Island
Wohnort: Burren Junction, NSW
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Weil die Gsxr immernoch gut ist

Beitragvon sammy » Donnerstag 13. Dezember 2012, 09:05

Schönes Projekt!
Das muss wahre Liebe sein ;-)

afro-r1
Beiträge: 655
Registriert: Dienstag 3. Januar 2006, 20:00
Wohnort: D-München, CZ-Brünn
Rundenzeiten
Videos

Re: Weil die Gsxr immernoch gut ist

Beitragvon afro-r1 » Donnerstag 13. Dezember 2012, 10:55

Mit Leistungsgewicht meinst du sicher Leistung auf KW und Gewicht des vollgetanktes Motorrads, oder?

Benutzeravatar
Bastian
Beiträge: 1188
Registriert: Freitag 17. Juli 2009, 21:00
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Weil die Gsxr immernoch gut ist

Beitragvon Bastian » Donnerstag 13. Dezember 2012, 13:31

afro-r1 hat geschrieben:Mit Leistungsgewicht meinst du sicher Leistung auf KW und Gewicht des vollgetanktes Motorrads, oder?


Das möchte ich sehen..... :shock:

Hallo Tom,
gutes Gelingen.
Die Sache mit dem Tank wird dir in Bezug auf die Fahrwerks-/Geometrieabstimmung noch ganz gewaltige Kopfschmerzen bereiten :wink: hab das bereits hinter mir....... 8)
Gruß Bastian


„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“

Albert Einstein



KFZ & Zweiradtechnik Kammerer

Benutzeravatar
marcog85
Beiträge: 481
Registriert: Freitag 13. Februar 2009, 15:36
Motorrad: ZXR 400
Lieblingsstrecke: Most
Wohnort: Berlin
Rundenzeiten
Videos

Re: Weil die Gsxr immernoch gut ist

Beitragvon marcog85 » Donnerstag 13. Dezember 2012, 13:42

Bastian hat geschrieben:Die Sache mit dem Tank wird dir in Bezug auf die Fahrwerks-/Geometrieabstimmung noch ganz gewaltige Kopfschmerzen bereiten :wink: hab das bereits hinter mir....... 8)

Inwiefern? Wie hängt das eine mit dem anderen zusammen?

Benutzeravatar
Nick
Beiträge: 512
Registriert: Freitag 17. August 2007, 21:15
Motorrad: Kilo K9
Lieblingsstrecke: Ledenon
Rundenzeiten
Videos

Re: Weil die Gsxr immernoch gut ist

Beitragvon Nick » Donnerstag 13. Dezember 2012, 13:52

marcog85 hat geschrieben:
Bastian hat geschrieben:Die Sache mit dem Tank wird dir in Bezug auf die Fahrwerks-/Geometrieabstimmung noch ganz gewaltige Kopfschmerzen bereiten :wink: hab das bereits hinter mir....... 8)

Inwiefern? Wie hängt das eine mit dem anderen zusammen?


Er sollte z.B. mit diesem Tank weiter vorne sitzen.
Ob man dadurch wirklich ein Problem bekommt kann man nicht pauschal sagen (meine Meinung) es kommt auf den Unterschied zum Originalzustand an.

Nick

afro-r1
Beiträge: 655
Registriert: Dienstag 3. Januar 2006, 20:00
Wohnort: D-München, CZ-Brünn
Rundenzeiten
Videos

Re: Weil die Gsxr immernoch gut ist

Beitragvon afro-r1 » Donnerstag 13. Dezember 2012, 15:18

Bastian hat geschrieben:hab das bereits hinter mir.......

Ich auch. Leider ist die nachtraegliche Aenderung in der Laenge nicht so einfach, wenn man bestimmte esthaetische Vorstelungen hat, keine Blende ueber dem Tank hat.

Mess die Laenge von Steuermutter-Mittelpunkt zu hintere Tankkante. Meiste 1000-er haben 590-600mm, meiste 600-er 570-590mm. Kuerzeste hat ZX6 - 560mm. Im Kniebereich kannst du Tank ruhig 50mm schlanker machen. Nur so am Rand.

Bastelgruss


Zurück zu „Projekte und Umbauten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: baumi88, Guido998, StefanH und 9 Gäste