Kennt jemand diese Bremsbeläge? Bitte Bitte Bitte, sind so geil

Fahrwerk, Tuning, Reifen, Tips&Tricks,...

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
VRanz46
Beiträge: 248
Registriert: Samstag 13. Oktober 2018, 02:06
Motorrad: BMW S1000RR
Lieblingsstrecke: Brünn
Wohnort: 2491 Neufeld
Rundenzeiten
Videos

Kennt jemand diese Bremsbeläge? Bitte Bitte Bitte, sind so geil

Beitragvon VRanz46 » Mittwoch 12. Juni 2019, 20:13

Hallo liebes Forum,

da ja hier so viel Schwarmintelligenz versammelt ist, vielleicht kann mir einer von Euch helfen.

Kennt einer diese Bremsbeläge (waren bei meiner S1000RR mit Serienbremszange drinnen und der Vorbesitzer weiß nicht mehr wo er die her hat)?
IMG_7480.jpg
IMG_7477.jpg


Leider hab ich nicht mehr zu bieten als die Rückseite der Beläge mit der eingestanzten Nummer, mit der ich im Internet aber nichts finde.

Eine weitere Frage, wie weit fahrt ihr die Beläge runter? Möchte die auf alle Fälle nochmal rein geben da ich denke das da noch einiges geht. Was meint ihr?
IMG_7481.jpg


Vielen Dank schon mal an alle,
Lg VRanz

2020
20-23.03 Rijeka // 18-19.04 Pann // 1-2.05 Pann // 3-5.05 Brünn // 30-31.05 Slovakia // 29-30.06 Slovakia // 3-5.07 Rijeka // 1-2.08 Slov. // 8-9.08 Pann // 22-23.08 Pann // 24-25.08 Brünn // 14-15.09 Brünn // 26-27.09 Pann // 23-25.10 Rijeka

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
Robschi
Beiträge: 148
Registriert: Sonntag 3. Dezember 2017, 19:36
Motorrad: BMW S1000RR
Lieblingsstrecke: Slovakia
Wohnort: Wien
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Kennt jemand diese Bremsbeläge? Bitte Bitte Bitte, sind so geil

Beitragvon Robschi » Mittwoch 12. Juni 2019, 21:08

Seas Raser!

Keine Ahnung was es mit dieser Nummer auf sich hat.
Vielleicht ist es ja auch nur die Produktionsnummer. Dann findest du sie natürlich nie wieder im Netz :D

Stell mal ein Bild vom Belag selbst rein. Dann kann man eventuell erkennen ob Sinter, Carbon oder anderes Material.

Ich verwende auf alle Fälle diese und bin recht zufrieden damit.
https://www.motorradbremse.de/shop/43/racing-bremsbelag-1207c60-vorne?c=16

Deine Bremsbeläge gehen schon noch ein wenig. Aber zu deinem nächsten Termin am Slovaken solltest du die neuen schon mithaben. Weil der Slovake ist doch sehr anspruchsvoll für die Beläge und das kann dann recht schnell gehen. Auf jeden Fall nach jedem Turn mal einen Blick drauf werfen.

Und, besser 0,5mm zu früh als 0,1mm zu spät runter geben sollte auch klar sein.
Bremsbeläge sind nämlich billiger als ein geschrottetes Motorrad. :wink:
lg Robschi

Termine 2020
22.05. 3 Tage Red Bull Ring // 30.05. 2 Tage Slovakia // 08.06. 2 Tage Brünn // 03.07. 3 Tage Rijeka // 07.07. 1 Tag Pann // 01.08. 2 Tage Slovakia // 22.08. 2 Tage Pann // 14.09. 2 Tage Brünn //

Benutzeravatar
VRanz46
Beiträge: 248
Registriert: Samstag 13. Oktober 2018, 02:06
Motorrad: BMW S1000RR
Lieblingsstrecke: Brünn
Wohnort: 2491 Neufeld
Rundenzeiten
Videos

Re: Kennt jemand diese Bremsbeläge? Bitte Bitte Bitte, sind so geil

Beitragvon VRanz46 » Mittwoch 12. Juni 2019, 21:17

Robschi hat geschrieben:Seas Raser!

Keine Ahnung was es mit dieser Nummer auf sich hat.
Vielleicht ist es ja auch nur die Produktionsnummer. Dann findest du sie natürlich nie wieder im Netz :D

Stell mal ein Bild vom Belag selbst rein. Dann kann man eventuell erkennen ob Sinter, Carbon oder anderes Material.

Ich verwende auf alle Fälle diese und bin recht zufrieden damit.
https://www.motorradbremse.de/shop/43/racing-bremsbelag-1207c60-vorne?c=16

Deine Bremsbeläge gehen schon noch ein wenig. Aber zu deinem nächsten Termin am Slovaken solltest du die neuen schon mithaben. Weil der Slovake ist doch sehr anspruchsvoll für die Beläge und das kann dann recht schnell gehen. Auf jeden Fall nach jedem Turn mal einen Blick drauf werfen.

Und, besser 0,5mm zu früh als 0,1mm zu spät runter geben sollte auch klar sein.
Bremsbeläge sind nämlich billiger als ein geschrottetes Motorrad. :wink:


Da schau her wer sich da meldet :D :band:

Ich hab ja vor unserem 8 Stunden Rennen die Beläge schon raus gegeben und neue EBC Beläge rein gegeben und bin mit denen auch recht zufrieden nur hab ich das Gefühl das die alten Beläge (Foto) ein wenig besseres Gefühl vermitteln.

Hier nun das Foto von den Belägen
IMG_7483.jpg
IMG_7482.jpg


Hab jetzt somit die EBC drinnen, die noch in Reserve und möchte mir gerne noch einen neuen Satz (einfach um sicher zu gehen) in die Werkzeugkiste legen :wink:
Lg VRanz

2020
20-23.03 Rijeka // 18-19.04 Pann // 1-2.05 Pann // 3-5.05 Brünn // 30-31.05 Slovakia // 29-30.06 Slovakia // 3-5.07 Rijeka // 1-2.08 Slov. // 8-9.08 Pann // 22-23.08 Pann // 24-25.08 Brünn // 14-15.09 Brünn // 26-27.09 Pann // 23-25.10 Rijeka

Benutzeravatar
VRanz46
Beiträge: 248
Registriert: Samstag 13. Oktober 2018, 02:06
Motorrad: BMW S1000RR
Lieblingsstrecke: Brünn
Wohnort: 2491 Neufeld
Rundenzeiten
Videos

Re: Kennt jemand diese Bremsbeläge? Bitte Bitte Bitte, sind so geil

Beitragvon VRanz46 » Mittwoch 12. Juni 2019, 21:19

Lg VRanz

2020
20-23.03 Rijeka // 18-19.04 Pann // 1-2.05 Pann // 3-5.05 Brünn // 30-31.05 Slovakia // 29-30.06 Slovakia // 3-5.07 Rijeka // 1-2.08 Slov. // 8-9.08 Pann // 22-23.08 Pann // 24-25.08 Brünn // 14-15.09 Brünn // 26-27.09 Pann // 23-25.10 Rijeka

Benutzeravatar
Robschi
Beiträge: 148
Registriert: Sonntag 3. Dezember 2017, 19:36
Motorrad: BMW S1000RR
Lieblingsstrecke: Slovakia
Wohnort: Wien
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Kennt jemand diese Bremsbeläge? Bitte Bitte Bitte, sind so geil

Beitragvon Robschi » Mittwoch 12. Juni 2019, 21:35

Ich vermute mal das sind diese.
https://www.kurvis-racingparts.de/alpha-Racing-Bremsbelag-C20-Satz-vorne-S1000RR

Weil, charakteristisch an deinen Bremsbelägen ist das sie an den unteren Ecken 45 Grad abgeschnitten sind.
Guckst du.

2.jpg
2.jpg (139.58 KiB) 1494 mal betrachtet


Und die oben genannten sind die einzigen die das auch haben.

1.jpg
1.jpg (53.22 KiB) 1494 mal betrachtet


Aber alles ohne Gewähr. :wink:
lg Robschi

Termine 2020
22.05. 3 Tage Red Bull Ring // 30.05. 2 Tage Slovakia // 08.06. 2 Tage Brünn // 03.07. 3 Tage Rijeka // 07.07. 1 Tag Pann // 01.08. 2 Tage Slovakia // 22.08. 2 Tage Pann // 14.09. 2 Tage Brünn //

Benutzeravatar
kadett 1
Beiträge: 1396
Registriert: Dienstag 24. August 2010, 21:09
Motorrad: Zx6r 08
Lieblingsstrecke: Hockenheim GP
Wohnort: Welgesheim
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen

Re: Kennt jemand diese Bremsbeläge? Bitte Bitte Bitte, sind so geil

Beitragvon kadett 1 » Mittwoch 12. Juni 2019, 21:44

VRanz46 hat geschrieben:Hallo liebes Forum,

da ja hier so viel Schwarmintelligenz versammelt ist, vielleicht kann mir einer von Euch helfen.

Kennt einer diese Bremsbeläge (waren bei meiner S1000RR mit Serienbremszange drinnen und der Vorbesitzer weiß nicht mehr wo er die her hat)?
IMG_7480.jpg
IMG_7477.jpg


Leider hab ich nicht mehr zu bieten als die Rückseite der Beläge mit der eingestanzten Nummer, mit der ich im Internet aber nichts finde.

Eine weitere Frage, wie weit fahrt ihr die Beläge runter? Möchte die auf alle Fälle nochmal rein geben da ich denke das da noch einiges geht. Was meint ihr?
IMG_7481.jpg


Vielen Dank schon mal an alle,



Auf dem 2. Bild der 3. Belag da kann man doch ganz klar den SBS aufdruck sehen...Das schränkt doch schon mal den kreis extrem ein. Sbs dc/trw crq kann man immer probieren. Kosten nicht die Welt und halten beim einen mehr beim anderen weniger.
#134

Benutzeravatar
VRanz46
Beiträge: 248
Registriert: Samstag 13. Oktober 2018, 02:06
Motorrad: BMW S1000RR
Lieblingsstrecke: Brünn
Wohnort: 2491 Neufeld
Rundenzeiten
Videos

Re: Kennt jemand diese Bremsbeläge? Bitte Bitte Bitte, sind so geil

Beitragvon VRanz46 » Mittwoch 12. Juni 2019, 22:01

kadett 1 hat geschrieben:
VRanz46 hat geschrieben:Hallo liebes Forum,

da ja hier so viel Schwarmintelligenz versammelt ist, vielleicht kann mir einer von Euch helfen.

Kennt einer diese Bremsbeläge (waren bei meiner S1000RR mit Serienbremszange drinnen und der Vorbesitzer weiß nicht mehr wo er die her hat)?
IMG_7480.jpg
IMG_7477.jpg


Leider hab ich nicht mehr zu bieten als die Rückseite der Beläge mit der eingestanzten Nummer, mit der ich im Internet aber nichts finde.

Eine weitere Frage, wie weit fahrt ihr die Beläge runter? Möchte die auf alle Fälle nochmal rein geben da ich denke das da noch einiges geht. Was meint ihr?
IMG_7481.jpg


Vielen Dank schon mal an alle,



Auf dem 2. Bild der 3. Belag da kann man doch ganz klar den SBS aufdruck sehen...Das schränkt doch schon mal den kreis extrem ein. Sbs dc/trw crq kann man immer probieren. Kosten nicht die Welt und halten beim einen mehr beim anderen weniger.


Ohhhh danke, das hab ich ja glatt übersehen :lol: :lol:
Na das hilft mir auf alle Fälle schon mal weiter, danke dir.
Lg VRanz

2020
20-23.03 Rijeka // 18-19.04 Pann // 1-2.05 Pann // 3-5.05 Brünn // 30-31.05 Slovakia // 29-30.06 Slovakia // 3-5.07 Rijeka // 1-2.08 Slov. // 8-9.08 Pann // 22-23.08 Pann // 24-25.08 Brünn // 14-15.09 Brünn // 26-27.09 Pann // 23-25.10 Rijeka

Benutzeravatar
Jansen
Beiträge: 67
Registriert: Sonntag 13. Oktober 2013, 10:24
Motorrad: Ducati V4
Lieblingsstrecke: Pau Arnos
Wohnort: Olching
Rundenzeiten
Videos

Re: Kennt jemand diese Bremsbeläge? Bitte Bitte Bitte, sind so geil

Beitragvon Jansen » Donnerstag 13. Juni 2019, 12:00

Hallo,
Meines Wissens entsprechen die sbs dual Sinter den alpha Belägen ....
By the way die sbs sind super ...

Grüße
Don´t cry for me, if speed kills me, cause i was smiling

Benutzeravatar
christian287
Beiträge: 166
Registriert: Sonntag 6. Januar 2013, 17:18
Motorrad: GSX-R 1000 K6
Lieblingsstrecke: Oschersleben
Rundenzeiten
Videos

Re: Kennt jemand diese Bremsbeläge? Bitte Bitte Bitte, sind so geil

Beitragvon christian287 » Donnerstag 13. Juni 2019, 23:44


Benutzeravatar
VRanz46
Beiträge: 248
Registriert: Samstag 13. Oktober 2018, 02:06
Motorrad: BMW S1000RR
Lieblingsstrecke: Brünn
Wohnort: 2491 Neufeld
Rundenzeiten
Videos

Re: Kennt jemand diese Bremsbeläge? Bitte Bitte Bitte, sind so geil

Beitragvon VRanz46 » Freitag 14. Juni 2019, 08:30

Vielen Dank für die vielen Antworten, also es dürften wirklich SBS Beläge sein und ich denke es sind die Dual Sinter.

Die Dual Sinter von SBS gibt es ja mittlerweile in 2 Ausführungen
- gifftiger Biss
- weicher Biss.

Hat jemand von euch schon beide gefahren und kann mir sagen wie genau der Unterschied ist?

Ich nehme mal an das die gifftigen natürlich von anfang an bis zum Ende einen gleich bleibenden Biss/bremskraft haben und das die weichen eventuell am Anfang (mit wenig Hebelwirkung) etwas weniger Biss haben und wenn man dann etwas stärker in die Hebel greift der Biss das auch richtig zunimmt.

Bin grad am überlegen welche ich mir bestellen soll :mrgreen:
Lg VRanz

2020
20-23.03 Rijeka // 18-19.04 Pann // 1-2.05 Pann // 3-5.05 Brünn // 30-31.05 Slovakia // 29-30.06 Slovakia // 3-5.07 Rijeka // 1-2.08 Slov. // 8-9.08 Pann // 22-23.08 Pann // 24-25.08 Brünn // 14-15.09 Brünn // 26-27.09 Pann // 23-25.10 Rijeka


Zurück zu „Technik allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste