PIRELLI SC vs. Metzeler K vs. Bridgestone V02

Fahrwerk, Tuning, Reifen, Tips&Tricks,...

Moderatoren: as, Chris

BeneVTR
Beiträge: 117
Registriert: Montag 11. Juni 2012, 11:22
Motorrad: Yamaha R6
Lieblingsstrecke: Oschersleben
Wohnort: Minden
Rundenzeiten
Videos

Re: PIRELLI SC vs. Metzeler K vs. Bridgestone V02

Beitragvon BeneVTR » Mittwoch 7. November 2018, 10:50

Die 200er Angabe bei den Bridgestone Reifen darf man nicht so ernst nehmen.
Passt aus Erfahrung ähnlich wie ein 190/55 auf die Felge.
Ich persönlich empfand den im Vergleich zum V01 ehr als unhandlich.

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Kammerjäger
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 11. November 2018, 16:34
Motorrad: R6
Lieblingsstrecke: Most
Rundenzeiten
Videos

Re: PIRELLI SC vs. Metzeler K vs. Bridgestone V02

Beitragvon Kammerjäger » Sonntag 11. November 2018, 17:13

"Wollte als Neuling nicht unbedingt nen 200er HR sondern erstmal das gewohnte 180/55 Bzw 180/60. vllt auch mal nen 190 ausprobieren aber habe Angst, dass ich sonst überfordert bin"

》》 180er fährt man üblicherweise auf 5,5 Zoll Felgen. Da glaube ich nicht, dass Du mit nem 190er oder gar 200er recht glücklich drauf wirst. Die sind zu breit für die Felge.

Grüßle

Benutzeravatar
der-bramfelder
Beiträge: 4154
Registriert: Dienstag 14. August 2007, 10:32
Motorrad: RN32
Wohnort: Hamburg
Rundenzeiten
Videos
4 Anzeige(n) ansehen

Re: PIRELLI SC vs. Metzeler K vs. Bridgestone V02

Beitragvon der-bramfelder » Sonntag 11. November 2018, 18:17

Warum bitte soll ein 190er oder 200er generell zu breit für 5,5 Zoll sein?

Immer diese pauschalen Aussagen... :smackbottom:

Hängt vom Reifen ab, Dunlop z.B. als 190/55 passt hervorragend, der
R11 passt als 190er sehr gut, in der 675er Challenge fahren einige den
200er Bridgestone, etc.

Chris1981
Beiträge: 90
Registriert: Mittwoch 16. März 2016, 20:29
Motorrad: GSXR 750 L2, R6 RJ09
Lieblingsstrecke: Rijeka Zolder
Wohnort: Rippershausen
Rundenzeiten
Videos

Re: PIRELLI SC vs. Metzeler K vs. Bridgestone V02

Beitragvon Chris1981 » Sonntag 11. November 2018, 20:09

Ich fahr da auch den 205er dunlop kr drauf. Geht ohne Probleme. Zum Ersteller. Fahr was du meinst. Da überfordert meiner Meinung nach nichts. Bei Straßenreifen unterschiedlicher Marken gibt es auch von hersteller zu hersteller Unterschiede im fahrverhalten wo man sich schnell dran gewöhnt hat.

Benutzeravatar
Wildsau
Beiträge: 4144
Registriert: Mittwoch 9. März 2005, 18:47
Motorrad: GSX-R 750 & SV 650 S
Rundenzeiten
Videos

Re: PIRELLI SC vs. Metzeler K vs. Bridgestone V02

Beitragvon Wildsau » Sonntag 11. November 2018, 20:29

Chris1981 hat geschrieben:Ich fahr da auch den 205er dunlop kr drauf. Geht ohne Probleme. Zum Ersteller. Fahr was du meinst. Da überfordert meiner Meinung nach nichts. Bei Straßenreifen unterschiedlicher Marken gibt es auch von hersteller zu hersteller Unterschiede im fahrverhalten wo man sich schnell dran gewöhnt hat.



:shock: :shock: Auf der 750er GSX-R?
Haste da einen Vergleich zum 195er?
"Riding shouldn’t be about electronics.
The limit is yours – and yours only!"
*Simon Crafar

Chris1981
Beiträge: 90
Registriert: Mittwoch 16. März 2016, 20:29
Motorrad: GSXR 750 L2, R6 RJ09
Lieblingsstrecke: Rijeka Zolder
Wohnort: Rippershausen
Rundenzeiten
Videos

Re: PIRELLI SC vs. Metzeler K vs. Bridgestone V02

Beitragvon Chris1981 » Sonntag 11. November 2018, 22:15

Ne. Auf der R6 rj09. Ja. Bin den 195er auch schon gefahren. Ist was handlicher. Aber die Welt ist es jetzt auch nicht. Bekomme die halt manchmal günstig. Und schnell fahren kann man damit auch. :wink:
Kenne einige die den v02 auf der 600er fahren. Ich fahre beide ohne Probleme und komme damit super zurecht.

Benutzeravatar
sandman
Beiträge: 46
Registriert: Freitag 28. April 2017, 08:00
Motorrad: Yamaha R6 rj15
Lieblingsstrecke: bis jetzt Rijeka
Rundenzeiten
Videos

Re: PIRELLI SC vs. Metzeler K vs. Bridgestone V02

Beitragvon sandman » Sonntag 11. November 2018, 22:36

Ich weiß auch nicht wo das Problem sein soll! Ich fahr den v02 auch auf einer rj15 und funktioniert!! :roll:

Benutzeravatar
socialkills
Beiträge: 262
Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 13:23
Motorrad: ZX6R
Lieblingsstrecke: Rijeka
Wohnort: Rechnitz (Ö)
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: PIRELLI SC vs. Metzeler K vs. Bridgestone V02

Beitragvon socialkills » Sonntag 11. November 2018, 23:16

Fahr den V02 soft hinten auch auf meiner ZX6R. Bin sonst immer V01 gefahren. Finde den V02 aber persönlich besser da er gefühlt mehr Grip vermittelt. Der geht auch locker bis an die Kante raus und die Laufleistung bei noch flotten Zeiten ist ca. um 20 Runden höher gegenüber dem V01.

Vorne fahr ich den SC3 von Pirelli.

Benutzeravatar
VRanz46
Beiträge: 210
Registriert: Samstag 13. Oktober 2018, 02:06
Motorrad: BMW S1000RR
Lieblingsstrecke: Brünn
Wohnort: 2491 Neufeld
Rundenzeiten
Videos

Re: PIRELLI SC vs. Metzeler K vs. Bridgestone V02

Beitragvon VRanz46 » Freitag 30. August 2019, 20:35

Hallo Leute
wer ist schon den K1 und den SC1 gefahren und kann einen Vergleich ziehen?
Denn genau die gleiche Mischung wird es ja nicht sein oder? Preislich ist der Pirelli ja auch einiges teurer wir der Metzeler.
Lg VRanz

29-31.03 WU Pan
13-14.04 Pann
27.05 8 Stundenrennen am Pann
1-2.06 Slovakia
10-11.06 Brünn
22-23.06 Slovakia
5-7.07 Rijeka
8-9.07 Pann
3-4.08 Slovakia
17-18.08 Pann
26-27.08 Brünn
14-15.09 Pann
23-24.09 Pann mit 777km Rennen

Benutzeravatar
steirair
Beiträge: 3792
Registriert: Freitag 29. April 2005, 05:55
Motorrad: "Yart" R1
Lieblingsstrecke: Pannonia
Wohnort: Gössendorf bei Graz
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: PIRELLI SC vs. Metzeler K vs. Bridgestone V02

Beitragvon steirair » Samstag 31. August 2019, 08:36

VRanz46 hat geschrieben:Hallo Leute
wer ist schon den K1 und den SC1 gefahren und kann einen Vergleich ziehen?
Denn genau die gleiche Mischung wird es ja nicht sein oder? Preislich ist der Pirelli ja auch einiges teurer wir der Metzeler.


Angeblich identisch...
Lackieren, Design, Folierungen, Textildruck: http://www.kogler.at.
https://www.facebook.com/werbetechnik.kogler/


Zurück zu „Technik allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 27 Gäste