Ultraschall-Reinger

Alles rund ums Thema Racing bzw. was in anderen Rubriken nicht wirklich passt,
aber zum Thema Racing gehört.

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
Tom-ek
Beiträge: 4194
Registriert: Donnerstag 4. September 2008, 21:00
Motorrad: Baustelle !
Lieblingsstrecke: Most, Brno ...
Rundenzeiten
Videos

Re: Ultraschall-Reinger

Beitragvon Tom-ek » Samstag 23. Dezember 2017, 19:52

Welchen US könnt Ihr empfehlen ?? so ca. 6 Liter Inhalt und nicht gleich so sackteuer !?

kein Werkstatt Einsatz, lediglich sporadischer Gebrauch für z.B. Bremssättel & Co.
Zuletzt geändert von Tom-ek am Sonntag 24. Dezember 2017, 11:28, insgesamt 1-mal geändert.
Badeenten das ist es .... !!!!!!
****************************

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Cuxman
Beiträge: 152
Registriert: Samstag 3. Dezember 2011, 21:31
Motorrad: ZX10R 16 / Tuono 18
Lieblingsstrecke: Calafat
Rundenzeiten
Videos

Re: Ultraschall-Reinger

Beitragvon Cuxman » Sonntag 24. Dezember 2017, 10:17

Ich haben diesen:
http://www.ebay.de/itm/EMAG-AG-Schallte ... SwU8hY7ivY

Bin sehr zufrieden damit. Wenn Du ihn in der Werkstatt einsetzen willst, sind 6 Liter Volumen das absolut kleinste was Du Dir anschaffen solltest!
Eloxierte Teile sollte man auf gar keinen Fall mit US Reinigern zusammen einsetzen.
Was auch gut geht, die Teile mit Motorradreiniger (S100, WD40 Motorradreiniger) einprühen und dann ins Bad legen.

Ich hatte vorher ein baugleiches Chinaprodukt. Das kannst Du in die Tonne treten. Irre Laut und kaum Reinigungskraft.
Aber als Eierkocher nicht zu verachten :-)

Cuxman

Benutzeravatar
musterschüler
Beiträge: 54
Registriert: Dienstag 29. Januar 2008, 14:22
Rundenzeiten
Videos

Re: Ultraschall-Reinger

Beitragvon musterschüler » Sonntag 24. Dezember 2017, 15:13

Also keine eloxierten Bauteile ?
Dann fallen die Brembo Bremszangen und die standard Bremskolben wohl eher aus.
Oder ?

Cuxman
Beiträge: 152
Registriert: Samstag 3. Dezember 2011, 21:31
Motorrad: ZX10R 16 / Tuono 18
Lieblingsstrecke: Calafat
Rundenzeiten
Videos

Re: Ultraschall-Reinger

Beitragvon Cuxman » Sonntag 24. Dezember 2017, 17:40

Ich meinte in VERBINDUNG mit starken Reinigungsmittel.
Ich hatte meine schwarzen LighTech Kettenspanner drin.
Raus kamen sie als rohes Alu :-(

Cuxman

Shinya
Beiträge: 308
Registriert: Montag 6. April 2009, 22:46
Motorrad: zx-10r 2006
Lieblingsstrecke: adr, lausitz, most
Wohnort: allgäu
Rundenzeiten
Videos

Re: Ultraschall-Reinger

Beitragvon Shinya » Mittwoch 22. April 2020, 16:01

Mein Lieblingszitat, gültig für fast alle Lebenslagen: „Es wird nicht einfacher, du wirst nur schneller.“ - Greg LeMond

Benutzeravatar
jens-cbr-184
Beiträge: 384
Registriert: Donnerstag 31. August 2017, 22:41
Motorrad: SC59
Lieblingsstrecke: ALLE
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen

Re: Ultraschall-Reinger

Beitragvon jens-cbr-184 » Donnerstag 23. April 2020, 21:25

den palssonic hab ich als 30 liter eimer. geb ich nicht mehr her. hab ne olle ewm am wickel, für sowas ist ein guter ultraschallpott unschlagbar. kann ich empfehlen die truppe. geht nicht ALLES und SOFORT, aber 90% treffer.

Shinya
Beiträge: 308
Registriert: Montag 6. April 2009, 22:46
Motorrad: zx-10r 2006
Lieblingsstrecke: adr, lausitz, most
Wohnort: allgäu
Rundenzeiten
Videos

Re: Ultraschall-Reinger

Beitragvon Shinya » Freitag 24. April 2020, 08:19

jens-cbr-184 hat geschrieben:den palssonic hab ich als 30 liter eimer. geb ich nicht mehr her. hab ne olle ewm am wickel, für sowas ist ein guter ultraschallpott unschlagbar. kann ich empfehlen die truppe. geht nicht ALLES und SOFORT, aber 90% treffer.


Vielen Dank für die Info!! :)
Mein Lieblingszitat, gültig für fast alle Lebenslagen: „Es wird nicht einfacher, du wirst nur schneller.“ - Greg LeMond

Benutzeravatar
Me1984
Beiträge: 73
Registriert: Dienstag 17. Mai 2016, 22:09
Lieblingsstrecke: Brünn
Rundenzeiten
Videos

Re: Ultraschall-Reinger

Beitragvon Me1984 » Freitag 24. April 2020, 19:11

Shinya hat geschrieben:
jens-cbr-184 hat geschrieben:den palssonic hab ich als 30 liter eimer. geb ich nicht mehr her. hab ne olle ewm am wickel, für sowas ist ein guter ultraschallpott unschlagbar. kann ich empfehlen die truppe. geht nicht ALLES und SOFORT, aber 90% treffer.


Vielen Dank für die Info!! :)


Hab meinen bei Ali gekauft und der funktioniert tadellos.

Shinya
Beiträge: 308
Registriert: Montag 6. April 2009, 22:46
Motorrad: zx-10r 2006
Lieblingsstrecke: adr, lausitz, most
Wohnort: allgäu
Rundenzeiten
Videos

Re: Ultraschall-Reinger

Beitragvon Shinya » Samstag 25. April 2020, 18:46

Ist jetzt halt hier wie in manchen anderen Lebensbereichen auch:
Auf die Größe kommt es an! :D
Mein Lieblingszitat, gültig für fast alle Lebenslagen: „Es wird nicht einfacher, du wirst nur schneller.“ - Greg LeMond

sasonic
Beiträge: 182
Registriert: Donnerstag 30. August 2018, 08:08
Motorrad: GSXR 750 K7
Rundenzeiten
Videos

Re: Ultraschall-Reinger

Beitragvon sasonic » Montag 27. April 2020, 11:33

Das einzige, was bei mir bisher das Ultraschalbad nicht überstanden hat sind:

1. Schleifkohlen eines kleinen elektromotors (Sintermetall nehme ich an -kann wohl zerbröseln aufgrund der Struktur)
2. Ein AGR habe ich mal gekillt weil ich wohl etwas zu viel Isopropanol in dem Bad hatte - hat die Dichtung gekillt und ein paar Wochen im Betrieb ist dann kühlwasser ausgetreten /in den Abgasstrang gekommen...


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 30 Gäste