Klassik Motorsport

Ansprechpartner Manfred John
Adresse
F.-Nansen-Weg 81
68219 Mannheim
Telefonnummer
Fax +49 (0) 3212 1011889
Mobil +49 (0) 0151 75054160
Rennen Ja
Instruktoren Ja
Anfänger geeignet Ja

Zusätzliche Informationen


Zunächst für ältere klassische Rennmotorräder reserviert, wurden in den letzten Jahren die jüngere und aktuelle Klassen in das Veranstaltungsprogramm der Moto Trophy Serie aufgenommen. So starten die aktuellen Zweizylinder in den beiden Twin-Klassen bis 990cm³ und darüber. Besonders der Nachwuchs mit dem Moto 3 Rennmotorräder und die Supersport 300 haben in der Moto Trophy ihre Heimat gefunden. Die Honda Talent Challenge mit Stefan Bradls Rookieschule trägt im Rahmen der Events seine Rennen für die allerjüngsten Einsteiger aus.

Daneben gehören die Youngtimer mit den Superbikes der vorherigen Generation ebenso wie und Supersport-Motorräder mit 600 und 400 cm³ zum Standard-Programm. Einen festen Platz haben die Grand-Prix-Klassen der vergangenen Zweitakt-Ära in den klassischen Hubraumklassen. Echte Klassiker sind die Motorräder der Baujahres-Epochen 1983. Die Seitenwagenklasse runden das Veranstaltungsprogramm ab, die Events finden ausschließlich am Wochenende stattfindet. Tages- oder One-Event-Lizenzen können bei den Veranstaltungen ausgestellt werden, da alle Events über die nationalen Motorsport-Verbände angemeldet und somit FIM-genehmigt sind.

Für Einsteiger wurde die Regularity-Klasse geschaffen, in der auf Gleichmäßigkeit gefahren wird. Dort legt jeder seine eigene Performance fest. Nicht der schnellste gewinnt, sondern der mit der gleichmäßigen Fahrweise.

Alle weiteren Informationen sind auf der Homepage veröffentlicht, einfach nachsehen unter www.klassik-motorsport.com