Zum Inhalt

Aufzünder Anneau du Rhin Konfigurationen

Hier könnt Ihr Eure Wünsche & Anregungen loswerden -
was fehlt noch damit R4F perfekt wird?

Moderatoren: as, Chris

  • Benutzeravatar
  • T300D Offline
  • Beiträge: 1116
  • Registriert: Montag 15. Januar 2018, 13:47
  • Motorrad: GSX-R1000 K6
  • Lieblingsstrecke: Misano

Re: Aufzünder Anneau du Rhin Konfigurationen

Kontaktdaten:

Beitrag von T300D »

marq hat geschrieben: ... 1'11'' ist außerirdisch. Wer fährt denn das, bzw. wo fährt der lang?
:mrgreen: :mrgreen:

Wie war. 8)

\\ Carsten
---------------------------------------------------
Plan für 2024

OSL, 17./18.6
Weiteres in Arbeit ....
  • Benutzeravatar
  • marq Offline
  • Beiträge: 2217
  • Registriert: Donnerstag 3. April 2008, 22:32
  • Motorrad: Duke 890R
  • Lieblingsstrecke: Annolädenürburgleben
  • Wohnort: Exilbelgier im Elsass...

Re: Aufzünder Anneau du Rhin Konfigurationen

Kontaktdaten:

Beitrag von marq »

Kann das ehrlich gesagt nicht wirklich glauben, Carsten, vor allem wenn man “zufällig beim ersten mal dort zum Training“ ist...

Wenn dem so ist, Chapeau!

Warst du dabei oder weißt du mehr?
Hier geht's zum Original :arrow: Wheelbagz Rädertaschen!
  • Benutzeravatar
  • T300D Offline
  • Beiträge: 1116
  • Registriert: Montag 15. Januar 2018, 13:47
  • Motorrad: GSX-R1000 K6
  • Lieblingsstrecke: Misano

Re: Aufzünder Anneau du Rhin Konfigurationen

Kontaktdaten:

Beitrag von T300D »

Moin Marq,

ne, ne, ich war nicht dabei. Ich fand nur die Formulierung "Wo fährt der lang" sehr treffend. 8)

Ich bin 2x auf dem AdR gefahren und finde eine 1:11 auch "sehr spannend".

Bei der kurzen Variante hat die Rechts auf S/Z wohl gutes Highsider-Potential, (habe ich mir vom damaligen Instruktor sagen lassen) die erste Rechts am Ende S/Z muß man sehr schnell reinrollen lassen um dann die nächsten 3 Rechts anzubremsen - von der die 3. wirklich eng ist. Und die 3er Kombi auf der Gegengeraden bevor die doppel-Rechts auf S/Z kommt ist schnell und muß man gut wählen, wenn es ne schnelle Runde werden soll.

Vielleicht kann ich es einfach nicht :lol: , aber "zufällig" fährt man die aus meiner Sicht nicht.

\\ Carsten

PS: Ich kann es ganz sicher nicht! :lol: :lol:
---------------------------------------------------
Plan für 2024

OSL, 17./18.6
Weiteres in Arbeit ....
  • Benutzeravatar
  • sorn Offline
  • Beiträge: 301
  • Registriert: Donnerstag 14. Februar 2013, 20:42
  • Motorrad: GSXR 1000
  • Lieblingsstrecke: Oschersleben
  • Wohnort: XYZ

Re: Aufzünder Anneau du Rhin Konfigurationen

Kontaktdaten:

Beitrag von sorn »

aso 1:11 halte ich auch echt für ziehmlich krass.
2018 ist mir eine 1:14:xxx bekannt von einem R6 Fahrer und der war echt kein nasen bohrer.
meine das 2019 einer mit ner 1000ter unter die 1:14 gekommen ist.
  • Benutzeravatar
  • marq Offline
  • Beiträge: 2217
  • Registriert: Donnerstag 3. April 2008, 22:32
  • Motorrad: Duke 890R
  • Lieblingsstrecke: Annolädenürburgleben
  • Wohnort: Exilbelgier im Elsass...

Re: Aufzünder Anneau du Rhin Konfigurationen

Kontaktdaten:

Beitrag von marq »

sorn hat geschrieben:aso 1:11 halte ich auch echt für ziehmlich krass.
2018 ist mir eine 1:14:xxx bekannt von einem R6 Fahrer und der war echt kein nasen bohrer.
meine das 2019 einer mit ner 1000ter unter die 1:14 gekommen ist.
Eben.
Die beiden Rubin Jungs (2019 IDM SSP) sind quasi am Anneau du Rhin racetechnisch aufgewachsen, und liegen auch bei tiefen 14er wenn ich noch auf dem aktuellen Stand bin. Und wie DAS aussieht hab ich selbst erleben dürfen.



EDIT: OK, eben gelesen dass der gute Mann nach eigenen Angaben vor 13 Jahren das erste Mal AdR gefahren (anderer Verlauf), nichtsdestotrotz bleibt es "außerirdisch". Seine Linie schaut sehr gut aus, aber irgendwie sehr hektisch wenn man es mit anderen 14er Videos vergleicht.
Hier geht's zum Original :arrow: Wheelbagz Rädertaschen!
  • Benutzeravatar
  • Tom-ek Offline
  • Beiträge: 5552
  • Registriert: Donnerstag 4. September 2008, 21:00
  • Motorrad: Deko Gsxr + RC8
  • Lieblingsstrecke: Most, Brno ...

Re: Aufzünder Anneau du Rhin Konfigurationen

Kontaktdaten:

Beitrag von Tom-ek »

hast das gefunden ? Link ?
Badeenten das ist es .... !!!!!!
****************************
SILENCE IS BETTER THAN BULLSHIT.
  • Benutzeravatar
  • marq Offline
  • Beiträge: 2217
  • Registriert: Donnerstag 3. April 2008, 22:32
  • Motorrad: Duke 890R
  • Lieblingsstrecke: Annolädenürburgleben
  • Wohnort: Exilbelgier im Elsass...

Re: Aufzünder Anneau du Rhin Konfigurationen

Kontaktdaten:

Beitrag von marq »

Hier geht's zum Original :arrow: Wheelbagz Rädertaschen!
  • Benutzeravatar
  • Chris129 Offline
  • Beiträge: 145
  • Registriert: Donnerstag 29. Juli 2010, 09:35
  • Motorrad: aprilia RSV4
  • Lieblingsstrecke: Zolder
  • Wohnort: Lünen
  • Kontaktdaten:

Re: Aufzünder Anneau du Rhin Konfigurationen

Kontaktdaten:

Beitrag von Chris129 »

Also bei mir waren es

Kurz: 1:18
Lang: 1:34

Bei 1:11 würde ich Angst vor mir selber bekommen :shock:

:D
  • Benutzeravatar
  • Strimmiger Offline
  • Beiträge: 289
  • Registriert: Montag 28. Dezember 2009, 16:21
  • Motorrad: HP 4 made bei Pepic
  • Lieblingsstrecke: A 61
  • Wohnort: im Weltkulturerbe

Re: Aufzünder Anneau du Rhin Konfigurationen

Kontaktdaten:

Beitrag von Strimmiger »

Ich bin zirka 2 - 3 x im Jahr in ADR die 1,11 kann ich mir überhaupt nicht vorstellen . Ich fahre auf der kurzen Strecke 1,16 und nochmals 5 Sekunden schneller unvorstellbar .
Die kurze ADR Konfi ist wesentlich flüssiger wie die lange Version mit der Kack Schikane .Überhaupt nicht mein Fall .
grüsse aus dem Weltkulturerbe
Pepic Motorsport
  • Benutzeravatar
  • Gitzki Offline
  • Beiträge: 35
  • Registriert: Donnerstag 22. Februar 2018, 08:22
  • Motorrad: GSX-R 1000 K6
  • Lieblingsstrecke: Anneau du Rhin
  • Wohnort: Kenzingen

Re: Aufzünder Anneau du Rhin Konfigurationen

Kontaktdaten:

Beitrag von Gitzki »

Ich bin an dem Tag auch dort gewesen. War in der schnellen Gruppe mit ihm zusammen.
Die 1:11,8 sind echt! Der Herr ist über diesen französischen Asphalt geflogen! :bang: Wahnsinn! :shock:

Auf Start-Ziel ist er einmal an mir vorbei und ich konnte Live sehen wie er fährt. :band: Sauber, sehr ruhig und total unspektakulär. 8)

Da denk ich bin schnell mit meiner 1:16,3 und dann kommt so einer! :D :alright:
:assshaking:
Antworten