Zum Inhalt

Erste Absagen wegen des Virus

Hier könnt Ihr posten was nicht mit dem Thema Racing zusammenhängt
Jokes, jeglicher Dummfug oder einfach nur um zu quatschen :-)

Moderatoren: as, Chris

  • Benutzeravatar
  • Roland Offline
  • Beiträge: 14546
  • Registriert: Freitag 14. November 2003, 11:46
  • Motorrad: Ducati
  • Lieblingsstrecke: Brünn
  • Wohnort: daheim
  • Kontaktdaten:

Re: Erste Absagen wegen des Virus

Kontaktdaten:

Beitrag von Roland »

Sascha546 hat geschrieben: Mittwoch 3. April 2024, 08:19 Also.....so richtig schwurblig bist eigentlich nur du gerade hier unterwegs :lol: :lol: :lol:

Ich hoffe du meinst das alles einfach nicht ernst :mrgreen: aber Humor hast du auf jeden Fall :band:
Klar findest du das alles lustig. Ich weiss zwar nicht was an Tatsachen so schwurblig wäre, aber es freut mich wenn ich zu deiner Belustigung beigetragen habe. :alright:

doctorvoll hat geschrieben: Mittwoch 3. April 2024, 08:37 ….die Restaurantschließungen (ich meine endgültig) in meiner Gegend resultieren ehr daraus dass durch den Lockdown das Personal sich woanders Arbeit suchen musste und einfach nicht mehr zurück kam. Oder meinst du mit „ganz schließen“ vorübergehend wegen Personalmangel/Krankheit?
Bei uns in der Gegend gibt es viele Restaurants, mir wäre jetzt keines bekannt, welches wegen dem Lockdown dicht gemacht hätte. Liegt vielleicht daran, das die Landsberger verfressen sind und oft und gerne Essen gehen.
Ich meine temporäre Schließungen wegen infiziertem Personal.

Rudi hat geschrieben: Mittwoch 3. April 2024, 11:56
Und bitte erleuchte uns, wie Du zur Aussage kommst, dass die Energiewende uns umwelttechnisch und vor Allem privat finanziell profitieren lässt, es wird in Deutschland in absehbarer Zeit (mind. bis 2035, vermutlich noch länger) keinen günstigen Strom geben, vor Allem nicht, wenn man sinnbefreit Kapazitäten im Grundlastbereich abbaut, volatile Erneuerbare pusht , aber kaum Speicherkapazitäten hat.


Und bez. Vollkasko verstehst Du mich wohl auch falsch, da bin ich für das Gegenteil.
Der Staat hat sich schon unter Merkel , dann extrem in der Coronazeit, aber nun unter der Ampel noch mehr zum bevormundenden Nanny Staat entwickelt, und das auch oft verfassungswidrig.
Gerne Dinge ändern, welche sch... laufen, Bürokratieabbau wird in Sonntagsreden beklagt, aber die Ampel macht Alles schlimmer statt besser mit kleinteiligen Gesetzen (Heizungsgesetz Debakel sollte auch Dir nicht entgangen sein, was das angerichtet hat).
AKW's abschalten und andere Dummheiten seien auch genannt.

Deutschland ist auch in diesem Bereich der Geisterfahrer, weil (speziell bei den Grünen in der Ampelregierung) Ideologie vor Realitätssinn kommt . :roll:

Und weil Du von "Menschenfeinden" sprichst, schon vergessen, was Medien und Politiker in der Coronazeit so abgesondert haben ??
Aber Du bist da ja auch mit dabei , keine Ahnung wo Du das hernimmst, dass Ungeimpfte unsolidarisch wären, die Fakten zu den "Impfstoffen", freier Wille , Menschenwürde, etc. sprechen dagegen.
Natürlich erleuchte ich dich, denn anscheinend tappst du im Dunkeln umher. Von der Energiewende werden wir zeitnah profitieren, denn der Strom wird günstiger werden, ist er ja jetzt schon auf Vorkriegsniveau. Immer diese Falschbehauptungen das der so teuer wäre...
Davon abgesehen gibt es kein "Gundlastproblem", solcher Nonsens wird von immer den gleichen "Experten" verbreitet. Die nötigen Speicherkapazitäten kommen, da brauchst du keine Angst haben. Ausrangierte Akkus von E-Autos bekommen somit ein Second Life, und die haben dann eine Standzeit von 20 Jahren.

Deutschland bevormundet dich? Bitte mit was denn? Dass du nicht in Altöl getränkte Pappkartons verfeuern sollst? Oder der Schraubverschluß deiner Colaflasche jetzt nicht mehr verloren geht? Du mußt keine Wärmepumpe einbauen wenn deine bestehende fossile Heizung funktioniert. Du mußt auch deine Bude nicht isolieren. Keine Fußbodenheizung einbauen. Du kannst deine fossile Heizung so oft reparieren lassen wie du willst. Aber du brauchst dich nicht wundern, wenn dich irgendwann die Baschaffungskosten für fossile Brennstoffe arm machen! Da hat sich eine WP längst amortisiert.

Es gab keine allgemeine Impfpflicht. Und wer in einer Pandemie nicht versteht was Solidarität bedeutet, der sollte die Wörter "freier Wille" und "Menschenwürde" besser nicht benutzen. Vor allem nicht im Kontext zu Menschenfeinden wie die faschistische AfD, so wie ich das gemeint habe!

Und ja, auch wenn du das komplett anders siehst, aber die Impfung war und ist sicher und hat rund 20 Mio Menschen das Leben gerettet. Das ist wissenschaftlich bewiesen und jetzt kannst du wieder mit deinem Schwurbel und Meinungen von Einzelpersonen weitermachen.

Und nein, die Schwurbler hatten mit überhaupt nichts recht. Genausowenig wie die rechtsradikale AfD!
>>>Dunlop Moto2 Slicks zum besten Preis<<<
  • Benutzeravatar
  • Roland Offline
  • Beiträge: 14546
  • Registriert: Freitag 14. November 2003, 11:46
  • Motorrad: Ducati
  • Lieblingsstrecke: Brünn
  • Wohnort: daheim
  • Kontaktdaten:

Re: Erste Absagen wegen des Virus

Kontaktdaten:

Beitrag von Roland »

Rudi hat geschrieben: Mittwoch 3. April 2024, 16:40 Deutschland Ticket tangiert mich zum Glück nicht, weil falls ich auf ÖPNV angewiesen wäre, würde mir das aus 2023 sicher in Erinnerung bleiben ..

"Erst vor vier Tagen kam die Nachricht von der Deutschen Bahn, dass es Gleisarbeiten am Bahnhof Gütersloh gibt. Aus diesem Grund werde einen Monat lang, bis zum 20. Dezember, kein Zug mehr in Gütersloh halten. Es gebe einen Ersatzverkehr mit Bussen. "

https://www1.wdr.de/nachrichten/westfal ... h-100.html

Anfang 2024 dann wochenlange Sperrung des Hauptbahnhofes in Bochum, ob man da Zustimmung zu Deinem Vorschlag bekommen würde, ich vermute nicht ;)

Es ist echt unfassbar, du kannst kein gutes Haar an der Regierung lassen, egal was sie machen. Was eine große Hilfe für ganz, ganz viele Menschen war, und auch im Sinne des Umweltschutzes, wird von dir mit lokalen Ereignissen oder Meinungen von unwichtigen Einzelpersonen madig gemacht.
Kommst du dir selbst nicht langsam lächerlich vor?
>>>Dunlop Moto2 Slicks zum besten Preis<<<
  • Benutzeravatar
  • Rudi Offline
  • Beiträge: 8475
  • Registriert: Montag 19. Januar 2004, 11:29
  • Motorrad: R1 RN22
  • Lieblingsstrecke: Rijeka, Zandvoort
  • Wohnort: Guetersloh
  • Kontaktdaten:

Re: Erste Absagen wegen des Virus

Kontaktdaten:

Beitrag von Rudi »

Für Dich gerne zum Nachlesen, von wegen Nutzen für die Umwelt :lol:
Außer Spesen nix gewesen :roll:

„Die Daten, die jetzt vorliegen, zeigen, dass es kein großer Erfolg ist“, sagt der Berliner Verkehrsökonom Christian Böttger. Es sei viel zusätzlicher Verkehr verursacht worden, allerdings hätte sich kaum Verkehr von der Straße in die Bahn verlagert. Kaum jemand habe sein Auto stehen gelassen und sei stattdessen mit öffentlichen Verkehrsmitteln gefahren. „Das wäre eigentlich, was das Interessanteste wäre“, so Böttger.

https://www.deutschlandfunkkultur.de/oe ... t-100.html
Termine 2024
25.-28.03 Rijeka mit Dreier
...
30.9.-03.10. Rijeka mit Dreier

Bild
  • Benutzeravatar
  • Roland Offline
  • Beiträge: 14546
  • Registriert: Freitag 14. November 2003, 11:46
  • Motorrad: Ducati
  • Lieblingsstrecke: Brünn
  • Wohnort: daheim
  • Kontaktdaten:

Re: Erste Absagen wegen des Virus

Kontaktdaten:

Beitrag von Roland »

Rudi hat geschrieben: Mittwoch 3. April 2024, 17:14 Für Dich gerne zum Nachlesen, von wegen Nutzen für die Umwelt :lol:
Außer Spesen nix gewesen :roll:

„Die Daten, die jetzt vorliegen, zeigen, dass es kein großer Erfolg ist“, sagt der Berliner Verkehrsökonom Christian Böttger. Es sei viel zusätzlicher Verkehr verursacht worden, allerdings hätte sich kaum Verkehr von der Straße in die Bahn verlagert. Kaum jemand habe sein Auto stehen gelassen und sei stattdessen mit öffentlichen Verkehrsmitteln gefahren. „Das wäre eigentlich, was das Interessanteste wäre“, so Böttger.

https://www.deutschlandfunkkultur.de/oe ... t-100.html
Kompletter Unsinn und wieder von einer einzelnen Person verzapft. Spar dir doch einfach mal diese lächerlichen links und versuchte Meinungsmache, die niemand ernst nehmen kann.

Es wurden 1,8 Mio Tonnen Co2 eingespart, was den gleichen Effekt hatte wie ein ganzjähriges Tempolimit in ganz Deutschland.

Der Rest steht hier:

https://www.br.de/nachrichten/bayern/tu ... ht,TCEiny0
>>>Dunlop Moto2 Slicks zum besten Preis<<<
  • Benutzeravatar
  • briese159 Offline
  • Beiträge: 703
  • Registriert: Freitag 2. März 2012, 17:07
  • Motorrad: YZF R1 RN32
  • Lieblingsstrecke: Brünn
  • Wohnort: Bavaria

Re: Erste Absagen wegen des Virus

Kontaktdaten:

Beitrag von briese159 »

1,8 Mio Tonnen.!? Krass. Und das hast du wie genau berechnet? Oder kann man das im Kieswerk auf der LKW Waage irgendwie abwiegen?
Yamaha R1 Racing Parts!!
https://bfracing.de/shop4/
  • wizzard Offline
  • Beiträge: 575
  • Registriert: Donnerstag 31. Juli 2014, 04:54

Re: Erste Absagen wegen des Virus

Kontaktdaten:

Beitrag von wizzard »

was ich generell nicht verstehen kann ist warum immer alle in Sippenhaft genommen werden... impfgegner ... AfD, Grüne was weiß ich Wähler etc ... es sind doch nicht alle dumm weil nicht geimpft...oder weil geimpft..Es ignorierten ebenfalls nicht alle ungeimpften alle Corona Maßnahmen...

ich darf doch die Wirkung einer Impfung infrage stellen und trotzdem feststellen das Abstand und Hände waschen innerhalb der Pandemie für erheblich weniger Infektionen (Rotz, Grippe, Husten etc) gesorgt hat...

ist man dumm weil man Motorrad fährt , dazu noch ohne sinn und zweck im Kreis!!? ( um das Thema ging es hier übrigens mal in dem Forum)
und dagegen schlau wenn man lastenrad fährt?

(( manche haben mit Rennsport hier sogar Geld verdient...aber das hat Sebastian Vettel mit der Formel 1 auch ))

Leben und Leben lassen und die Relevanz der politischen Diskussion in einem Forum nicht Überschätzen ;-)

@roland - wenn du hier alle, die eine andere Meinung als deine haben eh für Idioten hältst warum diskutiert man mit solchen Leuten überhaupt?!
  • Benutzeravatar
  • Roland Offline
  • Beiträge: 14546
  • Registriert: Freitag 14. November 2003, 11:46
  • Motorrad: Ducati
  • Lieblingsstrecke: Brünn
  • Wohnort: daheim
  • Kontaktdaten:

Re: Erste Absagen wegen des Virus

Kontaktdaten:

Beitrag von Roland »

briese159 hat geschrieben: Mittwoch 3. April 2024, 18:06 1,8 Mio Tonnen.!? Krass. Und das hast du wie genau berechnet? Oder kann man das im Kieswerk auf der LKW Waage irgendwie abwiegen?

Genau so haben sie es gemacht. Da fuhren mit 1,8 Mio Kieskutscher mit ihren LKW der Reihe nach auf eine Waage und wogen das eingesparte Co2 im Kipper.

:alright:
>>>Dunlop Moto2 Slicks zum besten Preis<<<
  • Benutzeravatar
  • Roland Offline
  • Beiträge: 14546
  • Registriert: Freitag 14. November 2003, 11:46
  • Motorrad: Ducati
  • Lieblingsstrecke: Brünn
  • Wohnort: daheim
  • Kontaktdaten:

Re: Erste Absagen wegen des Virus

Kontaktdaten:

Beitrag von Roland »

wizzard hat geschrieben: Mittwoch 3. April 2024, 18:51 @roland - wenn du hier alle, die eine andere Meinung als deine haben eh für Idioten hältst warum diskutiert man mit solchen Leuten überhaupt?!
Ich sags mal mit Campinos Worten, obwohl ich kein Hosen Fan bin, aber wo er Recht hat, hat er nunmal Recht!


Bildschirmfoto 2024-04-03 um 19.37.29.png
Bildschirmfoto 2024-04-03 um 19.37.29.png (426.51 KiB) 278 mal betrachtet

So ist das gemeint und übertragbar auf auf Corona, Ampel, Energiewende usw... :


Die BRILLENTRÄGER sind schuld!!
"Papa, in der Schule nehmen wir grad den Hitler durch. Wie konnten die Leute so dumm sein und den wählen?
"Weil er einfache Lösungen versprach!"
"Was heißt das, Papa?"
"Pass auf, das funktioniert so:
Sagen wir, du willst an die Macht. Als erstes brauchst du dazu Wähler. Die müssen einen Grund haben, dich zu wählen. Der einfachste Grund ist: Du machst ihnen Angst vor etwas."
"Wie funktioniert das, Papa?"
"Du musst ihnen einen Feind geben, den sie hassen und vor dem sie sich fürchten. Sagen wir: Brillenträger."
"Warum Brillenträger?"
"Wusstest du, dass 65% aller Verbrechen von Brillenträgern begangen werden? Und die Polizei tut nichts dagegen. Im Gegenteil, man fördert die noch!"
"Wahnsinn! Was kann man da dagegen tun, Papa?"
"Und schon bist du reingefallen. Du hast nicht bezweifelt, dass meine Zahlen stimmen. Obwohl ich sie gerade erfunden habe."
"Äh - wie kann man das auch überprüfen?"
"Damals beim Hitler war das schwer. Heute brauchst du nur ein wenig zu googeln. Oder ein wenig nachdenken. Ganz schlimm sind übrigens die Brillenträger zwischen 20 und 30. Letztens hat einer ein kleines Mädchen ermordet, der hat nur eine Therapie bekommen und die Eltern des Mädchens wurden eingesperrt, weil sie nicht auf sie aufgepasst haben!"
"Das stimmt jetzt wieder nicht, Papa, oder?"
"Nein, das stimmt ganz sicher. Schau mal auf Facebook, da wird das gerade überall geteilt. Glaubst du echt, tausend Leute würden das teilen, wenn es erfunden wäre?"
"Puhhhh. Und was tun wir dagegen?"
"Weiterteilen, demonstrieren, auf die Straße gehen. Diese Brillenträger muss man einsperren, damit wir wieder sicher sind!"
"Darf man das bei uns?"
"Was ist wichtiger? Dass man die Rechte solcher Verbrecher schützt oder dass man das ganze Volk vor ihnen schützt? Wo gehobelt wird, fallen eben Späne"
"Das Volk, oder?"
"Dazu müssen wir dann eben einige Gesetze ändern. Die Polizei muss mehr Macht bekommen, dann sind wir wieder sicher. Wir brauchen eine starke Hand, die uns und unsere Freiheit schützt, verstehst?"
"Ja, das klingt logisch."
"Siehst du? So funktioniert das. Zuerst einen Sündenbock suchen. Die Gruppe darf nicht zu klein sein, aber auch nicht zu groß. Dann sucht man sich Verbrechen, die Leute aus dieser Gruppe begehen. In jeder Gruppe gibt es immer auch Verbrecher. Wenn man keine findet, erfindet man eben welche und behauptet das so lange, bis alle es glauben. Dann kommt der "Volkszorn", dem lässt man freien Lauf. Dann gewinnt man eine Wahl und ändert Gesetze. irgendwann ist der Punkt erreicht, wo das Gesetz dich nicht mehr schützt, sondern unterdrückt, aber das hast du jetzt übersehen. Das nennt man dann autoritäre Regierung. Schau dir an, wie das in Deutschland bei den Nazis lief, in der Sowjetunion, in China, etc."
"Und wie kann man das verhindern?"
"Nachdenken, mein Sohn. Keine Angst davor haben, nicht alles zu glauben. Alles hinterfragen und nachprüfen. Und einfach bei der Hetze nicht mitmachen. Dann sind die Brillenträger auf einmal gar keine Bedrohung mehr."
"Papa, warum hast du deine Brille nicht auf?"
>>>Dunlop Moto2 Slicks zum besten Preis<<<
  • Benutzeravatar
  • Rudi Offline
  • Beiträge: 8475
  • Registriert: Montag 19. Januar 2004, 11:29
  • Motorrad: R1 RN22
  • Lieblingsstrecke: Rijeka, Zandvoort
  • Wohnort: Guetersloh
  • Kontaktdaten:

Re: Erste Absagen wegen des Virus

Kontaktdaten:

Beitrag von Rudi »

Witzig, dass Links zu seriösen Quellen mit Expertenaussagen nicht anerkannt werden, aber eine tote Hose wie ein Heilsbringer gepostet wird.
Macht echt Spaß mit Dir, Roland. :lol:

Ich gebe zu bedenken, dass in Deinem Link NULL von ersparten 1,8 Mio Tonnen CO2 zu lesen ist, aber ist DIr sicher egal, weil wenn Du es sagst, wird es sicher stimmen :alright:

Hier ist der Link, nur da steht, es bestehen Zweifel an der Berechnung, mehr Wunschdenken als seriöse Berechnung, aber das kennt man ja aus der Coronazeit zu Genüge.

https://www.handelsblatt.com/politik/de ... 19638.html
Termine 2024
25.-28.03 Rijeka mit Dreier
...
30.9.-03.10. Rijeka mit Dreier

Bild
  • wizzard Offline
  • Beiträge: 575
  • Registriert: Donnerstag 31. Juli 2014, 04:54

Re: Erste Absagen wegen des Virus

Kontaktdaten:

Beitrag von wizzard »

na herrlich das punkige Richtersöhnchen ...jetzt fehlen nur noch der Panik Udo und der Maffay ...

aber die anderen sind alle dumme Schwurbler

lass gut sein... das macht es nicht besser...

was die Brillen Anekdote angeht... ist das jetzt ein Plädoyer für z.b. Rudis Meinung? ersetze Brillenträger durch Impfgegner und du hast die Berichterstattung der Medien in 2021-22?
Antworten