GoPro Position GSX-R1000 L7

Hier könnt Ihr posten was nicht mit dem Thema Racing zusammenhängt
Jokes, jeglicher Dummfug oder einfach nur um zu quatschen :-)

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
krigixxer
Beiträge: 195
Registriert: Dienstag 18. April 2017, 10:03
Motorrad: GSX-R1000 L7
Lieblingsstrecke: Rijeka
Wohnort: Zürich
Rundenzeiten
Videos

GoPro Position GSX-R1000 L7

Beitragvon krigixxer » Dienstag 15. September 2020, 21:36

Hallo zusammen,

habe zuletzt meine Gopro am Heck (gegen vorne) montiert und bin erstaunt wie gut ich meine eigene Fahrweise reflektieren konnte. Möchte nun gerne auch eine Kamera in der Frontpartie anbringen damit ich vor allem das Thema Linienwahl anschauen kann - und natürlich für ein paar geile Erinnerungen :-)
Bei der Gixxer L7 ist dies aber nicht ganz so einfach. Die Tankhaube ist eigentlich überall gewölbt, Gabelbrücke denke ich ist etwas zu tief. Auch möchte ich nicht dass mir die Kamera beim Abstützen des Helms auf dem Tank in die Quere kommt. Hat jemand von euch damit Erfahrungen gemacht und was gescheites hinbekommen? Bin für Fotos und Ideen dankbar 8)

20200915_202530.jpg


20200915_202545.jpg

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
Olaschir
Beiträge: 974
Registriert: Dienstag 28. Oktober 2008, 00:12
Motorrad: GSX-R 1000 K6
Lieblingsstrecke: Spreewaldring
Wohnort: Braunschweig
Rundenzeiten
Videos

Re: GoPro Position GSX-R1000 L7

Beitragvon Olaschir » Mittwoch 16. September 2020, 00:36

Rammount Halterung in das Lenkopflager einsetzen. Da haste dann auch einen Arm dran, mit der Du die GoPro positionieren kannst. Rammount GoPro Adapter gibt es.
Liegt bei mir zu Hause, aber noch nicht zum testweisen Einsatz gekommen.
Gabelbrücke ging bei ner K6.
.
Olaschir
3 viertel von 4 - das reicht mir 8) - eigentlich...

Benutzeravatar
gixxn
Beiträge: 2674
Registriert: Dienstag 5. September 2006, 09:00
Motorrad: GSX-R 750 L1
Lieblingsstrecke: Brünn, Mugello
Wohnort: WorldWideWeb
Rundenzeiten
Videos

Re: GoPro Position GSX-R1000 L7

Beitragvon gixxn » Mittwoch 16. September 2020, 11:58

Einfach vorne draufkleben, oder muss es unbedingt hinter der Verkleidungsscheibe sein?

Schau dir z.B. ein paar Videos von Sylvain Guintoli auf Youtube an.
Da siehst du ab und zu auch die Kameraposition. Er hat die Kamera meistens nicht hinter der Verkleidung.


gruß gixxn

Benutzeravatar
techam
Beiträge: 1845
Registriert: Freitag 14. Dezember 2012, 00:57
Motorrad: RJ15
Lieblingsstrecke: Assen
Wohnort: Dörpen
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen
Kontaktdaten:

Re: GoPro Position GSX-R1000 L7

Beitragvon techam » Mittwoch 16. September 2020, 12:11

Für die Linienwahl am Besten vorne auf die Nase. So das die Linse Mittig ist. (Nicht aufs Schutzblech oder "unter" den Scheinwerfer! Das gibt Bruch!)

Und nicht vergessen die Kamera zu sichern!

https://www.instagram.com/p/CEPpi_qHd2- ... _copy_link

Sonst passiert sowas!

Benutzeravatar
Olaschir
Beiträge: 974
Registriert: Dienstag 28. Oktober 2008, 00:12
Motorrad: GSX-R 1000 K6
Lieblingsstrecke: Spreewaldring
Wohnort: Braunschweig
Rundenzeiten
Videos

Re: GoPro Position GSX-R1000 L7

Beitragvon Olaschir » Mittwoch 16. September 2020, 13:04

Bei Motomonster muß eine angebaute Kamera nochmal extra gesichert sein. Gerade bei Klebepads, die können sich doch lösen (Vibrationen).
Beim Rammount wäre das ne Klemmung, kann sich auch lösen, aber fliegt dann nicht gleich weg sondern wackelt dann rum. Ist dann auch genau mittig vom mopped.
.

Olaschir

3 viertel von 4 - das reicht mir 8) - eigentlich...

Benutzeravatar
krigixxer
Beiträge: 195
Registriert: Dienstag 18. April 2017, 10:03
Motorrad: GSX-R1000 L7
Lieblingsstrecke: Rijeka
Wohnort: Zürich
Rundenzeiten
Videos

Re: GoPro Position GSX-R1000 L7

Beitragvon krigixxer » Mittwoch 16. September 2020, 14:01

Danke schon Mal für die Tipps! Ich bevorzuge hinter der Scheibe aufgrund der Windgeräusche. Klar, die neuen GoPro Mikros haben eine sehr gute Dämmung, aber bei hohem Tempo stört mich das dann doch ein wenig.
Sichern tu ich die Kamera sowieso immer - das ist absolut klar. Schön fest mit Panzertape :)
Bei der K6 war es tatsächlich ideal auf der Gabelbrücke vorne. Vielleicht versuch ichs doch Mal so, rechts wo das Suzuki Emblem ist ein Klebepad anzubringen, obwohl dann ein kleiner Teil nicht aufliegt. Da befürchte ich aber, dass durch die Lenkbewegungen nichts wirklich gescheites bei rauskommt..

Benutzeravatar
Olaschir
Beiträge: 974
Registriert: Dienstag 28. Oktober 2008, 00:12
Motorrad: GSX-R 1000 K6
Lieblingsstrecke: Spreewaldring
Wohnort: Braunschweig
Rundenzeiten
Videos

Re: GoPro Position GSX-R1000 L7

Beitragvon Olaschir » Mittwoch 16. September 2020, 23:34

Lenkbewegungen wirst Du nur sehen, wenn Du in die Box fährst.
Falls Du Dich gedulden kannst, in paar Tagen könnte ich mal Aufnahme aus und mit der Lenkkopfposition machen. Halterungs Material ist vorhanden, nur noch nicht probiert.
.

Olaschir

3 viertel von 4 - das reicht mir 8) - eigentlich...

Benutzeravatar
Wildsau
Beiträge: 4664
Registriert: Mittwoch 9. März 2005, 18:47
Rundenzeiten
Videos

Re: GoPro Position GSX-R1000 L7

Beitragvon Wildsau » Donnerstag 17. September 2020, 00:52

Olaschir hat geschrieben:Bei Motomonster muß eine angebaute Kamera nochmal extra gesichert sein. Gerade bei Klebepads, die können sich doch lösen (Vibrationen).


Ne zusätzliche Sicherung ist bei allen Veranstaltern die ich kenne Pflicht.
Bei manchen Veranstaltern kannste das Sicherungsmaterial sogar zum Selbstkostenpreis bekommen.

Das Problem ist, die Klebepads brauchen etwa 24 Stunden bis sie ihre volle Klebekraft erreichen.
Wenn aber erst kurz vor dem Anbau der Cam die Sicherung angebracht wird,
sieht es zwar nach Sicherung aus, eine Klebewirkung des Sicherungspads ist in der Regel aber noch nicht nennenswert gegeben.
"Riding shouldn’t be about electronics.
The limit is yours – and yours only!"
*Simon Crafar

Shockwave1989
Beiträge: 18
Registriert: Dienstag 15. Januar 2019, 17:57
Motorrad: Suzuki GSX-R 750 K4
Lieblingsstrecke: Rijeka
Rundenzeiten
Videos

Re: GoPro Position GSX-R1000 L7

Beitragvon Shockwave1989 » Donnerstag 17. September 2020, 01:31

Ich montiere Sie mittig auf den Tank per Klebepad und das Fangseil hängt an der Befestigungsschraube des Tanks

https://www.youtube.com/watch?v=z3MYehGxjxM

Benutzeravatar
gixxn
Beiträge: 2674
Registriert: Dienstag 5. September 2006, 09:00
Motorrad: GSX-R 750 L1
Lieblingsstrecke: Brünn, Mugello
Wohnort: WorldWideWeb
Rundenzeiten
Videos

Re: GoPro Position GSX-R1000 L7

Beitragvon gixxn » Donnerstag 17. September 2020, 12:51

Shockwave1989 hat geschrieben:Ich montiere Sie mittig auf den Tank per Klebepad und das Fangseil hängt an der Befestigungsschraube des Tanks

https://www.youtube.com/watch?v=z3MYehGxjxM



Hast du ein Naked-Bike?
Oder versteckst du dich nie hinter der Verkleidungsscheibe wenns geradeaus geht?


gruß gixxn


Zurück zu „Quasselecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 97 Gäste