Spanien - Virus - Stand der Dinge

Hier könnt Ihr posten was nicht mit dem Thema Racing zusammenhängt
Jokes, jeglicher Dummfug oder einfach nur um zu quatschen :-)

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
Raucherlucky
Beiträge: 255
Registriert: Donnerstag 8. Dezember 2011, 13:44
Motorrad: GSXR 1000 K5
Lieblingsstrecke: Sachsenring
Wohnort: Straelen/ Niederrhein
Rundenzeiten
Videos

Re: Spanien - Virus - Stand der Dinge

Beitragvon Raucherlucky » Mittwoch 21. Oktober 2020, 20:09

War gestern Abend in der Kirche und flux eine Kerze angezündet , dass das Event im Dezember statt findet :band: :D
12.05.20-13.05.20 Sari mit PZ Racing
29.06.20-30.06.20 Oschersleben mit schleifendes Knie
03.08.20 Zolder mit Panther Racing
14.07.20-15.07.20 Mettet mit Panther Racing
24.08.20-25.05.20 Sari mit KM Racing

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
campari
Beiträge: 2233
Registriert: Samstag 5. September 2009, 23:29
Wohnort: Lübeck
Rundenzeiten
Videos

Re: Spanien - Virus - Stand der Dinge

Beitragvon campari » Donnerstag 22. Oktober 2020, 08:40

Ich habe gestern die Nichte aktiviert, damit die den Nachwuchs währen der anvisierten 14 Tage Quarantäne hüten kann. Ob die das wohl 3 Wochen ohne Eltern aushalten?

Dann drücken wir mal die Daumen, dass Herr Sanchez uns noch haben möchte. Den Zwischenstopp in Frankreich müssen wir wohl sausen lassen, wenn die Spanier keine Menschen mit Aufenthalt in Frankreich mehr haben möchten, und dann mal wieder wie Zombies an der Strecke auftreten. :shock:
Vielleicht überdenkt ja bis dahin noch jemand die derzeit medizinisch absolut unbegründete pauschale Risikogebietseinstufung für unsere Zielregion - die Hoffnung stirbt zuletzt.
:horseshit:

Öfter mal die Hände waschen!!!

Benutzeravatar
marq
Beiträge: 1946
Registriert: Donnerstag 3. April 2008, 22:32
Motorrad: Ösi-Trecker (SD '05)
Lieblingsstrecke: Annolädenürburgleben
Wohnort: Exilbelgier im Elsass...
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen

Re: Spanien - Virus - Stand der Dinge

Beitragvon marq » Donnerstag 22. Oktober 2020, 18:28

campari hat geschrieben:Dann drücken wir mal die Daumen, dass Herr Sanchez uns noch haben möchte. Den Zwischenstopp in Frankreich müssen wir wohl sausen lassen, wenn die Spanier keine Menschen mit Aufenthalt in Frankreich mehr haben möchten, und dann mal wieder wie Zombies an der Strecke auftreten. :shock:
Vielleicht überdenkt ja bis dahin noch jemand die derzeit medizinisch absolut unbegründete pauschale Risikogebietseinstufung für unsere Zielregion - die Hoffnung stirbt zuletzt.



1.Wie soll das denn kontrolliert werden?

2. Wishful thinking
Einfach mal machen... Könnte ja schön werden! (geklaut)
Hier geht's zum Original :arrow: Wheelbagz Rädertaschen!

Benutzeravatar
Raucherlucky
Beiträge: 255
Registriert: Donnerstag 8. Dezember 2011, 13:44
Motorrad: GSXR 1000 K5
Lieblingsstrecke: Sachsenring
Wohnort: Straelen/ Niederrhein
Rundenzeiten
Videos

Re: Spanien - Virus - Stand der Dinge

Beitragvon Raucherlucky » Freitag 23. Oktober 2020, 07:11

campari hat geschrieben:Ich habe gestern die Nichte aktiviert, damit die den Nachwuchs währen der anvisierten 14 Tage Quarantäne hüten kann. Ob die das wohl 3 Wochen ohne Eltern aushalten?

Dann drücken wir mal die Daumen, dass Herr Sanchez uns noch haben möchte. Den Zwischenstopp in Frankreich müssen wir wohl sausen lassen, wenn die Spanier keine Menschen mit Aufenthalt in Frankreich mehr haben möchten, und dann mal wieder wie Zombies an der Strecke auftreten. :shock:
Vielleicht überdenkt ja bis dahin noch jemand die derzeit medizinisch absolut unbegründete pauschale Risikogebietseinstufung für unsere Zielregion - die Hoffnung stirbt zuletzt.


Dein Nachwuchs wird Party feiern ..
3 Wochen ohne Eltern :band: :D

Grüsle
Jürgen
12.05.20-13.05.20 Sari mit PZ Racing
29.06.20-30.06.20 Oschersleben mit schleifendes Knie
03.08.20 Zolder mit Panther Racing
14.07.20-15.07.20 Mettet mit Panther Racing
24.08.20-25.05.20 Sari mit KM Racing

Ralph_50
Beiträge: 8
Registriert: Freitag 9. Oktober 2020, 12:18
Motorrad: ZX6R Bj 2004
Lieblingsstrecke: OSL
Rundenzeiten
Videos

Re: Spanien - Virus - Stand der Dinge

Beitragvon Ralph_50 » Freitag 23. Oktober 2020, 08:03

Ich hab mich für März zum Speer Rookie Camp in Calafat angemeldet.
Ich hoffe einfach, dass es im Frühjahr wieder besser wird. Vielleicht gibt's ja dann auch einen Impfstoff.
Und sollte es abgesagt werden, finde ich schon ne Verwendung fürs Geld.

Sind ja noch 4 Monate. Kann viel passieren. Vielleicht bin ich bis dahin ja immun. Meine Frau wurde heute in häusliche Quarantäne geschickt als Kontakt erster Ordnung.

Benutzeravatar
campari
Beiträge: 2233
Registriert: Samstag 5. September 2009, 23:29
Wohnort: Lübeck
Rundenzeiten
Videos

Re: Spanien - Virus - Stand der Dinge

Beitragvon campari » Dienstag 27. Oktober 2020, 20:39

Ich hab gerade einen ganz starken déjà vu.

Herr Sanchez hat mal wieder einen Alarmzustand ausgerufen, der generell Bewegungen zwischen 23 und 6 Uhr (mit einer - wie ich verstand - flexiblen Stunde am Anfang und am Ende) verbietet. Darüber hinaus sind in einigen Regionen Mobilitätsbesschränkungen gültig. Es ist sehr kompliziert nachzuvollziehen.

- man darf in den betroffenen Gebieten zwar nicht ein- oder ausreisen, aber im Moment noch durchreisen, auch das Ausreisen zwecks Heimreise sollte noch gehen (Regelung hab ich aber nicht gefunden) und das Tanken auf dem Weg
- ob in Murcia überhaupt noch Morotsport betrieben werden kann, sieht sehr fraglich aus:
"Se suspende cualquier evento deportivo no profesional aunque los gimnasios seguirán abiertos y la ocupación de las piscinas cubiertas se limita al 33 %."
Ist die Rennstrecke jetzt ein nichtprofessionelles Sportevent oder so etwas wie ein Fitness-Studio?

https://www.rtve.es/noticias/20201027/mapa-confinamientos-espana-coronavirus-restricciones/2041269.shtml

Naja, bis nächste Woche kann / wird sich noch viel tun. Ich schau dann mal wieder in die Spanischen News. :banging:
:horseshit:



Öfter mal die Hände waschen!!!

Benutzeravatar
campari
Beiträge: 2233
Registriert: Samstag 5. September 2009, 23:29
Wohnort: Lübeck
Rundenzeiten
Videos

Re: Spanien - Virus - Stand der Dinge

Beitragvon campari » Mittwoch 28. Oktober 2020, 18:03

So, liebe Leute. Veranstalter bestätigt: Strecken offen, kein Problem mit KKH, alles i.O.

(wirklich ein Déjà Vu :-k )
:horseshit:



Öfter mal die Hände waschen!!!

Benutzeravatar
campari
Beiträge: 2233
Registriert: Samstag 5. September 2009, 23:29
Wohnort: Lübeck
Rundenzeiten
Videos

Re: Spanien - Virus - Stand der Dinge

Beitragvon campari » Donnerstag 29. Oktober 2020, 12:31

https://www.rtve.es/noticias/20201029/m ... 1269.shtml

Ab dem 30.10. bis zum 9.11. Andalucia eingesperrt. Murcia war es schon. Wer hätte das gedacht. Bin gespannt, wann denn dann nächste Woche die Absage kommt. Hoffentlich vor Samstag.

Fürchte, im nächsten Jahr hab auch ich dann mal ein richtig teures, schickes Mopped. :mrgreen:
:horseshit:



Öfter mal die Hände waschen!!!

Benutzeravatar
Henning #17
Beiträge: 5673
Registriert: Dienstag 23. Oktober 2007, 17:20
Motorrad: V4 & V2
Lieblingsstrecke: Aragon
Wohnort: Lübeck
Rundenzeiten
Videos

Re: Spanien - Virus - Stand der Dinge

Beitragvon Henning #17 » Donnerstag 29. Oktober 2020, 14:22

campari hat geschrieben:
Fürchte, im nächsten Jahr hab auch ich dann mal ein richtig teures, schickes Mopped. :mrgreen:


Ich arbeite daran :mrgreen:
Termine 2018Bild
Bild

Benutzeravatar
campari
Beiträge: 2233
Registriert: Samstag 5. September 2009, 23:29
Wohnort: Lübeck
Rundenzeiten
Videos

Re: Spanien - Virus - Stand der Dinge

Beitragvon campari » Samstag 31. Oktober 2020, 12:09

aktuelle Lage im Überblick: rot = Ein-/Ausgangssperre für das Territorium
Screenshot 2020-10-31 110700.jpg

Screenshot 2020-10-31 111532.jpg
Screenshot 2020-10-31 111532.jpg (58.74 KiB) 150 mal betrachtet
:horseshit:



Öfter mal die Hände waschen!!!


Zurück zu „Quasselecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: doc hollywood und 136 Gäste