R4F in MotoGP und Abstürze des Forums - Zusammenhang?

Hier findet Ihr sämtliche Neuerungen im Forum, Boardregeln, Netiquette und FAQs

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
Spatz
Beiträge: 3171
Registriert: Donnerstag 13. November 2003, 21:04
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

R4F in MotoGP und Abstürze des Forums - Zusammenhang?

Beitragvon Spatz » Donnerstag 24. August 2017, 01:15

Gibt es einen Zusammen zwischen der Teilnahme von R4F in der MotoGP und den Abstürzen seit Bekanntmachung?
Verkraftet das Forum die vielen Aufrufe von GW nicht mehr?
Wird sich an das Limit herangetastet wie es MM93 in der MotoGP vormachte?

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
Onkel
Beiträge: 284
Registriert: Freitag 8. Oktober 2004, 11:46
Motorrad: S 1000 RR 2012
Wohnort: Am Chiemsee
Rundenzeiten
Videos

Re: R4F in MotoGP und Abstürze des Forums - Zusammenhang?

Beitragvon Onkel » Donnerstag 24. August 2017, 03:40

Hi,
nein, das war mein Fehler.
Ein sehr netter Schraubermeister mit witzigerweise viel BMW-Erfahrung hat gestern festgestellt, dass ein trotteliger Möchtegern-Schrauber den Blipper falsch angeschlossen hat. Da ich nun ständig im Forum eingeloggt bin und der Laptop am RCK und Datalogger hängt, hat diese unglückliche Kombination zu den Abstürzen geführt. Sorry.
:fag:

Benutzeravatar
Schizo
Beiträge: 243
Registriert: Sonntag 11. August 2013, 19:41
Motorrad: ZX10-R 06
Lieblingsstrecke: Most
Wohnort: Deutschland
Rundenzeiten
Videos

Re: R4F in MotoGP und Abstürze des Forums - Zusammenhang?

Beitragvon Schizo » Donnerstag 24. August 2017, 06:32

:lol: :lol: :lol:
03.05.-04.05.2018 SaRi - Triple M
31.05.-01.06.2018 SaRi - Triple M
10.09.-11.09.2018 Most - Triple M

Benutzeravatar
ps#23
Beiträge: 1616
Registriert: Dienstag 22. September 2009, 19:49
Motorrad: GSXR 750 K8
Wohnort: Schwarzwald
Rundenzeiten
Videos

Re: R4F in MotoGP und Abstürze des Forums - Zusammenhang?

Beitragvon ps#23 » Donnerstag 24. August 2017, 07:21

Wahrscheinlich ist ein illegaler Schaltautomat auch in irgend einer Weise mitverantwortlich... hab da mal was gehört, dass notorisch zu langsame Kontrahenten sich dadurch Vorteile ergeifern wollen. Nur ist das ganze mit diversen Nebenwirkungen bestückt. Aber wenns hässlich macht...

Benutzeravatar
Chris
Site Admin
Beiträge: 14985
Registriert: Mittwoch 12. November 2003, 15:05
Motorrad: BMW S1000RR 2015
Lieblingsstrecke: Schleiz
Wohnort: Chiemgau
Rundenzeiten
Videos
3 Anzeige(n) ansehen
Kontaktdaten:

Re: R4F in MotoGP und Abstürze des Forums - Zusammenhang?

Beitragvon Chris » Donnerstag 24. August 2017, 08:38

GW behauptet auch, dass Stefan Bradl im Forum mitliest und dadurch die Performance des gesamten WWW leidet.

Benutzeravatar
Adler
Beiträge: 482
Registriert: Mittwoch 3. März 2004, 13:53
Motorrad: BMW S1000RR
Lieblingsstrecke: Pannoniaring
Wohnort: München
Rundenzeiten
Videos

Re: R4F in MotoGP und Abstürze des Forums - Zusammenhang?

Beitragvon Adler » Donnerstag 24. August 2017, 09:29

:lolmen: :haha2:

Benutzeravatar
-Meyer Kurt-
Beiträge: 5070
Registriert: Donnerstag 23. November 2006, 18:08
Motorrad: KTM 1290 SD
Lieblingsstrecke: Schleiz
Wohnort: Ingelheim
Rundenzeiten
Videos

Re: R4F in MotoGP und Abstürze des Forums - Zusammenhang?

Beitragvon -Meyer Kurt- » Donnerstag 24. August 2017, 09:40

Nee, das passiert nur durch die Funken von den schultertitanschleifern die vermehrt außerhalb des GPS Ortungssystems rumfahren.
Grüße Peter
Ich weiß zwar nicht was ich tue, aber das zu 100%

http://www.HSR-Racing.com

Benutzeravatar
onkel tom
Beiträge: 1686
Registriert: Montag 18. Dezember 2006, 10:54
Motorrad: RN32
Lieblingsstrecke: Aragon
Wohnort: SLK
Rundenzeiten
Videos

Re: R4F in MotoGP und Abstürze des Forums - Zusammenhang?

Beitragvon onkel tom » Donnerstag 24. August 2017, 10:33

:lol: :lol: :lol: :lol:
ich geh fest

Benutzeravatar
Straßenköter
Beiträge: 1861
Registriert: Freitag 15. Oktober 2010, 22:05
Motorrad: EBR 1190 RX
Lieblingsstrecke: Zandvoort
Wohnort: 58791 Werdohl
Rundenzeiten
Videos

Re: R4F in MotoGP und Abstürze des Forums - Zusammenhang?

Beitragvon Straßenköter » Donnerstag 24. August 2017, 11:13

Chris hat geschrieben:GW behauptet auch, dass Stefan Bradl im Forum mitliest und dadurch die Performance des gesamten WWW leidet.


Lächerlich!





Ich mache Stefan Bradl sogar für meine dahindümpelnde Liebeslust verantwortlich.
Vormals Street Bastard

Benutzeravatar
Chris
Site Admin
Beiträge: 14985
Registriert: Mittwoch 12. November 2003, 15:05
Motorrad: BMW S1000RR 2015
Lieblingsstrecke: Schleiz
Wohnort: Chiemgau
Rundenzeiten
Videos
3 Anzeige(n) ansehen
Kontaktdaten:

Re: R4F in MotoGP und Abstürze des Forums - Zusammenhang?

Beitragvon Chris » Samstag 26. August 2017, 11:08

Nachdem Bradl bei MarcVDS raus ist, scheint R4F wieder stabil zu sein.

Hatte irgendjemand nochmal Probleme bzgl. Erreichbarkeit?


Zurück zu „Neuigkeiten & Boardregeln“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast