Lewis Hamilton in Jerez auf den Spuren von Schumi

hier könnt Ihr Alles rund um MotoGP; SSP; SBK; IDM u.s.w. diskutieren...

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
Straßenköter
Beiträge: 1832
Registriert: Freitag 15. Oktober 2010, 22:05
Motorrad: EBR 1190 RX
Lieblingsstrecke: Zandvoort
Wohnort: 58791 Werdohl
Rundenzeiten
Videos

Re: Lewis Hamilton in Jerez auf den Spuren von Schumi

Beitragvon Straßenköter » Freitag 11. Januar 2019, 13:30

steirair hat geschrieben:
Kommt wohl auf die Situation drauf an. Unter Kumpels sicher nicht so arg, aber sags mal deinem Boss :wink:
Beim nächsten Rossi Fred werd ich das mal probieren, ma gucken was da dann als Echo kommt :mrgreen: :mrgreen:

Ist ja auch scheißegal. Geht ja um nix.


:lol: :lol:

:icon_thumright
Vormals Street Bastard

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Wildsau
Beiträge: 3893
Registriert: Mittwoch 9. März 2005, 18:47
Motorrad: GSX-R 750 & SV 650 S
Rundenzeiten
Videos

Re: Lewis Hamilton in Jerez auf den Spuren von Schumi

Beitragvon Wildsau » Freitag 11. Januar 2019, 13:50

Chris hat geschrieben:Heute kommt man doch als Sportlergröße nicht mehr dran vorbei jeden Scheiß auf Facebook, Twitter, Instagram etc. zu posten.


Sebastian Vettel schon.
Vielleicht hat jenen seine introvertierte Art dieses Jahr den Titel gekostet,
seine Art gefällt mir persönlich aber eindeutig besser als das gekünstelte der Herr Hamilton.

Wahre Größe erkennt man in der Niederlage.
Und da vergleicht mal Hamilton-> Silverstone, und Vettel nach der WM Niederlage.
"Only those who do not move do not die. But are they not already dead? * Jean Behra

Benutzeravatar
Lutze
Beiträge: 13848
Registriert: Montag 7. Juni 2004, 22:12
Motorrad: GSXR-750
Lieblingsstrecke: Most
Wohnort: Tangerhütte
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen
Kontaktdaten:

Re: Lewis Hamilton in Jerez auf den Spuren von Schumi

Beitragvon Lutze » Freitag 11. Januar 2019, 14:18

Na ja Vettel musste aber auch erst mal wieder auf den Boden der Tatsachen zurück geholt werden.
Der meinte ja auch nach den Titeln müsse ihn jeder einfach vorbeiwinken weil er der Weltmeister ist und dafür notfalls sein Fahrzeug im Kies parken.
Erfahrung ist eine gute Sache.Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte!

frrranky
Beiträge: 311
Registriert: Mittwoch 7. September 2016, 01:19
Motorrad: RGV, Laverda Cup
Lieblingsstrecke: Dijon
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Lewis Hamilton in Jerez auf den Spuren von Schumi

Beitragvon frrranky » Freitag 11. Januar 2019, 14:19

hach ja, die Teutonen und die individuelle Freiheit... hat noch nie 'klappt, wird nie klappen.
Wenn der Hamilton euch derart auf den Sack geht, dann schickts ihm doch an Brief wo ihr ihm eroeffnet wie er zu sein hat und was er zu tun und zu lassen hat.
Oder lassts einfach die Klotze aus und lests beim Zahnarzt a Buch statt Gala :assshaking:
f

Benutzeravatar
Harm
Beiträge: 1324
Registriert: Donnerstag 11. September 2014, 15:00
Motorrad: ZXR 750 + ZX10R
Lieblingsstrecke: Brünn
Wohnort: Dillingen / Donau
Rundenzeiten
Videos

Re: Lewis Hamilton in Jerez auf den Spuren von Schumi

Beitragvon Harm » Freitag 11. Januar 2019, 14:21

Ich denk den meisten Teutonen isses einfach komplett Wurscht.
So wie mir.
Ich schau Euch aber gerne zu, wie Ihr Euch echauffiert.
Sowohl Deutsche als auch Oesterreicher.
S.
Aufzynden 2019:
19.-22.04.. Pann 1000ps + GH; 27.-28.05. Bruenn, GH; 13.-16.06. Slovakia, 1000ps + GH; 11.-14.07. Pann, 1000ps + GH; 16.-18.08. Slovakia, GH; 09.-10.09. Bruenn, Fiala; 16.-17.09. Bruenn, GH

ToDo: Most, Rijeka

Benutzeravatar
Taurus
Beiträge: 940
Registriert: Dienstag 25. September 2007, 11:50
Motorrad: SC 59
Lieblingsstrecke: Ledenon
Wohnort: Oberhausen
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Lewis Hamilton in Jerez auf den Spuren von Schumi

Beitragvon Taurus » Freitag 11. Januar 2019, 14:37

steirair hat geschrieben:Was ein stabiles Ego mit Ausdrücken wie Depp oder Schimpanse zu tun hat, wäre Erklärungsbedürftig. :wink:
Ich finde Rossi auch nicht sonderlich sympathisch, komme trotzdem ohne Beschimpfungen durch.

Wurde bereits auf Seite vier erläutert.
Ob der Ausdruck "Schimpanse" in dem Kontext gegen eine Norm verstößt und eine Beleidigung darstellt ist streitbar. Wenn du das als solche sehen und dich daran aufhalten möchtest, soll dich niemand daran hindern.
There is no way to happiness. Happiness is the way.
HOMpätsch? Hatta, hatta hattaaaaaa

frrranky
Beiträge: 311
Registriert: Mittwoch 7. September 2016, 01:19
Motorrad: RGV, Laverda Cup
Lieblingsstrecke: Dijon
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Lewis Hamilton in Jerez auf den Spuren von Schumi

Beitragvon frrranky » Freitag 11. Januar 2019, 14:47

Harm hat geschrieben:Ich schau Euch aber gerne zu, wie Ihr Euch echauffiert.


Du meinst, das ist so wie Unterschichten-TV guggen ? (Was reel ebenso von gutsituierten Bildungsbuergern konsumiert wird...)
Hm, der Ansatz hat was. R4F statt RTL :)
f

Benutzeravatar
Olaschir
Beiträge: 617
Registriert: Dienstag 28. Oktober 2008, 00:12
Motorrad: GSX-R 1000 K6
Lieblingsstrecke: Spreewaldring
Wohnort: Braunschweig
Rundenzeiten
Videos

Re: Lewis Hamilton in Jerez auf den Spuren von Schumi

Beitragvon Olaschir » Sonntag 13. Januar 2019, 01:11

Straßenköter hat geschrieben:
Meine Wortwahl interpretiere ich selbst so:
M. Schumacher (den ich zu Hype-Zeiten auch nicht mochte) setzt sich stillschweigend auf ein Motorrad und fährt sogar IDM. Ohne Aufhebens oder Medien im Schlepptau.


Oha, sehr vergeßlich.
ich würde behaupten, in OSL waren noch nie so viele Zuschauer vor Ort, bis ein Michael Schumacher dort fuhr. Danach auch nicht mehr.
Das Superbike Rennen war längst vorbei, die Seitenwagen standen unterm Tower. Konnte ich mir wunderbar anschauen, hätte wahrscheinlich sogar Platz nehmen können.
Auf einmal im Fahrerlager nebenan Rumore, riesige Menschentraube.
Mittendrin nicht ein Fahrer der das Superbike oder Seitenwagen Rennen gewann oder zumindest auf dem Podium stand. Nein.
Ein bis kurz vorher unbekannter Motorradfahrer aber sehr bekannter F1 Weltmeister kam aus der Box heraus.
Seit dem verstand ich den Wunsch, möglichst unbekannt zu sein oder unter Menschen zu sein, die auch einen F1 WM als normalen Menschen behandeln, wo man da auch mal in Ruhe ne Wurst aufm Grill packen kann...
.
Olaschir
3 viertel von 4 - das reicht mir 8) - eigentlich...

SpitzkopfLarry
Beiträge: 25
Registriert: Sonntag 24. Februar 2019, 10:35
Motorrad: Yamaha R6
Lieblingsstrecke: Hockenheim
Rundenzeiten
Videos

Re: Lewis Hamilton in Jerez auf den Spuren von Schumi

Beitragvon SpitzkopfLarry » Dienstag 26. Februar 2019, 09:03

sorry aber hamilton soll sich vom 2 rad sport fernhalten. wenn ich schon sehe wie der schmierlappen mit seiner tommy hilfiger kollektion angibt, kann er das gerne in der f1 oder so machen, aber soll sich von unserer szene fernhalten.

Benutzeravatar
steirair
Beiträge: 3071
Registriert: Freitag 29. April 2005, 05:55
Motorrad: "Yart" R1
Lieblingsstrecke: Pannonia
Wohnort: Gössendorf bei Graz
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Lewis Hamilton in Jerez auf den Spuren von Schumi

Beitragvon steirair » Dienstag 26. Februar 2019, 09:35

SpitzkopfLarry hat geschrieben:sorry aber hamilton soll sich vom 2 rad sport fernhalten. wenn ich schon sehe wie der schmierlappen mit seiner tommy hilfiger kollektion angibt, kann er das gerne in der f1 oder so machen, aber soll sich von unserer szene fernhalten.


Tommy Hilfiger ist wirklich ein NoGo :mrgreen: :alright:
Lackieren, Design, Folierungen, Textildruck: http://www.kogler.at.
https://www.facebook.com/werbetechnik.kogler/


Zurück zu „Championships“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: E-Duc, Google [Bot], Google Adsense [Bot], Mare82, Olaschir, rossi, schnubbi, Steffen*, Uli L aus D, Wursti und 27 Gäste