EWC Endurance World Championship 2018-2019

hier könnt Ihr Alles rund um MotoGP; SSP; SBK; IDM u.s.w. diskutieren...

Moderatoren: as, Chris

Box17
Beiträge: 257
Registriert: Freitag 11. Mai 2012, 09:10
Motorrad: Suzuki GSXR1000 K7
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen

EWC Endurance World Championship 2018-2019

Beitragvon Box17 » Samstag 1. September 2018, 11:40

Bol18_posterHw.jpg


In 14 Tagen geht die neue Saison los mit dem Bol dór. Die Vortests sind gelaufen, YART mal wieder ganz weit vorn mit 1.55 tief! auf der frisch renovierten Strecke.

Ein Auszug der Test-Zeiten

Zeiten Pre Bol 2018.jpg


Die Entry-List zum Bol 2018, Stand 30.08.
Bol18_ProvEntryList3008.pdf
(115.2 KiB) 67-mal heruntergeladen

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Box17
Beiträge: 257
Registriert: Freitag 11. Mai 2012, 09:10
Motorrad: Suzuki GSXR1000 K7
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen

Re: EWC Endurance World Championship 2018-2019

Beitragvon Box17 » Samstag 1. September 2018, 11:43

Der Zeitplan

Bol18_Horaires.pdf
(50.01 KiB) 44-mal heruntergeladen


CircuitPaulRicard_Plan-800x565.jpg
CircuitPaulRicard_Plan-800x565.jpg (86.84 KiB) 1574 mal betrachtet

Benutzeravatar
moik
Beiträge: 3299
Registriert: Donnerstag 15. September 2005, 12:17
Motorrad: Kawasaki ZX10R
Lieblingsstrecke: Pau Arnos
Wohnort: Kölle
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: EWC Endurance World Championship 2018-2019

Beitragvon moik » Montag 3. September 2018, 08:35

Irgendwie komisch, so ohne GMT :?
Lieber stehend sterben, als kniend leben

#6 - Bäng Bäng Racing Team - Deutscher Langstrecken Cup
http://www.dlc-endurance.de/

#44 - Super Duke Battle

Benutzeravatar
Rudi
Beiträge: 4370
Registriert: Montag 19. Januar 2004, 12:29
Motorrad: R1 RN22
Lieblingsstrecke: Mugello
Wohnort: Guetersloh
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: EWC Endurance World Championship 2018-2019

Beitragvon Rudi » Montag 3. September 2018, 09:05

moik hat geschrieben:Irgendwie komisch, so ohne GMT :?


Dafür sind ja 2 YART Teams vorne , mir reicht das :wink:
Termine 2019

15.-18.4. Rijeka mit Dreier
08.-09.7. OSL mit triple-mmm

Bild

Box17
Beiträge: 257
Registriert: Freitag 11. Mai 2012, 09:10
Motorrad: Suzuki GSXR1000 K7
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen

Re: EWC Endurance World Championship 2018-2019

Beitragvon Box17 » Montag 3. September 2018, 10:41

@moik
...versteh ich auch bis jetzt nicht, was da wohl wirklich Hintergrund bei GMT war. Nach so vielen erfolgreichen Jahren in der EWC und mit der perfekten Teamstruktur soll die Supersport-WM jetzt die Erfüllung sein? Echt schade...

Aber auch andere fehlen, z.b. R2CL.
WSB ist auch nicht mehr dabei. Gerade solche Teams haben die Langstrecken WM doch ausgemacht.
NRT48 ist auch nicht mehr was es war.

Viel Umbruch in der Serie seit Eurosport Promoter ist, mal sehen wo das endet...

Benutzeravatar
Rock`n Roll
Beiträge: 1889
Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 11:01
Lieblingsstrecke: Schleiz
Wohnort: Niederbayern
Rundenzeiten
Videos

Re: EWC Endurance World Championship 2018-2019

Beitragvon Rock`n Roll » Montag 3. September 2018, 11:39

was ein "normaler" Zuschauer eher nicht versteht ist, warum man eine Motorrad-Weltmeisterschaft über "2 Jahre" ausführen muss...??
um sich absichtlich von den anderen abzusetzen ?

Benutzeravatar
moik
Beiträge: 3299
Registriert: Donnerstag 15. September 2005, 12:17
Motorrad: Kawasaki ZX10R
Lieblingsstrecke: Pau Arnos
Wohnort: Kölle
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: EWC Endurance World Championship 2018-2019

Beitragvon moik » Montag 3. September 2018, 12:42

Rock`n Roll hat geschrieben:was ein "normaler" Zuschauer eher nicht versteht ist, warum man eine Motorrad-Weltmeisterschaft über "2 Jahre" ausführen muss...??
um sich absichtlich von den anderen abzusetzen ?

Ja, das war das Argument. Im Sinne von Überschneidungen, bzw. Programm in der sonst relativ dünn besiedelten Rennsportzeit.
Lieber stehend sterben, als kniend leben

#6 - Bäng Bäng Racing Team - Deutscher Langstrecken Cup
http://www.dlc-endurance.de/

#44 - Super Duke Battle

Benutzeravatar
moik
Beiträge: 3299
Registriert: Donnerstag 15. September 2005, 12:17
Motorrad: Kawasaki ZX10R
Lieblingsstrecke: Pau Arnos
Wohnort: Kölle
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: EWC Endurance World Championship 2018-2019

Beitragvon moik » Montag 3. September 2018, 12:45

Box17 hat geschrieben:@moik
...versteh ich auch bis jetzt nicht, was da wohl wirklich Hintergrund bei GMT war. Nach so vielen erfolgreichen Jahren in der EWC und mit der perfekten Teamstruktur soll die Supersport-WM jetzt die Erfüllung sein? Echt schade...

Jo, das verstehen die tiefer involvierten Franzosen auch noch nicht. Wahrscheinlich wie immer... Firmenpolitik, Konzernbudgetierung usw...
Für mich persönlich schade, weil GMT das sympathischste Team war mit dem ich bisher zu tun hatte. Zumindest auf die Teams aus dem Level bezogen.
Zuletzt geändert von moik am Dienstag 4. September 2018, 12:46, insgesamt 1-mal geändert.
Lieber stehend sterben, als kniend leben

#6 - Bäng Bäng Racing Team - Deutscher Langstrecken Cup
http://www.dlc-endurance.de/

#44 - Super Duke Battle

sprinterrs
Beiträge: 90
Registriert: Sonntag 11. Januar 2015, 21:08
Motorrad: KTM 1290 SDR
Wohnort: HM & ME
Rundenzeiten
Videos

Re: EWC Endurance World Championship 2018-2019

Beitragvon sprinterrs » Dienstag 4. September 2018, 11:39

Moin,

dafür ist wieder Penz13.com, dank des Cz Hauptsponsors Wepol wieder in der EWC Klasse dabei.

Nun aber auf YAMAHA, was sicher auch mit dem Förderprogramm von Yamaha zu tun hat.

Als Fahrer u.a. das Multitalent (offroad, EWC, Road Racing (Champion SSP IRRC 2018), etc.)
- Matthieu Lagrive

Dann der schnelle Brite
- Danny Webb

der 3. Fahrer ist auch kein unbekannter:
- Sheridan Morais


Ersatzfahrer wird vermutlich
-Marek Cherveny



Ich bin gespannt.



VG

Benutzeravatar
Maxl46
Beiträge: 1774
Registriert: Montag 5. April 2010, 22:02
Motorrad: Yamaha R1 RN32
Lieblingsstrecke: Schleiz, Brno, Pau
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: EWC Endurance World Championship 2018-2019

Beitragvon Maxl46 » Freitag 14. September 2018, 16:18

Auf jeden Fall, bin gespannt wie es wird bei Penz. Vor allem schön zu sehen, wie unser Lars Sänger von Motorradke dort dabei ist ;)

Janusch Prokop hat einen Platz bekommen, Gert56 dabei, Völpker mit namhaften Leuten, ich bin sehr gespannt. Puffe Junior ballert erstmal mit 329 kmh auf P1 !


Zurück zu „Championships“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: aia1987, falo, M.M#330, Majestic-12 [Bot], Mare82, Toster, wheeliezxr und 25 Gäste