GP-News

hier könnt Ihr Alles rund um MotoGP; SSP; SBK; IDM u.s.w. diskutieren...

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
Roland
Beiträge: 12989
Registriert: Freitag 14. November 2003, 12:46
Motorrad: Ducati
Lieblingsstrecke: Brünn
Wohnort: daheim
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen
Kontaktdaten:

Re: GP-News

Beitragvon Roland » Dienstag 7. Juli 2020, 20:49

Larsi hat geschrieben:Hallo?

Ich schrieb von Topspeed ...
Wenn du einem Mopped mit höherem Topspeed schlechtere Fahrbarkeit unterstellst sind das zwei paar Schuhe.
Und die 20km/h waren ein (zugegeben überzogenes) BEISPIIIEEEL :roll:


Langsam kommen wir des Pudels Kern näher.
Alle haben die gleiche Menge an Sprit zur Verfügung.
Um Motorleistung zu generieren muss daher Durchsatz her, sprich Drehzahl!
Um über die Renndistanz zu kommen, muss man das Gemisch abmagern.
Was bedeutet das?
Das ansprechsverhalten des Motors leidet. Damit die Fahrbarkeit und zb der Reifenverschleiß wird höher, weil der Motor ruppiger reagiert.
Honda und Ducati verfolgen hier die gleiche Strategie, Yamaha hat lieber weniger Leistung, dafür ist sie vom Motor her einfacher zu handeln. Den Topspeednachteil nehmen sie billigend in Kauf um eben ein Top-ausbalanciertes Bike zu haben!
Es sind daher keine zwei Paar Schuhe, so eine MotoGP ist ein komplexes Gerät, alles beeinflusst sich gegenseitig!
>>>Dunlop Moto2 Slicks zum besten Preis<<<

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
fraggle
Beiträge: 427
Registriert: Freitag 7. Oktober 2016, 15:01
Rundenzeiten
Videos

Re: GP-News

Beitragvon fraggle » Mittwoch 8. Juli 2020, 21:37

Roland hat geschrieben:
Larsi hat geschrieben:
des Pudels Kern !


:lol: :lol: :wink: :wink:
Muss hier was stehen ?

Benutzeravatar
Larsi
Beiträge: 1140
Registriert: Montag 7. Februar 2005, 13:32
Motorrad: BMW R1150GS/R
Lieblingsstrecke: Kenn ich noch nicht
Wohnort: Holzminden
Rundenzeiten
Videos

Re: GP-News

Beitragvon Larsi » Mittwoch 8. Juli 2020, 23:24

fraggle hat geschrieben:
Roland hat geschrieben:
Larsi hat geschrieben:
des Pudels Kern !


:lol: :lol: :wink: :wink:


Ich hab nix gepudelt ... :shock:
Vier Zylinder sind zwei Motorräder oder ein halbes Auto!

Benutzeravatar
FrontPlayer
Beiträge: 3083
Registriert: Montag 2. März 2009, 23:01
Motorrad: SV650 & GSX-R 600
Lieblingsstrecke: Zolder Schleiz Dijon
Wohnort: GL
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: GP-News

Beitragvon FrontPlayer » Donnerstag 9. Juli 2020, 11:28

https://www.speedweek.com/sbk/news/160954/Schnelle-Superbikes-Millionen-fuer-2-MotoGP-Sekunden.html

Die lesen hier doch heimlich mit und bauen Roland´s Argumente mit ein? :lol:
Suzuki GSX-R 750 Cup 2013 (1 Sieg)
Deutscher Langstrecken Cup 2014 (Vize Kl. 2; 1 Sieg)
Reinoldus Langstrecken Cup 2014 (2 Siege)
Van Zon Sprint Cup 2018 (Meister; 4 Siege)
Van Zon Sprint Cup 2019 (Meister; 4 Siege)
German Twin Trophy Stock 2019 (Vize)

Benutzeravatar
Ben96
Beiträge: 354
Registriert: Montag 9. November 2015, 14:03
Motorrad: Beamer
Lieblingsstrecke: NBR
Rundenzeiten
Videos

Re: GP-News

Beitragvon Ben96 » Donnerstag 9. Juli 2020, 11:43

Die Doku-Serie zum Petronas Team auf dem MotoGP Youtube Channel ist übrigens sehr gut gemacht mMn

oliver4711
Beiträge: 193
Registriert: Mittwoch 4. Juli 2018, 11:26
Motorrad: KTM
Lieblingsstrecke: daheim
Rundenzeiten
Videos

Re: GP-News

Beitragvon oliver4711 » Freitag 10. Juli 2020, 06:36

fraggle hat geschrieben:
Roland hat geschrieben:
Larsi hat geschrieben:
des Pudels Kern !


:lol: :lol: :wink: :wink:


Goethe

Benutzeravatar
Ben96
Beiträge: 354
Registriert: Montag 9. November 2015, 14:03
Motorrad: Beamer
Lieblingsstrecke: NBR
Rundenzeiten
Videos

Re: GP-News

Beitragvon Ben96 » Freitag 10. Juli 2020, 08:56

Ben96 hat geschrieben:Die Doku-Serie zum Petronas Team auf dem MotoGP Youtube Channel ist übrigens sehr gut gemacht mMn


Der erste Part in Teil4 zeigt mMn übrigens wie sehr die Teams die Fahrer in der Kommunikation nach außen beeinflussen / coachen. "alles muss super duper positiv toll aussehen".

Die Spanier und Italiener beherrschen diesen Aspekt aufgrund ihrer Riding Schools / Agenten nahezu perfekt. Ergebnis ist für mich dass die Jungs aus diesen 2 Ländern für mich alle wie Lemminge wirken die bloß nicht anecken wollen. Alles tolle Rennfahrer, aber der Charakter bleibt idR daheim bzw. unterm Helm versteckt bzw. in der Box. Ist nachvollziehbar da man als junger Fahrer vermutlich auch schnell in Teufels Küche gerät und sich die Zukunft verbaut, dennoch würde ich mir mehr "Typen" wünschen mit denen ich sympathisiere.

Mag aber auch zusätzlich an der Sprachbarriere bei diesen Nationen liegen, und was RB und Monster ihren "Vertretern" so in den Vertrag schreiben weiß ich auch nicht.

Stille Wasser gibt es mehr als genug, die wenigen Typen die es noch gibt kommen fast ausschließlich aus AUS oder UK.
Mal sehen ob Binder sobald er etabliert ist etwas auffällt und den Abgang von Cal kompensieren kann, Fabio hat vielleicht auch etwas mehr Unbefangenheit als andere.

frrranky
Beiträge: 561
Registriert: Mittwoch 7. September 2016, 01:19
Motorrad: RGV, Laverda Cup
Lieblingsstrecke: Dijon
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: GP-News

Beitragvon frrranky » Freitag 10. Juli 2020, 12:40

Ben96 hat geschrieben: die wenigen Typen die es noch gibt kommen fast ausschließlich aus AUS oder UK.
Mal sehen ob Binder sobald er etabliert ist etwas auffällt und den Abgang von Cal kompensieren kann, Fabio hat vielleicht auch etwas mehr Unbefangenheit als andere.


Dem AUSSI-Miller haben sie aber auch schon huebsch das Maul gestopft. Wann haben wir das letzte Mal von ihm Saetze gehoert, die zu 80% aus seinem 'Lieblings-F-Wort' bestehen? Statt dessen sabbelt er jetzt das uebliche suessliche Buzz-wording.
Sollte Binder 'auffaellig' werden, bekommt er auch einen Maulkorb, wetten?
Redding? Bis jetzt unverbogen - schau mer mal, wie's nach 1 Jahr Worxteam ausschaut ...
Correctes Gesaeusel lernen die JungInnen (harhar) schon i.d. Schule (nicht nur in D...), dazu die Medien. Die uniforme (Nicht-)Denkbasis ist somit praepariert, die Riding Schools muessen nur noch die gewuenschten Woerter vorkauen.
Das ist die neue Generation, die 'gute alte Zeit' ist zu Ende, find Dich damit ab, Du alter weisser Mann :mrgreen: :mrgreen:


1e Woche noch ...

Benutzeravatar
Voya
Beiträge: 941
Registriert: Montag 23. Juli 2012, 15:03
Motorrad: RJ15
Lieblingsstrecke: Pan
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen

Re: GP-News

Beitragvon Voya » Freitag 10. Juli 2020, 12:50

Wird halt in der heutigen Zeit auch nicht mehr anders gehen. Willst du große und seriöse Sponsoren an Land ziehen bzw. halten, kannst du es dir nicht leisten einen Fahrer zu haben, der redet wie ihm der Mund gewachsen ist....

Benutzeravatar
Ben96
Beiträge: 354
Registriert: Montag 9. November 2015, 14:03
Motorrad: Beamer
Lieblingsstrecke: NBR
Rundenzeiten
Videos

Re: GP-News

Beitragvon Ben96 » Freitag 10. Juli 2020, 12:59

Stimmt, an Miller sieht man es schon recht deutlich wie er "reifer" wird - macht er bestimmt aber eher als Mittel zum Zweck

Und ich bin immerhin jünger als ein noch aktiver italienischer GP Fahrer :)

Warum auch immer hat man in der F1 eher noch Charaktere, im MotoGP Paddock empfinde ich es schon als extrem unisono nach außen hin.


Zurück zu „Championships“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: bepone, felice.racing42, filth, Mille96, Roland, teebee, tt59, zitrone und 117 Gäste