GP-News

hier könnt Ihr Alles rund um MotoGP; SSP; SBK; IDM u.s.w. diskutieren...

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
Roland
Beiträge: 12894
Registriert: Freitag 14. November 2003, 12:46
Motorrad: Ducati
Lieblingsstrecke: Brünn
Wohnort: daheim
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: GP-News

Beitragvon Roland » Samstag 27. Juni 2020, 09:02

Jürgen Reidl hat geschrieben:Mal wa sam Rande,
hat einer von euch so einen groben Einblick in die Daten der beiden Klassen (MotoGP und Superbike) ?
Wo holt die MotoGP den nun die meiste Zeit gegenüber dem Superbike ? Bremse und Kurveneingang ? Oder hat der evtl. Rea beim Rausfeuern so mal glei 10m Verlust auf den MM93 ? Oder wirklich nur immer so kleine, gleichmäßige Verluste ?

Grüße JR


Es ist überall ein bischen was, allerdings kommt es auch auf die Streckencharakteristik an, in Brno verliert ein WSBK auf Rennreifen ca 4 Sekunden auf eine MotoGP, während es zb in Jerez oder Phillip Island weniger als 1 Sekunde ist. Je länger die Geraden und je öfter hart gebremst werden muss, desto größer der Vorteil für die MotoGP!
Hier ein Vergleich von MM vs Rea:

https://youtu.be/3l1G5HErCDY
>>>Dunlop Moto2 Slicks zum besten Preis<<<

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
FrontPlayer
Beiträge: 3055
Registriert: Montag 2. März 2009, 23:01
Motorrad: SV650 & GSX-R 600
Lieblingsstrecke: Zolder Schleiz Dijon
Wohnort: GL
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: GP-News

Beitragvon FrontPlayer » Samstag 27. Juni 2020, 09:32

Roland hat geschrieben:
Es ist überall ein bischen was, allerdings kommt es auch auf die Streckencharakteristik an, in Brno verliert ein WSBK auf Rennreifen ca 4 Sekunden auf eine MotoGP, während es zb in Jerez oder Phillip Island weniger als 1 Sekunde ist. Je länger die Geraden und je öfter hart gebremst werden muss, desto größer der Vorteil für die MotoGP!
Hier ein Vergleich von MM vs Rea:

https://youtu.be/3l1G5HErCDY


Cool danke dir! Ich denke, die Reifen sind da auch nicht zu unterschätzen?
Suzuki GSX-R 750 Cup 2013 (1 Sieg)
Deutscher Langstrecken Cup 2014 (Vize Kl. 2; 1 Sieg)
Reinoldus Langstrecken Cup 2014 (2 Siege)
Van Zon Sprint Cup 2018 (Meister; 4 Siege)
Van Zon Sprint Cup 2019 (Meister; 4 Siege)
German Twin Trophy Stock 2019 (Vize)

Benutzeravatar
Roland
Beiträge: 12894
Registriert: Freitag 14. November 2003, 12:46
Motorrad: Ducati
Lieblingsstrecke: Brünn
Wohnort: daheim
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: GP-News

Beitragvon Roland » Sonntag 28. Juni 2020, 10:08

FrontPlayer hat geschrieben:
Roland hat geschrieben:
Es ist überall ein bischen was, allerdings kommt es auch auf die Streckencharakteristik an, in Brno verliert ein WSBK auf Rennreifen ca 4 Sekunden auf eine MotoGP, während es zb in Jerez oder Phillip Island weniger als 1 Sekunde ist. Je länger die Geraden und je öfter hart gebremst werden muss, desto größer der Vorteil für die MotoGP!
Hier ein Vergleich von MM vs Rea:

https://youtu.be/3l1G5HErCDY


Cool danke dir! Ich denke, die Reifen sind da auch nicht zu unterschätzen?



Nachdem die WSBK Rennen kürzer sind als die MotoGP Rennen, dürften die Reifen auch um einiges weicher sein. Ein WSBK würde mit den Pirellis niemals eine GP-Distanz schaffen.
>>>Dunlop Moto2 Slicks zum besten Preis<<<

Benutzeravatar
Roland
Beiträge: 12894
Registriert: Freitag 14. November 2003, 12:46
Motorrad: Ducati
Lieblingsstrecke: Brünn
Wohnort: daheim
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: GP-News

Beitragvon Roland » Sonntag 28. Juni 2020, 14:59

Dovi hat sich anscheinend beim Motocross Training das linke Schlüsselbein gebrochen...

https://www.motorcyclesports.net/featur ... ross-race/
Zuletzt geändert von Roland am Sonntag 28. Juni 2020, 15:53, insgesamt 1-mal geändert.
>>>Dunlop Moto2 Slicks zum besten Preis<<<

Benutzeravatar
Tom-ek
Beiträge: 4242
Registriert: Donnerstag 4. September 2008, 21:00
Motorrad: Baustelle !
Lieblingsstrecke: Most, Brno ...
Rundenzeiten
Videos

Re: GP-News

Beitragvon Tom-ek » Sonntag 28. Juni 2020, 15:51

Äußerst ungünstiger Zeitpunkt
Badeenten das ist es .... !!!!!!
****************************

Benutzeravatar
steirair
Beiträge: 4739
Registriert: Freitag 29. April 2005, 05:55
Motorrad: "Yart" R1
Lieblingsstrecke: Pannonia
Wohnort: Gössendorf bei Graz
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen
Kontaktdaten:

Re: GP-News

Beitragvon steirair » Sonntag 28. Juni 2020, 19:28

doctorvoll hat geschrieben:
T300D hat geschrieben:PB mag nen guten Job machen, ich kann das sicher nicht wirklich beurteilen, aber er möge einfach mal die Fresse halten und seinen Job machen.


...du beschwerst dich dass Beirer sich selbst einen Satz später widerspricht- du bekommst das in einem Satz hin.

Und PB hat sicher als aktiver Motorsportler mehr erlebt und auch mehr Plan von der Materie. Von Managergeschwafel ist der weit entfernt. Warum muss man sich in diesem Forum immer so respektlos äußern ohne auch nur den geringsten Einblick zu haben?


Danke. SBK sind über eine Runde dabei wegen der Reifen. In einem gemeinsamen Rennen wären die genau nirgends....
Lackieren, Design, Folierungen, Textildruck: http://www.kogler.at.
https://www.facebook.com/werbetechnik.kogler/

fraggle
Beiträge: 423
Registriert: Freitag 7. Oktober 2016, 15:01
Rundenzeiten
Videos

Re: GP-News

Beitragvon fraggle » Sonntag 28. Juni 2020, 20:17

Tom-ek hat geschrieben:Äußerst ungünstiger Zeitpunkt


Kommt darauf an wie es gebrochen ist. Ich hatte mal einen Fahrer, der Schlüsselbein Sonntag gebrochen, Dienstag operiert und Draht der Länge nach durch den Knochen geschoben, Wochenende drauf wieder gefahren... Schmerzmittel rein, basta. Aber klar, wäre besser zu Anfang Corona Zeit gewesen, nicht wenn es bald wieder losgeht.

Es wird sowieso sehr "lustig" werden. Ich will es nicht herbeirufen, aber es ist nun mal Realität: Die Jungs hatten jetzt lange Zeit keine Rennen mehr, dann kommen die vielen Rennen ganz kurz hintereinander... einmal verletzt und Du verlierst gleich zwei, drei oder mehr Rennen, wenn es blöd läuft.

Das wird sicher auch die Zeit für Ersatzfahrer, bzw. für Leute ohne aktuellen Vertrag, aber mit MotoGP Erfahrung... :wink:
Muss hier was stehen ?

Benutzeravatar
T300D
Beiträge: 416
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 14:47
Motorrad: GSX-R1000 K6
Rundenzeiten
Videos

Re: GP-News

Beitragvon T300D » Sonntag 28. Juni 2020, 20:22

Ich sehe in diesem Satz nicht den Widerspruch wie er offensichtlich bei euch ankommt. Vielleicht etwas (zu) scharf formuliert. Ok, die Kritik nehm ich an.
Ich will ihm auch keine Lebensleistung absprechen, aber in den genannten Beispielen sind mir eben Dinge aufgefallen, die ich nicht gut finde.
Einfach mal so meine Meinung.
In 3 Wochen geht's weiter, dann gibt es auch wieder mehr handfeste Themen zu diskutieren.

\\ Carsten
---------------------------------------------------
Plan für 2020

14. - 15.4. Misano Corona Virus :banging:
15. - 16.6. OSL :banging: Corona-Reh
06. - 07.7. OSL :banging: Corona-Reh
21. - 22.9. Brünn mit TripleM

Benutzeravatar
Roland
Beiträge: 12894
Registriert: Freitag 14. November 2003, 12:46
Motorrad: Ducati
Lieblingsstrecke: Brünn
Wohnort: daheim
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: GP-News

Beitragvon Roland » Montag 29. Juni 2020, 07:50

steirair hat geschrieben:
doctorvoll hat geschrieben:
T300D hat geschrieben:PB mag nen guten Job machen, ich kann das sicher nicht wirklich beurteilen, aber er möge einfach mal die Fresse halten und seinen Job machen.


...du beschwerst dich dass Beirer sich selbst einen Satz später widerspricht- du bekommst das in einem Satz hin.

Und PB hat sicher als aktiver Motorsportler mehr erlebt und auch mehr Plan von der Materie. Von Managergeschwafel ist der weit entfernt. Warum muss man sich in diesem Forum immer so respektlos äußern ohne auch nur den geringsten Einblick zu haben?


Danke. SBK sind über eine Runde dabei wegen der Reifen. In einem gemeinsamen Rennen wären die genau nirgends....



Von der Politik KTMs kann man halten was man will, aber ich gehe was Pit Beirer betrifft mit fraggle weitgehend konform.

Ich habs mal anhand der diversen Rennzeiten von WSBK und MotoGP ausgerechnet, die MotoGP würde ein Spitzen-WSBK ca nach 30 Min Renndauer überrunden. Strecke war glaube ich Brno.
>>>Dunlop Moto2 Slicks zum besten Preis<<<

Benutzeravatar
steirair
Beiträge: 4739
Registriert: Freitag 29. April 2005, 05:55
Motorrad: "Yart" R1
Lieblingsstrecke: Pannonia
Wohnort: Gössendorf bei Graz
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen
Kontaktdaten:

Re: GP-News

Beitragvon steirair » Montag 29. Juni 2020, 10:05

Roland hat geschrieben:Ich habs mal anhand der diversen Rennzeiten von WSBK und MotoGP ausgerechnet, die MotoGP würde ein Spitzen-WSBK ca nach 30 Min Renndauer überrunden. Strecke war glaube ich Brno.


So würde ich es mir denken.
Lackieren, Design, Folierungen, Textildruck: http://www.kogler.at.
https://www.facebook.com/werbetechnik.kogler/


Zurück zu „Championships“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: boecki, briese159, electroman, Itacud, morimoto#49, SUPERSAEB und 46 Gäste