Zum Inhalt

Moto4Race The 2nd Bike Oder Projekt: Low Budget Racer

Der Bereich für Eure Projekte, Um- und Aufbauten. Auch Tips und Tricks zu Feinheiten, aber keine Standardthemen wie: so wechselte ich die Bremsbeläge.

Moderatoren: as, Chris

  • Benutzeravatar
  • scm Offline
  • Beiträge: 963
  • Registriert: Samstag 6. Oktober 2007, 13:24
  • Wohnort: Grafing bei München

Beitrag von scm »

schnubbi hat geschrieben:Gilt das auch für "normale" Gabeln? Oder nur für USD?
Nein, die "normalen" kannst du auch fester anziehen, da oben
im Bereich der Gabelbrücke kann sich nichts verklemmen!

Gruß
Sven
  • Benutzeravatar
  • Cowboy1984 Offline
  • Beiträge: 834
  • Registriert: Sonntag 1. Januar 2006, 18:20
  • Motorrad: Yamaha rj15
  • Lieblingsstrecke: Brünn
  • Wohnort: Oftersheim am Hockenheimring
  • Kontaktdaten:

Beitrag von Cowboy1984 »

Als nächstes ging es an die Elektronik. Ziel war es das Bike so minimalistisch wie möglich aufzubauen und so viele Fehlerquellen wie möglich raus zu nehmen.
Also erst einmal den Originalen Kabelbaum aufschneiden und alles unnötige raus nehmen.
IMG_7798.JPG
Leider habe ich schnell die Übersicht verloren von der Verlegung der Kabel das ich den offenen Kabelbaum wieder ins Motorrad einbauen und dort weiter bearbeiten musste.
Praktisch dabei war es das man gleich die Funktionen einzelner Kabel sehen konnte und auch gleich die Anschlüssen und Stecker hatte.
IMG_7838.JPG
Hab den Kabelbaum auch gleich auf YEC ECU um gepinnt und mir noch eine extra Leitung für die Lüfter und den Laptimer mit rein gelegt.
Leider bin ich danach nicht mehr dazu gekommen den Kabelbaum zu Fotografieren. Aber als alles funktionierte hab ich mir noch TESA KFZ Gewebeband mit Vlies besorgt und den Kabelbaum schön damit eingewickelt.
test.jpg
Nach den ersten Testläufen bin ich super Zufrieden damit, auch bei Regen gab es bisher keine Probleme…
  • Benutzeravatar
  • Cowboy1984 Offline
  • Beiträge: 834
  • Registriert: Sonntag 1. Januar 2006, 18:20
  • Motorrad: Yamaha rj15
  • Lieblingsstrecke: Brünn
  • Wohnort: Oftersheim am Hockenheimring
  • Kontaktdaten:

Beitrag von Cowboy1984 »

Da ich leider kein Beschriftungsgerät habe, habe ich die günstige alternative gewählt und mir einfach mit einem Laserdrucker die Beschriftung ausgedruckt und mit transparenten Schrumpfschlauch auf dem Kabeln fixiert.

( Wichtig ist es mit einem Laserdrucker zu machen, da beim Tintenstrahldrucker beim erwärmen vom Schrumpfschlauch die Farbe verlaufen würde )
IMG_9653.JPG
  • Benutzeravatar
  • Fox1103 Offline
  • Beiträge: 796
  • Registriert: Dienstag 10. Dezember 2013, 19:54
  • Motorrad: YZF R1 '99 | MRF 140
  • Lieblingsstrecke: Assen / Rijeka
  • Wohnort: Duisburg

Re: Moto4Race The 2nd Bike Oder Projekt: Low Budget Racer

Kontaktdaten:

Beitrag von Fox1103 »

Super Umbau bzw Rettung :)
Sieht doch schon langsam brauchbar aus. Hast du schon n Temrin vor Augen wann sie das erste Mal fahren soll?
Professioneller Tankverweigerer :alright: und Auspuffvernichter :huh: (mittlerweile Nr. 6)

Termine 2023:
  • Benutzeravatar
  • Cowboy1984 Offline
  • Beiträge: 834
  • Registriert: Sonntag 1. Januar 2006, 18:20
  • Motorrad: Yamaha rj15
  • Lieblingsstrecke: Brünn
  • Wohnort: Oftersheim am Hockenheimring
  • Kontaktdaten:

Beitrag von Cowboy1984 »

Fox1103 hat geschrieben:Super Umbau bzw Rettung :)
Sieht doch schon langsam brauchbar aus. Hast du schon n Temrin vor Augen wann sie das erste Mal fahren soll?
Ich muss leider gestehen das sie schon fertig ist :roll: Sie steht inzwischen schon als ersatz im Wohnzimmer.

Bin nur nicht dazu gekommen hier alles zu Posten. Aber ich baue gerade wieder die andere für die renne auf und werde noch das ein oder andere hier nachreichen.... Und ich habe ja immer neue Ideen und veränderungen :D

( PS. nächstes Projekt wird mein Maxi Sprinter den ich zum Renntransporter & Camper ausbaue )
IMG_E9962.JPG
XBBD3947.JPG
WPJE4944.JPG
  • Benutzeravatar
  • Fox1103 Offline
  • Beiträge: 796
  • Registriert: Dienstag 10. Dezember 2013, 19:54
  • Motorrad: YZF R1 '99 | MRF 140
  • Lieblingsstrecke: Assen / Rijeka
  • Wohnort: Duisburg

Re: Moto4Race The 2nd Bike Oder Projekt: Low Budget Racer

Kontaktdaten:

Beitrag von Fox1103 »

Du Fuchs :D

Sehr schlichtes Design hast du gewählt. Gefällt mir gut.
Ja "Ideen" hat man immer :D Fertig ist man irgendwie nie
Professioneller Tankverweigerer :alright: und Auspuffvernichter :huh: (mittlerweile Nr. 6)

Termine 2023:
  • Benutzeravatar
  • Marek_mrg Offline
  • Beiträge: 374
  • Registriert: Mittwoch 23. September 2015, 20:28
  • Motorrad: R6 RJ15
  • Lieblingsstrecke: Pannonia, Slovakia
  • Wohnort: Austria
  • Kontaktdaten:

Beitrag von Marek_mrg »

Nettes teil und hast was gutes gebaut :mrgreen:

Bitte dann auch mehr vom sprinter :D
  • Benutzeravatar
  • Cowboy1984 Offline
  • Beiträge: 834
  • Registriert: Sonntag 1. Januar 2006, 18:20
  • Motorrad: Yamaha rj15
  • Lieblingsstrecke: Brünn
  • Wohnort: Oftersheim am Hockenheimring
  • Kontaktdaten:

Beitrag von Cowboy1984 »

Um schneller und einfacher das Hinterrad zu wechseln wollte ich eigentlich den Bremssattel nach unten legen und einen Kettenspanner wie in der Moto2 / Moto Gp bauen. Aber bisher hab ich noch keinen gefunden der sie mir Fräst. Somit bleibt es wohl erstmal beim 3D Druck Prototypen.
IMG_E0166.JPG
Um aber dennoch schnell das Hinterrad wechseln zu können habe ich den Bremssattel am Kettenspanner fixiert und die Trägerplatte und die Bremsbeläge etwas angefast.

Damit immer etwas abstand bei der Montage ist habe ich noch eine leichte Feder verbaut. Man kann aber auch genauso gut den inneren Bremsbelag fixieren.
IMG_E0167.JPG
Aber am Hilfsreichsten ist mir die optimierte Steckachse. Hilft nicht nur beim Radwechsel, ist auch schützend beim Sturz.
IMG_E0168.JPG
27750314_1771420262907978_8109502329850094850_n.jpg
  • Leon95 Offline
  • Beiträge: 32
  • Registriert: Montag 10. Juli 2017, 06:59
  • Motorrad: Yamaha R6 RJ27
  • Lieblingsstrecke: Schleizer Dreieck

Re: Moto4Race The 2nd Bike Oder Projekt: Low Budget Racer

Kontaktdaten:

Beitrag von Leon95 »

Moin,

ich wollte mein Schalthebel gerne auch an der Stelle befestigen. Habe eine TRW Rastenanlage, da ist der Schalthebel aber an dem Halter für den Ständer geschraubt.

Weißt du ob man die Hülse zum befestigen auch einzeln bekommt?

Ist doch einfach eine Hülse oder ?

Mfg Leon
Dateianhänge
Unbenannt.png
2020: German Moto Masters 600
#95
  • Benutzeravatar
  • preuss Offline
  • Beiträge: 846
  • Registriert: Samstag 17. Mai 2008, 16:44
  • Motorrad: Yamaha R1M
  • Lieblingsstrecke: Cartagena
  • Wohnort: Mainz

Re: Moto4Race The 2nd Bike Oder Projekt: Low Budget Racer

Kontaktdaten:

Beitrag von preuss »

Cooles Motorrad!

Zeig mal bitte auch dein Einsatzmotorrad, bzw was du daran machst :)
gruß Alex
Antworten