Fireblade SC59 Benzintank oder Schlauch undicht

Fahrwerk, Tuning, Reifen, Tips&Tricks,...

Moderatoren: as, Chris

Spielkindle
Beiträge: 52
Registriert: Montag 20. Juli 2015, 10:40
Motorrad: CBR1000RR
Lieblingsstrecke: Anneau du Rhin
Rundenzeiten
Videos

Fireblade SC59 Benzintank oder Schlauch undicht

Beitragvon Spielkindle » Samstag 27. Februar 2021, 19:57

Hallo zusammen,

hoffe dass sich jemand aus dem Honda-Lager auskennt...

Ich hatte nach einem Regenhighsider vorletztes Jahr das Problem, dass der Tank im Bereich des in
Fahrtrichtung linken "Stutzens" auf der Tankunterseite neben der Benzinpumpe undicht war und getropft hat.

Danach hab ich einen gebrauchten Tank gekauft, eingebaut und hatte das restliche Jahr und das komplette Jahr 2020 mit immerhin 6 Rennstreckentagen kein Problem mehr damit.
Jetzt motte ich heute das Moped aus und mach den Ölwechsel und stelle fest, es riecht wieder nach Benzin.
Wieder ein Bezinfilm im Bereich dieses Stutzens und ein paar Tropfen im Kabelgewirr zwischen Tank und Motor.

Jetzt meine Frage ... ich glaube ja nicht, dass ein zweiter Tank ohne Sturz und mehreren Tagen Rennstrecke jetzt über den Winter einfach so an der gleichen Stelle undicht wird.
Hat jemand eine Idee, was das ausser dem Tank noch sein könnte?
Wozu dient der Schlauch der dort angebracht ist?
Vielleicht hab ich was abgeknickt, schliesslich ist da kaum Platz...

Grüße, Daniel

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
Mr.Unknown#85
Beiträge: 173
Registriert: Sonntag 5. Februar 2012, 21:36
Motorrad: HRP SC59
Lieblingsstrecke: Misano
Wohnort: Nürnberg
Rundenzeiten
Videos

Re: Fireblade SC59 Benzintank oder Schlauch undicht

Beitragvon Mr.Unknown#85 » Montag 10. Mai 2021, 17:42

Besser Du wendest Dich damit ans Fireblade Forum ;)
Grüße aus Nürnberg :wink:
Stefan #85

Benutzeravatar
christian287
Beiträge: 194
Registriert: Sonntag 6. Januar 2013, 17:18
Motorrad: GSX-R 1000 K6
Lieblingsstrecke: Oschersleben
Rundenzeiten
Videos

Re: Fireblade SC59 Benzintank oder Schlauch undicht

Beitragvon christian287 » Dienstag 11. Mai 2021, 09:25

Ein Anschluss an der Unterseite vom Tank ist die Tankentlüftung und eins ist der Überlauf. Wenn Du also Sprit aufgekippt hast und es ist etwas daneben gegangen oder so, dann läuft das unten raus.
Normalerweise ist da ein Schlauch drauf, der unter den Motor nach draußen führt.
Du kannst beide Anschlüsse auch einfach mit einem kurzen Stück Schlauch verbinden.

chris9
Beiträge: 420
Registriert: Montag 12. Februar 2018, 09:34
Rundenzeiten
Videos

Re: Fireblade SC59 Benzintank oder Schlauch undicht

Beitragvon chris9 » Dienstag 11. Mai 2021, 12:48

das ist ne scheis idee. sorry.
über den überlauf geht auch Regenwasser etc., das ziehts dann in den tank rein.
für sowas gibt es catch tanks.

Benutzeravatar
Veilseid
Beiträge: 1178
Registriert: Sonntag 18. September 2011, 11:31
Motorrad: S1000rr
Lieblingsstrecke: Red Bull Ring
Wohnort: Vienna
Rundenzeiten
Videos

Re: Fireblade SC59 Benzintank oder Schlauch undicht

Beitragvon Veilseid » Dienstag 11. Mai 2021, 16:03

Bin gespannt ob der Fredsteller 3 Monate keine Fehlersuche unternommen hat :)


Zurück zu „Technik allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], RacingPat, Tommy#36, zitrone und 117 Gäste