S1000R Einsteiger Reifen \ Traktionskontrolle

Fahrwerk, Tuning, Reifen, Tips&Tricks,...

Moderatoren: as, Chris

Maxi389
Beiträge: 6
Registriert: Freitag 22. Mai 2020, 16:05
Motorrad: BMW S1000R
Lieblingsstrecke: Groß Dölln
Rundenzeiten
Videos

S1000R Einsteiger Reifen \ Traktionskontrolle

Beitragvon Maxi389 » Freitag 22. Mai 2020, 17:42

Hallo Leute,
ich bin Maxi komme aus NRW und fahre eine S1000r aus 2014. war bis jetzt öfters in Groß Dölln und bin jetzt langsam an dem Punkt angekommen, an dem ich gern auf Slicks umsteigen möchte. Geht das ohne weiteres?
Welche Reifen / Bzw. Größe kann ich wohl probieren?
190/55r17 ist Seriengrösse und die Traktionskontrolle bzw. das elektronische Fahrwerk sind nicht fein einstellbar.
Also beim Fahrwerk nur Hard / Mid /Soft und das ganze noch für 2 Personenbetrieb.
Die Traktionskontrolle ist nur über die Fahrmodi Road / Dynamik / Dynamik Pro zu verstellen.
Reifenwärmer sind vorhanden.

Viele Grüße und vielen Dank im Voraus!
Maxi

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
Chris586
Beiträge: 32
Registriert: Samstag 5. Oktober 2019, 16:03
Motorrad: R6 RJ11
Lieblingsstrecke: Sachsenring
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen

Re: S1000R Einsteiger Reifen \ Traktionskontrolle

Beitragvon Chris586 » Freitag 22. Mai 2020, 22:24

Bridgestone v02 vm front und V02 Soft hinten. Funzt immer und überall.

Maxi389
Beiträge: 6
Registriert: Freitag 22. Mai 2020, 16:05
Motorrad: BMW S1000R
Lieblingsstrecke: Groß Dölln
Rundenzeiten
Videos

Re: S1000R Einsteiger Reifen \ Traktionskontrolle

Beitragvon Maxi389 » Samstag 23. Mai 2020, 08:49

Moin Moin! Hatte an sc1 oder sc3 vorne und V01 oder V02 hinten gedacht... die Frage ist nur welche Größe und ob das evtl schon einer auf dem Originalen Fahrwerk fährt und es funktioniert. Grüße

mema79!!
Beiträge: 321
Registriert: Donnerstag 3. Dezember 2015, 16:45
Motorrad: S1000RR
Rundenzeiten
Videos

Re: S1000R Einsteiger Reifen \ Traktionskontrolle

Beitragvon mema79!! » Samstag 23. Mai 2020, 08:55

Morgen!
Auch das Serien Fahrwerk kann meistens mehr als derjenige der oben drauf sitzt. ;-)
Du kannst auch beide Größen fahren, funktionieren genauso, alles kein Problem!

arlecchino
Beiträge: 159
Registriert: Donnerstag 24. Januar 2019, 01:03
Wohnort: Bayern
Rundenzeiten
Videos

Re: S1000R Einsteiger Reifen \ Traktionskontrolle

Beitragvon arlecchino » Samstag 23. Mai 2020, 11:45

Servus,
auf der S1000R hinten V02 soft (v01 ist für die 600er). Falls der nicht verfügbar ist, nimm nen SC3.
Vorne Pirelli SC3 oder V02 VM soft, wirst als Einsteiger kaum nen Unterschied merken.

Dynamic Pro, Fahrwerk Hard.

Maxi389
Beiträge: 6
Registriert: Freitag 22. Mai 2020, 16:05
Motorrad: BMW S1000R
Lieblingsstrecke: Groß Dölln
Rundenzeiten
Videos

Re: S1000R Einsteiger Reifen \ Traktionskontrolle

Beitragvon Maxi389 » Sonntag 24. Mai 2020, 10:43

Klasse! Das ist mal ne Aussage. Und welche Dimension hinten nimmt man ? Vielen Dank

Maxi389
Beiträge: 6
Registriert: Freitag 22. Mai 2020, 16:05
Motorrad: BMW S1000R
Lieblingsstrecke: Groß Dölln
Rundenzeiten
Videos

Re: S1000R Einsteiger Reifen \ Traktionskontrolle

Beitragvon Maxi389 » Sonntag 24. Mai 2020, 10:43

Klasse! Das ist mal ne Aussage. Und welche Dimension hinten nimmt man ? Vielen Dank

Benutzeravatar
Bremsklotz
Beiträge: 840
Registriert: Sonntag 15. Februar 2004, 23:47
Motorrad: BMW S1000R
Wohnort: bei Aachen
Rundenzeiten
Videos

Re: S1000R Einsteiger Reifen \ Traktionskontrolle

Beitragvon Bremsklotz » Sonntag 24. Mai 2020, 12:15

Aloha
ich fahre auf meine S1000R Bridgestone V02 Rear 200/655R17 und V02 Front VM 120/600R17 :icon_thumleft

Maxi389
Beiträge: 6
Registriert: Freitag 22. Mai 2020, 16:05
Motorrad: BMW S1000R
Lieblingsstrecke: Groß Dölln
Rundenzeiten
Videos

Re: S1000R Einsteiger Reifen \ Traktionskontrolle

Beitragvon Maxi389 » Montag 25. Mai 2020, 21:14

Jawohl den habe ich auch favorisiert,
Evtl den Sc1 vorne, v02 soft hinten?

und die Traktionskontrolle funktioniert trotzdem noch genauso ? Sind ja dann doch nen Stück Größer oder ? Und als Mischung besser Soft für den Anfang und kühlere Strecken ?

Viele Grüße!

Axel_F.
Beiträge: 758
Registriert: Samstag 20. Mai 2006, 20:31
Rundenzeiten
Videos

Re: S1000R Einsteiger Reifen \ Traktionskontrolle

Beitragvon Axel_F. » Dienstag 26. Mai 2020, 07:08

Wenn Deine RR noch den Seriendatenstand hat, dann ist die Reifenadaption aktiv. Bedeutet sie stellt sich bei jedem erneuten Zündung einschalten beim losrollen auf die aktuellen Reifenumfänge ein.
Machen ist wie wollen, nur krasser....


Zurück zu „Technik allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: briese159, bueckomat, Chef_Koch, Friese, MadMike323, R6-Tom und 161 Gäste