Honda Fireblade SC57 - Fehlercode ausblinken

Fahrwerk, Tuning, Reifen, Tips&Tricks,...

Moderatoren: as, Chris

stephanb42
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 3. Januar 2020, 11:04
Rundenzeiten
Videos

Honda Fireblade SC57 - Fehlercode ausblinken

Beitragvon stephanb42 » Sonntag 5. April 2020, 11:03

Hallo,

habe eine SC57 mit KIT Steuergerät und Kabelbaum ohne Sensor für den SEITENSTÄNDER und würde gerne die Fehler ausblinken, da das Motorrad oben rum (ab ca. 9-10T) fast keine Leistung mehr hat. Kann mir hier jemand behilflich sein?

Viele Grüße
Stephan
Zuletzt geändert von stephanb42 am Sonntag 5. April 2020, 14:13, insgesamt 1-mal geändert.

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
Lutze
Beiträge: 14382
Registriert: Montag 7. Juni 2004, 22:12
Motorrad: GSXR-750
Lieblingsstrecke: Most
Wohnort: Tangerhütte
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Honda Fireblade SC57 - Fehlercode ausblinken

Beitragvon Lutze » Sonntag 5. April 2020, 12:22

Meines Wissens bei den Kitsteuergeräten nicht möglich. Kein Fehlerspeicher jedenfalls die älteren und die SC57 gehört meine ich dazu.
Erfahrung ist eine gute Sache.Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte!

Benutzeravatar
Veilseid
Beiträge: 808
Registriert: Sonntag 18. September 2011, 11:31
Motorrad: S1000rr
Lieblingsstrecke: Red Bull Ring
Wohnort: Vienna
Rundenzeiten
Videos

Re: Honda Fireblade SC57 - Fehlercode ausblinken

Beitragvon Veilseid » Sonntag 5. April 2020, 13:08

Aber wenn oben keine Leistung anliegt, schau mal auf die obere Einspritzleiste, die schaltet ab 8T denke ich dazu, möglich das dort was nicht stimmt.

stephanb42
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 3. Januar 2020, 11:04
Rundenzeiten
Videos

Re: Honda Fireblade SC57 - Fehlercode ausblinken

Beitragvon stephanb42 » Sonntag 5. April 2020, 14:11

Danke für die schnellen Antworten. Ja, die oberen Einspritzdüsen haben wir auch im Verdacht. Ausblinken soll laut Feedback Holzhauer funktionieren und wir wollten da eben auch mal schauen. Ist nur die Frage wie man das ohne Sensor für den Seitenständer macht, der ist nämlich nicht mehr vorhanden.

Benutzeravatar
Lutze
Beiträge: 14382
Registriert: Montag 7. Juni 2004, 22:12
Motorrad: GSXR-750
Lieblingsstrecke: Most
Wohnort: Tangerhütte
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Honda Fireblade SC57 - Fehlercode ausblinken

Beitragvon Lutze » Sonntag 5. April 2020, 18:49

Habt ihr beim HH auch erwähnt das Kitsteuergerät und Kabelbaum verbaut ist?
Bei der PC37 sollte das meine ich nicht gehen aber kann bei der 57 ja anders sein. Seitenständer ist ja beim Kit auch nicht vorgesehen.
Erfahrung ist eine gute Sache.Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte!

Benutzeravatar
Seelenrecycling
Beiträge: 321
Registriert: Dienstag 8. Juli 2014, 16:18
Motorrad: Fireblade SC57 HRP
Lieblingsstrecke: Lausitzring
Rundenzeiten
Videos

Re: Honda Fireblade SC57 - Fehlercode ausblinken

Beitragvon Seelenrecycling » Sonntag 5. April 2020, 20:37

Hey Stephan,

hab auch einen KIT Baum + HRP Abstimmung auf Akra Vollanlage drin, damit ist es auch meines Wissens nach nicht möglich. Ausschließlich mit dem Serienbaum.

Zu deinem Problem das du ja leider nur sehr spährlich beschrieben hast, fällt mir allerdings sofort mein Problemchen ein das ich von heute auf morgen hatte :

Bis ca +/- 9000UpM normales Fahrverhalten danach plotzlich null Leistung ohne ruckeln oder ähnliches.
Sofort die Einspritzleiste in Verdacht, die war es nicht, auch die Zündkerzen nicht, auch kein Dreck im Filter o.ä. ...
Es war die Benzinpumpe an sich. Ohne Witz.
Sie fördert fleißig bis Durchfluss X und sagt dann plötzlich ... NÖ :assshaking:
Hab jetzt mittlerweile eine neue gekauft. 2 Stück (30tkm und 21tkm) sind nach wenigen Tagen Renne ehrenlos entlassen worden. Beide mal gleiche Symptom. Die jetzige hält seit 2 Jahren.
Obs mit dem Kit Baum oder dem HRP Mapping zusammenhängt ... Wer weiß.

Pumpen bekommt man relativ günstig gebraucht, die Dingern himmeln relativ häufig, wenn den mal, über Nacht.
Insbesondere bei der 1. Generation (04-05).
Achtung allerdings, es gibt welche mit Füllstandsanzeiger und welche ohne.
Falls du eine nimmst, die einen hat, obwohl du keine hast, geht die Reserve-Anzeige falschrum. Wenns Lämple ausgeht, wirds eng :-D

MfG
Rob

stephanb42
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 3. Januar 2020, 11:04
Rundenzeiten
Videos

Re: Honda Fireblade SC57 - Fehlercode ausblinken

Beitragvon stephanb42 » Montag 6. April 2020, 01:12

Hi Rob,

vielen Dank für dein Feedback, dann werde ich mal auf die Jagd nach einer neuen Benzinpumpe gehen.

Viele Grüße
Stephan

Benutzeravatar
Erp45
Beiträge: 103
Registriert: Dienstag 2. Juli 2013, 20:57
Motorrad: GSXR 1000 K5
Lieblingsstrecke: Zandvoort
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen
Kontaktdaten:

Re: Honda Fireblade SC57 - Fehlercode ausblinken

Beitragvon Erp45 » Dienstag 7. April 2020, 15:34

Seelenrecycling hat geschrieben:Es war die Benzinpumpe an sich. Ohne Witz.
Sie fördert fleißig bis Durchfluss X und sagt dann plötzlich ... NÖ :assshaking:


Hey Stephan,

um den Verdacht von Rob zu Unterstreichen hatten wir letztens das gleiche Problem an einer GSX-R 1000 K5.
Einspritzleiste und alle dazugehörigen Sensoren sowie Zündspulen ohne Erfolg quergetauscht.
War auch die Benzinpumpe, die beim Zuschalten der zweiten Einspritzleiste irgendwann den Dienst quittiert hat.
Zwar anderes Bike, aber selbes Bauteil bei gleicher Bauart und Funktion.

VG
Dennis
"Being fired out of a cannon will always beat being squeezed out of a tube" - Hunter S. Thompson


Zurück zu „Technik allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: -Fl0-, Dongs, Friese, Google [Bot], kadett 1, seaweed82 und 35 Gäste