Bazzaz Z-Fi TC QS auf geflashtem steuergerät,

Fahrwerk, Tuning, Reifen, Tips&Tricks,...

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
Race_fuzzzy
Beiträge: 34
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 21:20
Motorrad: GSXR 1000 K5
Rundenzeiten
Videos

Bazzaz Z-Fi TC QS auf geflashtem steuergerät,

Beitragvon Race_fuzzzy » Donnerstag 13. November 2014, 22:15

Hallo,
Ich wollte mir für meine Kilogixxer k5 für nächstes Jahr von Bazzaz ne TC gönnen,
Allerdings ist bei dem Bazzaz Paket ja auch wieder ne "Einspritzsteuerung" dabei, jetzt zu meiner frage, meine Originale ECU wurde abgestimmt, kann ich das beibehalten oder muss ich mit dem Bazzaz system dann wieder auf n Prüfstand und die gute neu abstimmen lassen?
Weiss jemand ob es irgendwelche unterschiede gibt zwischen den in Deutschland zu erwerbenden und zb Amerika ( Hintergrund im amiland kostet die umgerechnet so 620-630 selbst mit 19%und Zoll) bin ich da noch unter den 899 bei uns.
Hat jemand schonmal das Active Light selbst nachgebaut( finde 80euro schon ein bisschen happig für ein Kabel und eine Led was zusammen nichtmal 5€ Kostet)
2015 Geplant : Hockenheim, Spa franchochamps, Brno, Rijeka/Grobnik

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
Lutze
Beiträge: 14615
Registriert: Montag 7. Juni 2004, 22:12
Motorrad: GSXR-750
Lieblingsstrecke: Most
Wohnort: Tangerhütte
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Bazzaz Z-Fi TC QS auf geflashtem steuergerät,

Beitragvon Lutze » Donnerstag 13. November 2014, 22:29

weil du all die Fragen stellst wäre es vielleicht günstig in Deutschland zu kaufen. Du hast bei deiner Rechnung Zoll vergessen, 19% sind Mwst. Weiss aber nicht ob und in welcher Höhe für solche Teile Zoll fällig wird.

Natürlich kannst du einfach mit der Null Map fahren dann bleibt alles mit der Abstimmung so wie es in der ECU gemappt wurde.
Erfahrung ist eine gute Sache.Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte!

Benutzeravatar
Skyver
Beiträge: 4996
Registriert: Freitag 19. September 2008, 21:18
Rundenzeiten
Videos

Re: Bazzaz Z-Fi TC QS auf geflashtem steuergerät,

Beitragvon Skyver » Donnerstag 13. November 2014, 22:52

Kannst mit deiner Abstimmung fahren.

Kauf im Amiland mach ich nur bei so Dingen, die nicht besonders teuer oder durch mich selbst reparabel sind. Wenn du mal was an deiner Bazzaz dran hast, bist du deine Preisersparnis mit dem ersten Rückversand wieder los. Von der Reaktionsgeschwindigkeit will ich mal gar nicht sprechen. Mitten in der Saison kann das bestimmt dann auch mal ein paar Termine dauern. Also nur mal so als Denkanstoß ;)

Benutzeravatar
Race_fuzzzy
Beiträge: 34
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 21:20
Motorrad: GSXR 1000 K5
Rundenzeiten
Videos

Re: Bazzaz Z-Fi TC QS auf geflashtem steuergerät,

Beitragvon Race_fuzzzy » Freitag 14. November 2014, 18:15

Danke für die antworten,
Also einfach nichts an der Map verändern dann wird die von der originalen ECU ganz normal genutzt?
2015 Geplant : Hockenheim, Spa franchochamps, Brno, Rijeka/Grobnik


Zurück zu „Technik allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Axel.F, Gelre, kadett 1, N@RitE und 131 Gäste