GPS Daten Thread für Starlane Laptimer GPS-2 und GPS-3

Fahrwerk, Tuning, Reifen, Tips&Tricks,...

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
-Andy-
Beiträge: 43
Registriert: Sonntag 1. Februar 2009, 15:49
Rundenzeiten
Videos

Re: GPS Daten Thread für Starlane Laptimer GPS-2 und GPS-3

Beitragvon -Andy- » Mittwoch 25. April 2018, 11:46

Hi,
auch da heißt es abwarten.
Nähere Informationen, sobald verfügbar.

MfG
Andreas

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
mich93
Beiträge: 9
Registriert: Dienstag 1. August 2017, 07:36
Motorrad: Honda CBR 1000 RR
Rundenzeiten
Videos

Re: GPS Daten Thread für Starlane Laptimer GPS-2 und GPS-3

Beitragvon mich93 » Sonntag 2. September 2018, 11:01

Hallo,

hat jemand GPS Daten für Brünn unter 2:20 zum Teilen?

Gruß
Michl

Benutzeravatar
chicks
Beiträge: 486
Registriert: Mittwoch 24. Mai 2006, 13:03
Wohnort: Dornstadt BW
Rundenzeiten
Videos

Re: GPS Daten Thread für Starlane Laptimer GPS-2 und GPS-3

Beitragvon chicks » Montag 3. September 2018, 20:45

ja 2:11er vom GPS 2
#27

Tommy1405
Beiträge: 22
Registriert: Dienstag 11. Juli 2017, 17:10
Motorrad: Kawa ZX6R C
Lieblingsstrecke: Pannonia
Wohnort: Steyr
Rundenzeiten
Videos

Re: GPS Daten Thread für Starlane Laptimer GPS-2 und GPS-3

Beitragvon Tommy1405 » Mittwoch 31. Oktober 2018, 14:39

Hallo R4F Gemeinde,

kann mir jemand seine Date von einer 600er am Pannoniaring zum Vergleich geben. Rundenzeit so um die 2:10:xxx oder etwas schneller.

Schöne Grüße

evorox
Beiträge: 23
Registriert: Donnerstag 6. September 2012, 17:53
Rundenzeiten
Videos

Re: GPS Daten Thread für Starlane Laptimer GPS-2 und GPS-3

Beitragvon evorox » Sonntag 24. März 2019, 11:48

GrayFox hat geschrieben:So ich habe nun die Daten vom Starlane Stealth-GPS3 Data und GPS-4 exportiert und wie folgt ausgewertet.

Zwischen je zwei nacheinander folgenden Samples der GPS-Koordinate habe ich den Abstand berechnet (grau) und mit dem theoretischen Abstand resultierend aus der GPS-Geschwindigkeit und Sampling Zeit (0.1s) verglichen (schwarz).
Die rote Kurve ist nochmals die GPS-Geschwindigkeit zum Sicherstellen, dass ich nicht ein 'Parken' mit auswerte.

Natürlich gibt es einen direkten Zusammenhang zwischen der grauen und der schwarzen Kurve, da auch die schwarze Kurve auf dem GPS-Empfang des Gerätes basiert. Man kann also hier die Software-Filterung bestaunen.

Ich hab festgestellt, dass mein Stealth-GPS3 immer mal wieder ein Rauschen in den Daten hat (nicht Streckenpunkt abhängig). Konnte den Effekt jetzt bei mehreren Turns auf zwei verschiedenen Veranstaltungen und Strecken in allen Messungen finden. Ich weiß nicht, ob sich hier evtl. Wolken im Empfang bemerkbar machen. Der Starlane ist bei mir auf der Gabelbrücke installiert und darunter nochmals extra eine Aluplatte zur Empfangsverbesserung.

Folgende Abb. zeigt einen ganzen Turn mit dem GPS3.
Bild

Gleiche Abb. wie zuvor nur im Zoom.
Bild

Die Daten des Stealth GPS-4 zeigen im Gegenzug kein wirkliches Rauschen. Ich habe zwei verschiedene Turns zur Verfügung gestellt bekommen (nochmals Danke an moe!).
Bild

Augenscheinlich ist die Empfangsgenauigkeit des GPS4 tatsächlich besser. Das Ergebnis ist aber offensichtlich durch die nachträgliche Softwarefilterung nahezu identisch (siehe GPS-Geschwindigkeit). Für die Rundenzeiten könnte die bessere Genauigkeit aber in der Tat vorteilhaft sein, da diese nach meinen bisherigen Erkenntnissen auf den direkten GPS-Empfangskoordinaten beruhen (konnte hier keine Filterung ausmachen).
Inwieweit hier nicht berücksichtige Einflüsse wie Fahrzeug und Anbauposition noch eine Rolle spielen, ist weiterhin offen. Besser wäre natürlich eine unabhängige Geschwindigkeit wie z.B. vom Vorderrad für die Berechnung zu verwenden bzw. die Daten mit einem Differential-GPS zu vergleichen (geht leider über meine Möglichkeiten hinaus).

Vielleicht kann mir jmd. noch einen Datensatz vom GPS3 zur Verfügung stellen, so dass ich evtl. Einflüsse in meiner Installation am Motorrad ausschließen kann.



Hallo,

hab jetzt auch nen GPS3 Data, konnte leider noch nicht fahren, sind die Auswertungen immer wie auf den Bildern oben oder gibts die auch wo die Linie auf die Strecke (Maps oder so) gelegt wird?


Zurück zu „Technik allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gelre, Kaos, pitchfork und 34 Gäste