Günstigen Laptimer/Datalogger

Alles rund ums Thema Racing bzw. was in anderen Rubriken nicht wirklich passt,
aber zum Thema Racing gehört.

Moderatoren: as, Chris

Bemos
Beiträge: 39
Registriert: Montag 8. Oktober 2018, 11:24
Motorrad: CBR600RR
Rundenzeiten
Videos

Günstigen Laptimer/Datalogger

Beitragvon Bemos » Montag 8. Oktober 2018, 11:48

Hi Leute,
Ich bin auf der Suche nach einem günstigen Datalogger der „Mittelklasse“.

Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen und Vorschläge machen.

Er sollte folgenden können:
•Rundenzeiten
•Geschwindigkeitsanalyse

Also das ich im Nachhinein einfach sehe in welcher Runde ich wo wie schnell gefahren bin. (Also bräuchte er wahrscheinlich GPS)

Alles andere wie Schräglage, Drehzahl usw. ist mir egal.

Vielen Dank im Voraus
Termine 2019:

27.-28.05. OSL(Triple M)
13.-14.06. Sachsenring (HPS)
12.-13.08. OSL (Hafeneger)
23.-25.09. Brünn (Triple M)

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
techam
Beiträge: 1570
Registriert: Freitag 14. Dezember 2012, 00:57
Motorrad: RJ15
Lieblingsstrecke: Assen
Wohnort: Dörpen
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Günstigen Laptimer/Datalogger

Beitragvon techam » Montag 8. Oktober 2018, 12:39

Smartphone + GPS-Empfänger + Racechrono

Den Qstarz BT818 kann ich empfehlen, für Android ist Racechrono umsonst, das Handy sollte aber mindestens Android 4.4 haben.

MfG Christian
11.9. Assen mit Racecracks
29-30.9. Oschersleben mit Hafeneger (#791)
...abwarten... te

Benutzeravatar
gummistiefl
Beiträge: 98
Registriert: Freitag 21. Juli 2017, 07:49
Motorrad: SV1000S
Lieblingsstrecke: Cremona
Rundenzeiten
Videos

Re: Günstigen Laptimer/Datalogger

Beitragvon gummistiefl » Montag 8. Oktober 2018, 15:45

techam hat geschrieben:Smartphone + GPS-Empfänger + Racechrono

Den Qstarz BT818 kann ich empfehlen, für Android ist Racechrono umsonst, das Handy sollte aber mindestens Android 4.4 haben.

MfG Christian


Preis/Leistung besser geht nicht.. :band:
2019
30.5-1.6 Pan
5.7-7.7 Rijeka
ADR, Chenivieres, Cremona spontan

HansK
Beiträge: 10
Registriert: Montag 8. Dezember 2014, 00:24
Motorrad: Duke 390, ZX6R 636
Lieblingsstrecke: Gross Doelln
Rundenzeiten
Videos

Re: Günstigen Laptimer/Datalogger

Beitragvon HansK » Montag 8. Oktober 2018, 17:02

Ich habe Harry´s laptimer auf meinem iPhone, funktioniert perfekt, kostet nicht viel.

Shinya
Beiträge: 254
Registriert: Montag 6. April 2009, 22:46
Motorrad: zx-10r 2006
Lieblingsstrecke: adr, lausitz, most
Wohnort: allgäu
Rundenzeiten
Videos

Re: Günstigen Laptimer/Datalogger

Beitragvon Shinya » Dienstag 9. Oktober 2018, 07:42

techam hat geschrieben:Smartphone + GPS-Empfänger + Racechrono

Den Qstarz BT818 kann ich empfehlen, für Android ist Racechrono umsonst, das Handy sollte aber mindestens Android 4.4 haben.

MfG Christian


Dem kann ich mich nur anschließen.

Wenn du mehr dazu lesen möchtest:
viewtopic.php?f=1&t=45288&p=942479&hilit=racechrono#p942479
viewtopic.php?f=1&t=29223&p=926156&hilit=racechrono#p926156

sasonic
Beiträge: 128
Registriert: Donnerstag 30. August 2018, 08:08
Motorrad: GSXR 750 K7
Rundenzeiten
Videos

Re: Günstigen Laptimer/Datalogger

Beitragvon sasonic » Dienstag 9. Oktober 2018, 09:45

Hi,


Habe auch mit dem Qstarz BT818 angefangen - dan aber vor ein paar Jahren in ein Qstarz BT-Q1000EX investiert (ca. 180€)

Das zusammen mit RaceChrono Pro funktioniert prima und gibt mir die Möglichkeit, zu sehen, wo "definitiv" "noch Luft" ist und wo man nicht mehr viel hohlen kann/ sollte.
Nur für Rundenzeiten reicht aber das 818, unter Umständen sogar das interne GPS eines Handys wobei es hier sicherlich Qualitätsunterschiede gibt - vor allem kommt es aber auf die Anbauposition an: "Freie Sicht zum Himmel"

Zuttl
Beiträge: 346
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 08:40
Motorrad: Honda CBR1000RR BJ06
Lieblingsstrecke: Mugello, Brünn
Rundenzeiten
Videos

Re: Günstigen Laptimer/Datalogger

Beitragvon Zuttl » Mittwoch 24. Oktober 2018, 07:09

sasonic hat geschrieben:Habe auch mit dem Qstarz BT818 angefangen - dan aber vor ein paar Jahren in ein Qstarz BT-Q1000EX investiert (ca. 180€)

Kram ich mal wieder raus ...
Hey sasonic, warum hast den Empfänger getauscht?

Gruß
Zuttl
Termine 2019
07.06. - 09.06. Brünn (Speer Racing)
12.07. - 14.07. Brünn (Speer Racing / Toni Mang)
26.07. - 28.07. Mugello (Speer Racing)
30.08. - 15.09. Endlich wieder mal Mopedurlaub Sardinien - MUSSTE LEIDER STORNIERT WERDEN!!! :icon_pale

sasonic
Beiträge: 128
Registriert: Donnerstag 30. August 2018, 08:08
Motorrad: GSXR 750 K7
Rundenzeiten
Videos

Re: Günstigen Laptimer/Datalogger

Beitragvon sasonic » Donnerstag 25. Oktober 2018, 08:58

Hi,

Hauptsächlich weil ich echte 10Hz mit differentiellen GPS haben wollte.

Grüße,
Sascha

Werner Probst
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 5. April 2019, 14:38
Rundenzeiten
Videos

Re: Günstigen Laptimer/Datalogger

Beitragvon Werner Probst » Freitag 5. April 2019, 14:57

Echte 10Hz wird der wohl haben, aber nie und nimmer ein echtes differentielles GPS.
Das Gerät verfügt über SBAS, was die Koordinate etwas besser macht aber immer noch alleine auf den geostationären Satelliten basiert.
Echtes diffentielles GPS:
Dazu gehört eine Referenzstation (Base) in Reichweite von nicht mehr als 50km und ein
Korrekturdienst der im Sekundentakt (1Hz) mit deinem GPS (Rover) Daten austauscht.
Mit dem richtigen Chips und Antenne kommen dann bis zu 2cm Genauigkeit heraus
(Preisklasse deutlich >1000 Euro)
Zuletzt geändert von Werner Probst am Montag 8. April 2019, 11:17, insgesamt 1-mal geändert.

Zuttl
Beiträge: 346
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 08:40
Motorrad: Honda CBR1000RR BJ06
Lieblingsstrecke: Mugello, Brünn
Rundenzeiten
Videos

Re: Günstigen Laptimer/Datalogger

Beitragvon Zuttl » Freitag 5. April 2019, 15:52

Klink mich nochmals ein ....
Hab jetzt dann beide und werde sie beide beim ersten Raceweekend in Brünn testen und vergleichen.

Meine Ausrüstung dann
Samsung Galaxy (bissl a älteres Modell, glaub das 4er) mit Android 5.1
Racechrono Pro
QSTARZ BT-Q818XT und QSTARZ BT-Q1000EX

Versteh jetzt nicht warum der Q1000EX ECHTE 10Hz hat und das 818 nicht? Angeschrieben ist auch beim 818er das es 10Hz hat. Was sind dann ECHTE 10Hz?

Gruß
Martin
Termine 2019
07.06. - 09.06. Brünn (Speer Racing)
12.07. - 14.07. Brünn (Speer Racing / Toni Mang)
26.07. - 28.07. Mugello (Speer Racing)
30.08. - 15.09. Endlich wieder mal Mopedurlaub Sardinien - MUSSTE LEIDER STORNIERT WERDEN!!! :icon_pale


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: H9RR, Whiterichie, zitrone und 27 Gäste