Die Suche ergab 380 Treffer

von MadMike323
Donnerstag 24. September 2020, 21:11
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Vorsicht Betrug, R1 Motor
Antworten: 0
Zugriffe: 137

Vorsicht Betrug, R1 Motor

Hallo Leute, Möchte euch warnen, bevor ihr beschissen werdet. Habe gerade beim stöbern auf EBay Kleinanzeigen, meinen eigenen Motor entdeckt, den ich dort nie inseriert habe! Nicht nur meine Bilder sondern auch mein Text wurde geklaut. Bitte fällt nicht drauf rein und überweist kein Geld. Eventuell ...
von MadMike323
Freitag 18. September 2020, 16:09
Forum: Allgemein
Thema: Alpinestars Supertech: Wo reparieren, woher Ersatzteile?
Antworten: 250
Zugriffe: 57263

Re: Alpinestars Supertech: Wo reparieren, woher Ersatzteile?

Dann werde ich dir wieder mal meine Stiefel schicken. Danke!
von MadMike323
Freitag 18. September 2020, 13:21
Forum: Allgemein
Thema: Alpinestars Supertech: Wo reparieren, woher Ersatzteile?
Antworten: 250
Zugriffe: 57263

Re: Alpinestars Supertech: Wo reparieren, woher Ersatzteile?

Mir hat’s bei meinem letzten Sturz, auf beiden Stiefeln die Halterungen für den Zehenschleifer abgerissen. Ist das möglich zu reparieren?
von MadMike323
Freitag 18. September 2020, 13:18
Forum: Allgemein
Thema: Kingtyres - Reifen
Antworten: 103
Zugriffe: 12257

Re: Kingtyres - Reifen

Genau das ist ja das Problem. Sowas hat keinen Grenzbereich. Das ist wie mit den Chinesenreifen am Auto.
Das hält, hält und dann liegst du plötzlich da. Jeder der einen Hauch an Vernunft hat, wird sich sowas nicht montieren.
von MadMike323
Montag 31. August 2020, 19:59
Forum: Technik allgemein
Thema: R6 RJ15 Bremse weich
Antworten: 15
Zugriffe: 876

Re: R6 RJ15 Bremse weich

Welchen Bremshebel hast du montiert?
Meiner Erfahrung nach, kannst du alle außer dem originalen und dem TWM vergessen. Das sind die einzigen 2 mit denen man einen guten Druckpunkt hat.
von MadMike323
Mittwoch 26. August 2020, 09:43
Forum: Technik allgemein
Thema: Bremsversagen Yamaha (R1)
Antworten: 13
Zugriffe: 980

Re: Bremsversagen Yamaha (R1)

Ich finde sogar das sich das Rad mit abgefahrenen Belägen besser dreht. Vorallem im warmen Zustand.
Einzig das original die Bremsscheiben bei den RN32/49 nicht mittig in den Sätteln laufen, stört mich. Aber extra spacer machen lassen ist es auch nicht wert.
von MadMike323
Mittwoch 26. August 2020, 05:48
Forum: Technik allgemein
Thema: Bremsversagen Yamaha (R1)
Antworten: 13
Zugriffe: 980

Re: Bremsversagen Yamaha (R1)

kadett 1 hat geschrieben:
doctorvoll hat geschrieben:- bei zu weit runtergefahrenen Z04 verklemmen die Bremskolben und die Bremse ist weg



Was ist zu weit 1mm ? 1,5mm ? Belag .


Hab ich noch nie gehört und kann ich nicht bestätigen. Sind originale R1 Zangen mit Z04
von MadMike323
Samstag 22. August 2020, 07:42
Forum: Allgemein
Thema: Welche Spanngurte kaufen?
Antworten: 30
Zugriffe: 2598

Re: Welche Spanngurte kaufen?

Ich verwende seit Jahren Automatikgurte und Transportiere fast täglich Motorräder. Die billigsten aus Amazon, in 4-5 Jahren ging erst einer kaputt, und das war mein Fehler, habe ihn schlecht verlegt und er hat sich durchgescheuert. Ich verwende die Gurte sowohl im Bus als auch am Anhänger, die sind ...
von MadMike323
Dienstag 11. August 2020, 21:23
Forum: Allgemein
Thema: Zehenschleifer Alpinestars Supertech R
Antworten: 7
Zugriffe: 607

Re: Zehenschleifer Alpinestars Supertech R

Das wäre ein Highlight, dann schicke ich dir alle meine Linken die ich noch habe
von MadMike323
Dienstag 11. August 2020, 10:33
Forum: Allgemein
Thema: Zehenschleifer Alpinestars Supertech R
Antworten: 7
Zugriffe: 607

Re: Zehenschleifer Alpinestars Supertech R

Richtig, ich habe schon das neue Modell und da gibt es direkt von alpinestars nix.
Deswegen die Frage ob da vielleicht schon jemand was gesehen hat, das nicht direkt von alpinestars kommt.

Oder gibts jemanden der linke Schleifer braucht und gegen rechte tauscht? :D

Zur erweiterten Suche