Cetoni Pitbike

Alles über die trendigen Pitbikes.
Umbauten, Veranstalter, Termine, Rennserien, etc...

Moderatoren: as, Chris

Pidy91
Beiträge: 17
Registriert: Montag 22. September 2014, 17:44
Motorrad: Bmw HP4
Rundenzeiten
Videos

Re: Cetoni Pitbike

Beitragvon Pidy91 » Mittwoch 24. November 2021, 13:48

Schau doch ganz einfach mal hier.
https://pitbikestore.it/de/1166-145-gru ... farbe-gelb

Das ganze ist nichts neues.
Es sind einfach umgebaute Cross Bikes.
Sprich Federung viel zu weich für unsere Einsatzzwecke.
Da kauft man sich lieber eine Dream malcor etc.
Sitzposition ist wie bei einer YCF.
Das sind im Endeffekt auch so Pitbikes.
Klar es gibt bestimmt auch umgebaut die dann funktionieren.
Aber bis du da bist hast du eine Menge geld ausgegeben.
Ist meine Meinung

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
doktorkralle
Beiträge: 53
Registriert: Sonntag 30. September 2007, 13:10
Motorrad: RSV 4 +KTM1290 GT
Lieblingsstrecke: Most
Wohnort: München
Rundenzeiten
Videos

Re: Cetoni Pitbike

Beitragvon doktorkralle » Freitag 26. November 2021, 17:17

Besten Dank schon mal für die Info.

WvS hatte mir die Info noch geben alle 190 sind ausverkauft er hat keine mehr da.

Also muss es wohl doch schon einige geben die damit fahren.

Benutzeravatar
Wolfgang vom BO
Beiträge: 1460
Registriert: Montag 3. Juli 2006, 22:01
Wohnort: 55411 Bingen
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Cetoni Pitbike

Beitragvon Wolfgang vom BO » Montag 29. November 2021, 10:11

Alle Pitbikes sind ab Werk umgebaute Cross Pitis ;-)
Ist auch bei Malcor, Dream, Avotecnica, etc. so!
Viele haben noch nicht einmal eine Verstellmöglichkeit.
Muss überall des Fahrwerk gemacht werden.
Das war auch ein Kriterium bei der Planung unserer neuen Pitbikes.
Daher haben wir unsere BPR Ptibikes bereits ab Werk mit einem Onroad Fahrwerk ausgerüstet und das funktioniert sehr gut ;-)
Gruß Wolli #77
Bikeroffice
Motorentuning, Leistungsprüfstand, Fahrwerksüberarbeitung! Wilbers- Stützpunkt + Servicecenter
Rennsportteile, EVOMOTOR Pitbikes
DUNLOP und BRIDGESTONE Rennreifen
Bikeroffice Racing - Come Race with us
ecu-flash.de

doktorkralle
Beiträge: 53
Registriert: Sonntag 30. September 2007, 13:10
Motorrad: RSV 4 +KTM1290 GT
Lieblingsstrecke: Most
Wohnort: München
Rundenzeiten
Videos

Re: Cetoni Pitbike

Beitragvon doktorkralle » Montag 29. November 2021, 20:54

Servus Wolfgang
Super besten Dank für die Info.

doktorkralle
Beiträge: 53
Registriert: Sonntag 30. September 2007, 13:10
Motorrad: RSV 4 +KTM1290 GT
Lieblingsstrecke: Most
Wohnort: München
Rundenzeiten
Videos

Re: Cetoni Pitbike

Beitragvon doktorkralle » Dienstag 18. Januar 2022, 22:24

So muss mein Beitrag wieder mal rausholen. Was mich nun echt wundert die 190 ist nun schon lange ausverkauft. Aber ich finde nirgends Leute die ihre Erfahrung darüber teilen.
Wurden da nur 2 Stück verkauft ?
Da ich mir die letzte geschnappt habe muss es ja noch jemand geben.
Bin bis jetzt, 3 mal Halle erstmal ganz zufrieden. Naja Halle ist nicht meines und lasse ich auch in Zukunft.
Andere Bremspumpe habe ich mir aber schon montiert.
Ich hoffe nun doch noch welche zu finden um sich auszutauschen
Dateianhänge
25524DD5-44D2-45B5-BBEF-733B7F47A459.jpeg

Benutzeravatar
Maxl46
Beiträge: 2712
Registriert: Montag 5. April 2010, 22:02
Motorrad: TM SMK 450;CRF 150SM
Lieblingsstrecke: Schleiz, Brno, Pau
Wohnort: Leipzig
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Cetoni Pitbike

Beitragvon Maxl46 » Mittwoch 19. Januar 2022, 13:34

das ist nicht verwunderlich, denn es gibt sooo viele Pitbiker, aber nur ein Teil davon ist am ende hier. Davon wieder nur ein teil der da nachliest und dann nochmal ein teil, der mit rumkäst:) Was haste gegen Halle?
Hauptsache bist happy :)
Pitbike Verkauf und Aufbau der Marken MRF+Malcor+BPR
Veranstaltungen/ Trainings
https://pitbike1.de/termine-2022
Pitbike1.de

doktorkralle
Beiträge: 53
Registriert: Sonntag 30. September 2007, 13:10
Motorrad: RSV 4 +KTM1290 GT
Lieblingsstrecke: Most
Wohnort: München
Rundenzeiten
Videos

Re: Cetoni Pitbike

Beitragvon doktorkralle » Mittwoch 19. Januar 2022, 14:48

Was ich gegen Halle habe nun das ist einiges. Ich war jetzt 3mal erstmal ohne Reifenwärmer mit Blackfire soft. 300m und auf der Fresse habe ich gelegen. So nächste Mal Heidenau K58 leider den falschen Vorderreifen 110/90/12 . Das dritte mal richtiger Vorderreifen + Reifenwärmer. Nie ein Gefühl am Vorderrad. Laut WvS Fahrwerk mittig eingestellt. Beim Überprüfen habe ich festgestellt vorn alles komplett offen.
Also eingestellt auf 3 Klicks auf von ganz geschlossen. Schon etwas besser. Aber gleich ein Abflug übers Vorderrad. Dann nächster Tourn langsam immer etwas mehr und dann wieder Abflug. Nur diesmal direkt in den Reifenstapel und Überschlag. Bin auf der Schulter gelandet und dabei alle Bänder gerissen. Eine AC Gelenkssprengung Klasse 5 und morgen OP. Habe nie so das Vertrauen oder ein gutes Gefühl. Wenn ich die anderen sehe frag ich mich immer wie das geht. Keine Ahnung was ich falsch mache. Ich hoffe ich komme mit dem Bike draussen besser zurecht.
Ich weis ja das ich fahren kann. Fahre mit meiner RSV 4 in Most 1.48 oder in Rijeka 1.38.
Scheint auch etwas am Fahrwerk zufliegen und muss mal schauen ob ich jemand finde der mir das mal gescheit einstellt.

Gruß Lars

wizzard
Beiträge: 251
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2014, 04:54
Rundenzeiten
Videos

Re: Cetoni Pitbike

Beitragvon wizzard » Mittwoch 19. Januar 2022, 15:27

@doktorkralle - Kann es ggf sein, das du durch die generelle Ergonomie eines Pitbikes kein "Gefühl" verspürst? Ist halt schon was anderes als ne z.b. RSV4 da spürst du ja das Profil vom Vorderrad, wenn es welches hat ...

BTW: du berichtest von deiner Verletzung wie von ner Reiszwecke, die du dir eingezogen hast - das ist schon was übles - finde ich - Gute Besserung!

Was ich jetzt mal fragen muss - heisst es nun Tourn oder Turn ? Da finde ich beides immer mal wieder - was stimmt ?

Benutzeravatar
krad
Beiträge: 263
Registriert: Mittwoch 17. Juli 2019, 10:52
Motorrad: 750 K5, SV650S K2
Wohnort:
Rundenzeiten
Videos

Re: Cetoni Pitbike

Beitragvon krad » Mittwoch 19. Januar 2022, 16:00

Ich werfe noch Törn in den Raum. Finde es generell ungünstig, dass Kurven auch Turn heißen. Ein Abflug in Turn 2 ist so nicht eindeutig. Wieso nicht Stint?

Und Thema Halle: Man spürt eigentlich schon, dass der Reifen einklappen will und wann es hinten zu viel wird, auch auf einfachen 140/155er Leih-IMRs mit wer weiß wie vielen Klicks auf. Mit komplett kalten Reifen ist praktisch der ganze Stint mit ausgestellten Füßen und rutschenden Reifen im Schneckentempo.
Und K58 ist top.

doktorkralle
Beiträge: 53
Registriert: Sonntag 30. September 2007, 13:10
Motorrad: RSV 4 +KTM1290 GT
Lieblingsstrecke: Most
Wohnort: München
Rundenzeiten
Videos

Re: Cetoni Pitbike

Beitragvon doktorkralle » Mittwoch 19. Januar 2022, 16:50

Ja Stint kann man auch sagen, da gibts viele Wörter dazu.

Das es anders mit einem Pitbike ist weis ich, Ich hatte jetzt 2 Jahre eine MRF 140. Dazu kommt bei mir das ich Stummellenker habe ist auch nochmal was anderes. Wie schon vorher geschrieben manche fahren auch mit kalten Reifen schneller. Die haben einfach mehr Eier. Die Leihbikes sind schon anständig eingestellt. Es ist definitiv rutschiger wie draußen Pitbike zu fahren.


Zurück zu „Talk about Pitbikes“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste