Neues Mopped für 2022 gesucht und jetzt schon gefunden

Alles rund ums Thema Racing bzw. was in anderen Rubriken nicht wirklich passt,
aber zum Thema Racing gehört.

Moderatoren: as, Chris

felix2k6
Beiträge: 117
Registriert: Mittwoch 25. Mai 2016, 20:57
Motorrad: rsv1000rr + zx10r 05
Lieblingsstrecke: rijeka
Rundenzeiten
Videos

Re: Neues Mopped für 2022 gesucht / gefunden jetzt schon?

Beitragvon felix2k6 » Donnerstag 18. Februar 2021, 14:31

nilz hat geschrieben:
gerejoki hat geschrieben:Oder andere Ideen? Budget ist auf 3500 gestiegen...


3500 ist jetzt, mE, nen "doofes" budget...
Da könnte man schon ne K6 für bekommen, die deutlich handlicher ist. Aber da ist dann die Gefahr groß, das Murks daherkommt...
K4/K5 sind auch schon leichtfüßiger als K1-3....
ich glaub, da hätte ich auch ne saubere K4/5 mit QS und Komplettanlage abgestimmt, gesucht...

Stellt sich bei der schwarz-gelben die Frage, ob das Fahrwerk für dich passt. sonst musst du da inverstieren. und nen QS möchte ich auch nicht mehr missen...


habe sowohl die k4, als auch die k6 zuhause, ich merk da keinen unterschied.. die originalgabel der k4 gefiel mir besser, dafür war das federbein der k6 besser... mit gemachten fahrwerken merk ich da auch wiederrum keinen unterschied... ausser das k4 teile deutlich billiger sind und deutlich mehr auswahl, weil alles von 1000 k1 bis 1000 k3 passt. und das design ist 1000% besser
Dateianhänge
Zwischenablage01.jpg

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
nilz
Beiträge: 1064
Registriert: Montag 21. Dezember 2009, 01:09
Motorrad: GSXR750K6 + ZX7R
Lieblingsstrecke: Brno
Wohnort: HDL bei OC
Rundenzeiten
Videos

Re: Neues Mopped für 2022 gesucht / gefunden jetzt schon?

Beitragvon nilz » Donnerstag 18. Februar 2021, 15:01

felix2k6 hat geschrieben:habe sowohl die k4, als auch die k6 zuhause, ich merk da keinen unterschied..

bin selber nur 1x kurz ne K5 nen Turn gefahren, ewig her...
der unterschied K1 zu K6 ist enorm...

Dann sollte dem gerejoki ja geholfen sein... ;)
~ TRT ~ TrottelRacingTeam...

Benutzeravatar
gerejoki
Beiträge: 23
Registriert: Sonntag 15. September 2019, 19:59
Motorrad: Honda RC36
Rundenzeiten
Videos

Re: Neues Mopped für 2022 gesucht / gefunden jetzt schon?

Beitragvon gerejoki » Donnerstag 18. Februar 2021, 15:44

Leider ist die schwarz/gelbe reserviert.
Wird sich Samstag klären.
Fahrwerk muss dort gemacht werden.

Jetzt dann erstmal weitersuchen.
Geholfen habt Ihr mir schon viel.
Danke dafür bis hier.
-------
Honda VFR750F #36'2

13/14.05. NBR GP
29/30.05. Chambley
27.06. Bilster Berg
26.07. Bilster Berg
22/23.08. Oschersleben

Benutzeravatar
gerejoki
Beiträge: 23
Registriert: Sonntag 15. September 2019, 19:59
Motorrad: Honda RC36
Rundenzeiten
Videos

Re: Neues Mopped für 2022 gesucht / gefunden jetzt schon?

Beitragvon gerejoki » Freitag 19. Februar 2021, 12:03

Moin,

Die Suche ist beendet.
Ich habe hier aus dem Forum ein Angebot bekommen, welches ich nicht ablehnen konnte für eine K1.
Realistischer Preis, ehrliche Auskunft über Stürze und alles was ich gemacht hätte ist schon gemacht.
PC mit QS, Fahrwerk gemacht und fast richtig eingestellt. (Wollte sowieso noch 5kg abnehmen) usw.


Danke an euch.
Gruß
Jörg
-------
Honda VFR750F #36'2

13/14.05. NBR GP
29/30.05. Chambley
27.06. Bilster Berg
26.07. Bilster Berg
22/23.08. Oschersleben

Benutzeravatar
Henning #17
Beiträge: 5775
Registriert: Dienstag 23. Oktober 2007, 17:20
Motorrad: V4 & V2
Lieblingsstrecke: Aragon
Wohnort: Lübeck
Rundenzeiten
Videos

Re: Neues Mopped für 2022 gesucht und jetzt schon gefunden

Beitragvon Henning #17 » Freitag 19. Februar 2021, 12:10

Viel Spaß damit :icon_thumright
Termine 2018Bild
Bild

Benutzeravatar
nilz
Beiträge: 1064
Registriert: Montag 21. Dezember 2009, 01:09
Motorrad: GSXR750K6 + ZX7R
Lieblingsstrecke: Brno
Wohnort: HDL bei OC
Rundenzeiten
Videos

Re: Neues Mopped für 2022 gesucht / gefunden jetzt schon?

Beitragvon nilz » Freitag 19. Februar 2021, 12:16

gerejoki hat geschrieben:Moin,

Die Suche ist beendet.
Ich habe hier aus dem Forum ein Angebot bekommen, welches ich nicht ablehnen konnte für eine K1.
Realistischer Preis, ehrliche Auskunft über Stürze und alles was ich gemacht hätte ist schon gemacht.
PC mit QS, Fahrwerk gemacht und fast richtig eingestellt. (Wollte sowieso noch 5kg abnehmen) usw.


Danke an euch.
Gruß
Jörg


ich mag die K1...
Gratulation...

gibtz Fotos?
~ TRT ~ TrottelRacingTeam...

Benutzeravatar
robby95
Beiträge: 192
Registriert: Freitag 18. November 2016, 09:35
Motorrad: Yamaha RJ11
Lieblingsstrecke: Brünn
Rundenzeiten
Videos

Re: Neues Mopped für 2022 gesucht und jetzt schon gefunden

Beitragvon robby95 » Freitag 19. Februar 2021, 14:17

Also wenn ich hier lese auf was man hier mit bissl über 1,90m nicht sitzen kann?? Ich saß mit 1,92m bisher nur auf einem Mopped was wirklich nicht ging und das war eine RC4R von KTM die Maschine aus dem Northern Talent Cup. Egal ob R6 (Rj03/09/15) hin zu PC37 (A/B) über RSV4 etc. geht alles wunderbar.

Ich hab 2017 für 2000 € eine RJ091 gekauft. Top Motorrad. War damals mit Rennverkleidung/Powercommander/Quickshifter ausgerüstet. Ich glaube sie hatte damals kapp 35.000 gelaufen. Ich würde eine RJ05/RJ09 nehmen! Sau geiles Ding auf dem man super fahren lernen kann.
2021
MotoMonster Renntrainings

HGA-Racing
http://facebook.com/hga.racin9


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: briese159, Bunsi, DOTZI, marq und 112 Gäste