Winterumfrage: Wann wird der Reifen wärmer (hoher vs. niedriger Druck)

Hier könnt Ihr posten was nicht mit dem Thema Racing zusammenhängt
Jokes, jeglicher Dummfug oder einfach nur um zu quatschen :-)

Moderatoren: as, Chris

Wann wird der Reifen wärmer

Hoher Druck
32
31%
Niedriger Druck
72
69%
 
Abstimmungen insgesamt: 104

Benutzeravatar
Wildsau
Beiträge: 4079
Registriert: Mittwoch 9. März 2005, 18:47
Motorrad: GSX-R 750 & SV 650 S
Rundenzeiten
Videos

Re: Winterumfrage: Wann wird der Reifen wärmer (hoher vs. niedriger Druck)

Beitragvon Wildsau » Donnerstag 7. Februar 2019, 16:21

Weil die Karkasse da noch COLD ist, während die Lauffläche schon HOT ist. ;)
"Riding shouldn’t be about electronics.
The limit is yours – and yours only!"
*Simon Crafar

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
GP-Reifen-Wolle
Beiträge: 7612
Registriert: Freitag 14. November 2003, 15:30
Motorrad: ZRX1200 CSBK #37
Wohnort: 67150
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Winterumfrage: Wann wird der Reifen wärmer (hoher vs. niedriger Druck)

Beitragvon GP-Reifen-Wolle » Donnerstag 7. Februar 2019, 17:29

marq hat geschrieben:OK, bis dahin reichen meine bescheidene Deutschkenntnissen, aber eine Frage hab ich trotzdem:

Wieso spricht man von "zu hohem Luftdruck" als Ursache fuer einen COLD Tear?


Aufgrund der kleineren Auflagefläche stresst du das Gummi und bringst zuviel Wärme punktuell rein, welches noch nicht homogen warm ist. Dann reißt der Übergang von heiß und kalt auf. Sieht dann mal richtig Scheiße aus ;-)
http://www.GP-Reifen.com/
ruf uns an : 06326 989353 oder 0171 583 1463
Racing, Street, Cross, Enduro, Supermoto, Roller, ...
20 Jahre Renndiensterfahrung Renndienst bei Zenergy-Racing+Klassik-Motorsport
GP-Reifen.com + Montiermaschinen + ...

Benutzeravatar
marq
Beiträge: 1689
Registriert: Donnerstag 3. April 2008, 22:32
Motorrad: Ösi-Trecker (SD '05)
Lieblingsstrecke: Annolädenürburgleben
Wohnort: Exilbelgier im Elsass...
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen

Re: Winterumfrage: Wann wird der Reifen wärmer (hoher vs. niedriger Druck)

Beitragvon marq » Donnerstag 7. Februar 2019, 20:20

OK, anders gefragt: Es wird (beim Moss z.B.) oft davon gesprochen dass bei zu hohem Luftdruck der Reifen eben nicht auf korrekte T° kommt, und es deshalb zum "Cold Tear" kommt... Was ist da dran?

Es heißt doch "Mh... Cold Tear, go down with the tyre pressure to increase tyre temperature!" ?
I've learned a lot from my mistakes...
I'm thinking of making a few more ones...

Click it! :arrow: Wheelbagz Rädertaschen!

Benutzeravatar
Lutze
Beiträge: 13997
Registriert: Montag 7. Juni 2004, 22:12
Motorrad: GSXR-750
Lieblingsstrecke: Most
Wohnort: Tangerhütte
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Winterumfrage: Wann wird der Reifen wärmer (hoher vs. niedriger Druck)

Beitragvon Lutze » Donnerstag 7. Februar 2019, 22:34

GP-Reifen-Wolle hat geschrieben:Ist ganz einfach:

mit hohem Luftdruck erzeugst du mehr Wärme in den Reifen, da die Kraftkonstante ( Bsp. 150 PS ) auf x mm verteilt wird

mit niedrigerem Luftdruck ist die Auflagefläche größer und die Konstante ( 150 PS ) verteilt sich auf Größe y , das erzeugt weniger Wärme.

mal es euch auf, dann machts klick ;-)

komm mir jetzt keiner mit Walkarbeit des Reifens ( das kann hier vernachlässigt werden )

Bei Fragen anrufen

Ich hab es nicht aufgemalt aber klick hat es auch nicht gemacht. Wenn ich richtig verstehe was du sagen willst wäre ich komplett anderer Meinung.
Fall 1 hoher Druck kleine Auflagefläche, die Hitze geht zwar sehr hoch kann aber nicht dahin abgegeben werden wo sie hin soll. Der Reifen wärmt sich eben nur an einem kleinen Punkt auf und mitunter sogar zu sehr weil die Hitze nirgends weg kann.
Fall 2 große Auflagefläche, die Temperatur verteilt sich auf einer großen Fläche kann dadurch auch besser nach innen wandern und auch an die Luft im Reifen abgegeben werden. Natürlich auch nach außen geht mehr Wärme weg. Trotzdem würde ich vermuten das sich der Reifen so besser aufwärmt.
Wie es tatsächlich ist, keine Ahnung und irgendwie auch egal da wir den Reifen ja hoffentlich mit den Reifenwärmern schon sehr nah an die optimale Temperatur gebracht haben(innen und außen). Heisst nur nicht bummeln wenn das Mofa vom Ständer runter ist das der Reifen nicht zu sehr auskühlt. Der Rest ist dann Erfahrung. Und ich kann mich erinnern das ich als es im Oktober am Pan mal sehr kalt war(unter 10 Grad) und im April in Most ebenso da habe ich den Kaltdruck gegenüber sommerlichen Temperaturen noch minimal abgesenkt und es hat prima funktioniert.
Erfahrung ist eine gute Sache.Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte!

Benutzeravatar
GP-Reifen-Wolle
Beiträge: 7612
Registriert: Freitag 14. November 2003, 15:30
Motorrad: ZRX1200 CSBK #37
Wohnort: 67150
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Winterumfrage: Wann wird der Reifen wärmer (hoher vs. niedriger Druck)

Beitragvon GP-Reifen-Wolle » Freitag 8. Februar 2019, 10:10

Ich sollte einfach kostenpflichtige Seminare anbieten. powered by Wolle und GP-Reifen.com

Die Kraftkonstante bleibt immer gleich ( Beschleunigung ( auch umgekehrte Beschleunigung=Bremsen )

und bitte keine Annahmen wie was wo abgeleitet, oder verteilt wird.

Hoher Luftdruck = höhere Reifentemperatur

Niedriger Luftdruck = weniger Temperatur

ich empfehle es nochmals: AUFMALEN
http://www.GP-Reifen.com/
ruf uns an : 06326 989353 oder 0171 583 1463
Racing, Street, Cross, Enduro, Supermoto, Roller, ...
20 Jahre Renndiensterfahrung Renndienst bei Zenergy-Racing+Klassik-Motorsport
GP-Reifen.com + Montiermaschinen + ...

Benutzeravatar
lx4blade
Beiträge: 211
Registriert: Mittwoch 25. Dezember 2013, 20:59
Motorrad: GSXR 1000 K6
Lieblingsstrecke: Spa-Francorchamps
Wohnort: Rodenbourg (L)
Rundenzeiten
Videos
2 Anzeige(n) ansehen

Re: Winterumfrage: Wann wird der Reifen wärmer (hoher vs. niedriger Druck)

Beitragvon lx4blade » Freitag 8. Februar 2019, 10:28

GP-Reifen-Wolle hat geschrieben:Ich sollte einfach kostenpflichtige Seminare anbieten. powered by Wolle und GP-Reifen.com



dann schreib mich mal bitte in die Liste ein, bin dabei!

wäre eine tolle Idee
Immer eine Handbreite Asphalt unterm Gummi....

Benutzeravatar
robs97
Beiträge: 2691
Registriert: Dienstag 29. April 2008, 14:05
Wohnort: Schliersee
Rundenzeiten
Videos

Re: Winterumfrage: Wann wird der Reifen wärmer (hoher vs. niedriger Druck)

Beitragvon robs97 » Freitag 8. Februar 2019, 12:08

GP-Reifen-Wolle hat geschrieben:
Hoher Luftdruck = höhere Reifentemperatur

Niedriger Luftdruck = weniger Temperatur


Mal eine Zwischenfrage,
Weshalb schrieb der Reifenhersteller in der Moto GP eine Mindestluftdruck vor, welcher nicht unterschritten werden durfte, um den Reifen vor Zerstörung/Überhitzung zu schützen? Wenn doch ein niedrigerer Druck eigentlich das Gegenteil bewirken soll ?

Reifen leisten Schwerstarbeit. Beim Abrollen werden die Pneus ständig durchgewalkt, dies natürlich umso stärker, je niedriger der Fülldruck ist. Das Walken erzeugt Wärme, was im schlimmsten Fall zur Zerstörung des Reifens und damit zu bösen Folgen führen kann.

Benutzeravatar
steirair
Beiträge: 3539
Registriert: Freitag 29. April 2005, 05:55
Motorrad: "Yart" R1
Lieblingsstrecke: Pannonia
Wohnort: Gössendorf bei Graz
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Winterumfrage: Wann wird der Reifen wärmer (hoher vs. niedriger Druck)

Beitragvon steirair » Freitag 8. Februar 2019, 12:34

Weil wenig, irgendwann zu wenig ist und sich dann die Karkasse einfach zerstört.
Lackieren, Design, Folierungen, Textildruck: http://www.kogler.at.
https://www.facebook.com/werbetechnik.kogler/

Benutzeravatar
luxgixxer
Beiträge: 3433
Registriert: Donnerstag 26. Januar 2006, 21:31
Rundenzeiten
Videos

Re: Winterumfrage: Wann wird der Reifen wärmer (hoher vs. niedriger Druck)

Beitragvon luxgixxer » Freitag 8. Februar 2019, 12:53

ooh Gott wo sind wir hier ... :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

JA wenn man GARKEINE Luft reinmacht wird der Reifen kaputtgehn.
Wir reden hier davon ob der Reifen bei 2,1bar oder 2,4bar wärmer wird..
Und ob ihr wollt oder nicht im Moment haben die 20 Leute die in der Umfrage auf hoher Druck getippt haben recht.

Und nein Motorradreifen haben nix mit den zerstörten LKW Reifen auf dem Autobahnstandstreifen gemeinsam...

Knetet doch einfach mal eure Reifen ne Stunde durch und schaut euch eure Hände an.
Dann bockt ihr das Mopped auf legt den 4Gang ein und lasst das Hinterrad mal ordentlich drehen und haltet dann mal fuer ein paar Sekunden bei 200km/h die Hand an den Reifen. Was wohl wärmer wird???
Also hört doch endlich mit dem Gewalke auf :lol: :lol: :lol: das ist übrigens ne schwule Sportart bei der übergewichtige Mitmenschen über den Fahradweg watscheln und Skistöcke hinter sich herziehen.

Benutzeravatar
robs97
Beiträge: 2691
Registriert: Dienstag 29. April 2008, 14:05
Wohnort: Schliersee
Rundenzeiten
Videos

Re: Winterumfrage: Wann wird der Reifen wärmer (hoher vs. niedriger Druck)

Beitragvon robs97 » Freitag 8. Februar 2019, 13:00

steirair hat geschrieben:Weil wenig, irgendwann zu wenig ist und sich dann die Karkasse einfach zerstört.



@ Steiräir
Wir reden nicht von zu wenig sondern gerade mal über ein paar 10tel bar :wink:
Die Karkasse wird geschädigt, aber diese wird dabei nicht vollkommen zerstört sondern nur das Gummi selbst ? Bzw. weshalb fliegen bzw. lösen dann ganze Fetzen Gummi von der Karkasse ?
Walken scheidet nach vorherigen Aussagen beim Mopedreifen aus :wink:

Wie wird z.B. der Gummi in der Reifenfabrik erhitzt um Ihn als Lauffläche auf die Karkasse auf zu bringen ?
Der Gummi wird in riesigen Knetmaschinen "gewalkt" bis er die Temperatur hat um geschmeidig dafür zu sein.
Seine Endform sowie das Profil bekommt dieser erst in den "Backformen"
Allerdings wurde erklärt, das walken keinerlei Auswirkungen auf das Wärmeverhalten des Reifens hat.


Zurück zu „Quasselecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Julian_969 und 23 Gäste