Gespräche um eine Rückkehr auf die Renne

Hier könnt Ihr posten was nicht mit dem Thema Racing zusammenhängt
Jokes, jeglicher Dummfug oder einfach nur um zu quatschen :-)

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
tomS#75
Beiträge: 778
Registriert: Montag 3. August 2009, 21:46
Motorrad: ZX10R 2011
Wohnort: Ostvandale
Rundenzeiten
Videos

Re: Gespräche um eine Rückkehr auf die Renne

Beitragvon tomS#75 » Dienstag 28. März 2017, 17:07

Rudi hat geschrieben:
ken862 hat geschrieben: []
das wäre entgegen meiner erwartung und würde mich sehr freuen. aber so wie ich das hier rauslese, ist im alter nurnoch der spass und die emotion wichtig^^


Mit meinen 48 Jahren hab ich voriges Jahr ÜBERALL meine Bestzeiten verbessert,
und nein, nix gekaufte Sekunden, Yamaha R1 RN22 OHNE TC 8)



Hättest da vorher eben schon mal schneller fahren sollen Rudi.... :assshaking: :haha:

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
campari
Beiträge: 1999
Registriert: Samstag 5. September 2009, 23:29
Wohnort: Lübeck
Rundenzeiten
Videos

Re: Gespräche um eine Rückkehr auf die Renne

Beitragvon campari » Dienstag 28. März 2017, 19:13

Mahlzeit, Herr Slowly,
nach meinem erfolgreichen Wiedereinsteig in die Lederszene kann ich bestätigen, dass eine RSV4 nur Spaß macht, wenn sie läuft. ;)
Ernsthaft gesehen ist es auf meinem Niveau wohl nicht sehr aussagekräftig für dich...aber mit ebensolchem Hobel bin ich jetzt nach etwa 3 Jahren Pause schneller unterwegs als vorher. Und das liegt nicht am Geradeausfahrvorteil (+40PS), sondern vielmehr an dem guten Handling und dem sicheren Gefühl. Naja, sind ja auch fast zehn Jahre zwischen meinem alten Möpp und dieser jetzt, da ist alles nicht ganz so ausgeleiert. Für das Plaisir-Racen sicher ein nettes Gefährt.

Mach alles, was du für deine eigene Sicherheit und Absicherung tun kannst, inklusive aller familienabsichernden Versicherungen - aber das hattest du eh schon vor.
:horseshit:

Öfter mal die Hände waschen!!!

Benutzeravatar
Quernix
Beiträge: 367
Registriert: Donnerstag 1. März 2007, 19:15
Motorrad: Kilo-K6
Wohnort: OBB
Rundenzeiten
Videos

Re: Gespräche um eine Rückkehr auf die Renne

Beitragvon Quernix » Dienstag 28. März 2017, 21:57

He Slowly!
Ich bin dann irgendwann ins MX-Lager gewechselt, doch als die Zeit immer knapper wurde und regelmäßiges Training nicht mehr ging, habe ich auch eine kurze Pause eingelegt.

Letztes Jahr hab ich es auch nicht mehr ausgehalten und bin mit der SDR nach Spanien. Zurück hab ich mir im Winter ums Eck 'ne K6 von der Strasse mit 15tkm aus erster Hand für € 5k gekauft. In der Hölle gibt es dazu jede Menge Know How und günstige/ gebrauchte Teile, so dass ein ordnungsgemäßes Zündeisen, ohne Experimente, zum Aldipreis zustande kam (FW, Bremse, ECU Flash, PC, Abstimmung, Schaltautomat, Übersetzung, Lenker, Rasten, Gasgriff). Seit ein paar Wochen ist sie fertig und die Jungfernfahrt auf der Strecke steht noch aus. Doch habe ich das Gefühl mit diesem Eisen besser gerüstet zu sein als es mein Handgelenk, Knie oder der Terminkalender ist.

Von der RSV hab ich auch geträumt, allerdings war mir das "Perlen vor die Säue", wenn ich vorr. nicht mal 8-10 Tage p.a. auf der Strecke schaffe.
Die Fahrbahn ist ein graues Band - weisse Streifen - grüner Rand.

Benutzeravatar
Freens
Beiträge: 1353
Registriert: Donnerstag 13. November 2003, 21:39
Motorrad: s1000rr
Lieblingsstrecke: Ich liebe sie alle!
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Gespräche um eine Rückkehr auf die Renne

Beitragvon Freens » Dienstag 28. März 2017, 22:46

Es ist schonmal komplett falsch, hier im Forum sowas zu fragen! Es ist fast April. Irgendwas kaufen und für irgendeinen Cup anmelden.
Ein guter Alkoholiker fragt nicht in einem Forum, wie er sich perfekt wegrüsseln kann. Er geht in ne Kneipe und besorgt es sich ordentlich!
Was soll das für ein Leben sein ohne aufzünden?

Benutzeravatar
der-bramfelder
Beiträge: 4189
Registriert: Dienstag 14. August 2007, 10:32
Motorrad: RN32/49 + RSV4
Wohnort: Hamburg
Rundenzeiten
Videos

Re: Gespräche um eine Rückkehr auf die Renne

Beitragvon der-bramfelder » Dienstag 28. März 2017, 23:17

Wahre Worte sehr lässig geschrieben. :mrgreen:

Skorp
Beiträge: 33
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 08:54
Motorrad: Ducati 848
Lieblingsstrecke: Schleiz
Rundenzeiten
Videos

Re: Gespräche um eine Rückkehr auf die Renne

Beitragvon Skorp » Mittwoch 29. März 2017, 01:51

Freens hat geschrieben:Es ist schonmal komplett falsch, hier im Forum sowas zu fragen! Es ist fast April. Irgendwas kaufen und für irgendeinen Cup anmelden.
Ein guter Alkoholiker fragt nicht in einem Forum, wie er sich perfekt wegrüsseln kann. Er geht in ne Kneipe und besorgt es sich ordentlich!
Was soll das für ein Leben sein ohne aufzünden?


Tja was soll ich sagen? Nimm den mit etwas weniger Umdrehungen?
Ne voooollllllgas

Genieß einfach die Freizeit die du hast, so wie du es willst.
Mehr gibt dir das Leben so oder so nicht, also bin dir das was geht (natürlich nicht ohne Abstimmung mit deiner Regierung)
Tracktime 2018
April bis September

Benutzeravatar
slowly
Beiträge: 2713
Registriert: Sonntag 6. November 2005, 14:42
Motorrad: wir werden sehen???
Lieblingsstrecke: Most, Hocken IDM
Rundenzeiten
Videos

Re: Gespräche um eine Rückkehr auf die Renne

Beitragvon slowly » Mittwoch 29. März 2017, 13:17

Freens hat geschrieben:Es ist schonmal komplett falsch, hier im Forum sowas zu fragen! Es ist fast April. Irgendwas kaufen und für irgendeinen Cup anmelden.
Ein guter Alkoholiker fragt nicht in einem Forum, wie er sich perfekt wegrüsseln kann. Er geht in ne Kneipe und besorgt es sich ordentlich!
Was soll das für ein Leben sein ohne aufzünden?


:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: Hab gerade den Kaffee an den Bildschirm gespuckt!!!! Auch wenn der Vergleich leider etwas unpassend ist, muss ich doch lachen!
Aufzünder in Wartestellung

Benutzeravatar
slowly
Beiträge: 2713
Registriert: Sonntag 6. November 2005, 14:42
Motorrad: wir werden sehen???
Lieblingsstrecke: Most, Hocken IDM
Rundenzeiten
Videos

Re: Gespräche um eine Rückkehr auf die Renne

Beitragvon slowly » Mittwoch 29. März 2017, 13:29

Über ein älteres Bike, z.B. ne schöne GSXR 1000 habe ich auch schon nachgedacht. Da ich aber ein Technik Freak bin, würde ich dann schon nach etwas besonderem schauen. So wie die GSXR vom Hopper hier im Forum.

Mal sehen was die Zeit bringt! :D
Aufzünder in Wartestellung

Benutzeravatar
Chris
Site Admin
Beiträge: 15342
Registriert: Mittwoch 12. November 2003, 15:05
Motorrad: BMW S1000RR 2015
Lieblingsstrecke: Schleiz
Wohnort: Chiemgau
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Gespräche um eine Rückkehr auf die Renne

Beitragvon Chris » Mittwoch 29. März 2017, 14:22

Warum fragst Du überhaupt? Du machst doch eh was Du für richtig hältst und bist Beratungsresistent :-)
Dann kommen wieder Postings, wie "Alles Scheiße"; "Nix läuft", etc etc :-) :-)

Benutzeravatar
thatisken
Beiträge: 310
Registriert: Mittwoch 9. Juli 2014, 16:29
Motorrad: Yamaha R6
Lieblingsstrecke: Most
Wohnort: Berlin
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen
Kontaktdaten:

Re: Gespräche um eine Rückkehr auf die Renne

Beitragvon thatisken » Mittwoch 29. März 2017, 14:51

Chris hat geschrieben:Warum fragst Du überhaupt? Du machst doch eh was Du für richtig hältst und bist Beratungsresistent :-)
Dann kommen wieder Postings, wie "Alles Scheiße"; "Nix läuft", etc etc :-) :-)

klingt doch gut, sonst haben wir ja nix von seinem versuch. soll doch allen spass machen, sonst würde er nicht fragen^^


Zurück zu „Quasselecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Wursti und 16 Gäste