Sendezeiten Gran Premio Michelin® de Aragón 16 Okt - 18 Okt 2020

hier könnt Ihr Alles rund um MotoGP; SSP; SBK; IDM u.s.w. diskutieren...

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
froetz
Beiträge: 1558
Registriert: Dienstag 7. November 2006, 17:28
Motorrad: SMCR 690
Lieblingsstrecke: AdR, Hhm
Wohnort: 68723 Oftersheim
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Sendezeiten Gran Premio Michelin® de Aragón 16 Okt - 18 Okt 2020

Beitragvon froetz » Freitag 16. Oktober 2020, 06:02

Bild

Auftakt in Aragon!
Bild
Bild
Bild

Da bleiben die Reifenwärmer wohl drauf...
Bild
Yamaha spart dank Corona weitere Motoren.
Es bleibt eine verrückte Saison.

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
mema79!!
Beiträge: 343
Registriert: Donnerstag 3. Dezember 2015, 16:45
Motorrad: S1000RR
Rundenzeiten
Videos

Re: Sendezeiten Gran Premio Michelin® de Aragón 16 Okt - 18 Okt 2020

Beitragvon mema79!! » Freitag 16. Oktober 2020, 08:10

Da könnte doch Lorenzo mal zeigen was er noch drauf hat!! Die Anreise wäre ja wohl auch nicht das Problem... Wäre schon interessant zu sehen...

Benutzeravatar
Roland
Beiträge: 13025
Registriert: Freitag 14. November 2003, 12:46
Motorrad: Ducati
Lieblingsstrecke: Brünn
Wohnort: daheim
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Sendezeiten Gran Premio Michelin® de Aragón 16 Okt - 18 Okt 2020

Beitragvon Roland » Freitag 16. Oktober 2020, 08:21

mema79!! hat geschrieben:Da könnte doch Lorenzo mal zeigen was er noch drauf hat!! Die Anreise wäre ja wohl auch nicht das Problem... Wäre schon interessant zu sehen...


Yamaha darf einen GP ohne Ersatz für VR auslassen. Da aber VR vermutlich auch den GP nächste Woche verpassen wird, muß dann aber Yamaha einen Ersatz nominieren.
Dafür käme eigentlich nur JL in Frage.
Die Frage ist, ob JL auch schnell genug wäre, dem fehlt ein wenig Fahrpraxis, er kennt die neuen Reifen fast nicht und ist mit der 2020er M1 noch nicht gefahren, soviel ich weiß.
>>>Dunlop Moto2 Slicks zum besten Preis<<<

Benutzeravatar
froetz
Beiträge: 1558
Registriert: Dienstag 7. November 2006, 17:28
Motorrad: SMCR 690
Lieblingsstrecke: AdR, Hhm
Wohnort: 68723 Oftersheim
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Sendezeiten Gran Premio Michelin® de Aragón 16 Okt - 18 Okt 2020

Beitragvon froetz » Freitag 16. Oktober 2020, 08:54

Besser als mit der Honda könnte er sein.

Benutzeravatar
Tom-ek
Beiträge: 4328
Registriert: Donnerstag 4. September 2008, 21:00
Motorrad: Baustelle !
Lieblingsstrecke: Most, Brno ...
Rundenzeiten
Videos

Re: Sendezeiten Gran Premio Michelin® de Aragón 16 Okt - 18 Okt 2020

Beitragvon Tom-ek » Freitag 16. Oktober 2020, 10:09

froetz hat geschrieben:Besser als mit der Honda könnte er sein.



nichtmal das würde ich glauben.
Badeenten das ist es .... !!!!!!
****************************

Benutzeravatar
limpy
Beiträge: 488
Registriert: Dienstag 10. Dezember 2013, 11:07
Motorrad: S1000RR
Lieblingsstrecke: Rijeka
Wohnort: Wien Umgebung
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Sendezeiten Gran Premio Michelin® de Aragón 16 Okt - 18 Okt 2020

Beitragvon limpy » Freitag 16. Oktober 2020, 10:13

Lorenzo ist schwer einzuschätzen...glaube aber kaum das er vor Bradl ins Ziel kommen würde wenn beide sitzen bleiben

Benutzeravatar
Tom-ek
Beiträge: 4328
Registriert: Donnerstag 4. September 2008, 21:00
Motorrad: Baustelle !
Lieblingsstrecke: Most, Brno ...
Rundenzeiten
Videos

Re: Sendezeiten Gran Premio Michelin® de Aragón 16 Okt - 18 Okt 2020

Beitragvon Tom-ek » Freitag 16. Oktober 2020, 10:17

Dieses WE wird Yamaha Motoren sparen.
Wer dann fährt, das wird sich rausstellen. Ich tippe auf nen Japaner.
Badeenten das ist es .... !!!!!!
****************************

Benutzeravatar
froetz
Beiträge: 1558
Registriert: Dienstag 7. November 2006, 17:28
Motorrad: SMCR 690
Lieblingsstrecke: AdR, Hhm
Wohnort: 68723 Oftersheim
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Sendezeiten Gran Premio Michelin® de Aragón 16 Okt - 18 Okt 2020

Beitragvon froetz » Freitag 16. Oktober 2020, 10:23

Bild
Miller misst schonmal selbst die Streckentemperatur auf der Strecke - 8° zeigte sein Meßgerät.


Sind die Motoren pro Fahrer? Oder "pro gemeldetem Moped"? Würde also ein Ersatzfahrer Rossis Motoren verbrauchen können, oder hat der Ersatzfahrer ein eigenes Kontingent?

Benutzeravatar
Tom-ek
Beiträge: 4328
Registriert: Donnerstag 4. September 2008, 21:00
Motorrad: Baustelle !
Lieblingsstrecke: Most, Brno ...
Rundenzeiten
Videos

Re: Sendezeiten Gran Premio Michelin® de Aragón 16 Okt - 18 Okt 2020

Beitragvon Tom-ek » Freitag 16. Oktober 2020, 10:42

Zarco gleich zu Beginn ins Dreck geschmissen.
Badeenten das ist es .... !!!!!!
****************************

Benutzeravatar
FrontPlayer
Beiträge: 3122
Registriert: Montag 2. März 2009, 23:01
Motorrad: SV650 & GSX-R 600
Lieblingsstrecke: Zolder Schleiz Dijon
Wohnort: GL
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Sendezeiten Gran Premio Michelin® de Aragón 16 Okt - 18 Okt 2020

Beitragvon FrontPlayer » Freitag 16. Oktober 2020, 12:03

Roland hat geschrieben:Die Frage ist, ob JL auch schnell genug wäre, dem fehlt ein wenig Fahrpraxis, er kennt die neuen Reifen fast nicht und ist mit der 2020er M1 noch nicht gefahren, soviel ich weiß.


Da macht es gewiss Sinn, ihm dieses WE schon die Fahrpraxis zu versagen, damit er dann beim nächsten Mal ausgeruhter an den Start gehen kann :lol:
Und wenn sie dann einen Motor mehr brauchen - was macht das schon noch?
Suzuki GSX-R 750 Cup 2013 (1 Sieg)
Deutscher Langstrecken Cup 2014 (Vize Kl. 2; 1 Sieg)
Reinoldus Langstrecken Cup 2014 (2 Siege)
Van Zon Sprint Cup 2018 (Meister; 4 Siege)
Van Zon Sprint Cup 2019 (Meister; 4 Siege)
German Twin Trophy Stock 2019 (Vize)


Zurück zu „Championships“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: -Meyer Kurt-, Benji24, Bollerjan, Jasch, nobman, Rock`n Roll, rossi, troodon, tt59 und 87 Gäste