MotoE Weltcup im Rahmen der MotoGP

hier könnt Ihr Alles rund um MotoGP; SSP; SBK; IDM u.s.w. diskutieren...

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
sonixx
Beiträge: 245
Registriert: Donnerstag 14. Juli 2016, 08:46
Motorrad: Triumph Daytona 675
Rundenzeiten
Videos

Re: MotoE Weltcup im Rahmen der MotoGP

Beitragvon sonixx » Freitag 23. November 2018, 20:45

:lol: :lol: :lol:

Also jetzt wird es hier völlig absurd. Fühlt ihr euch also von den Elektromotoren in eurer Männlichkeit bedroht? :D

Ich kann nur darauf schließen, dass viele die hier solche Aussagen tätigen selber schon im fortgeschrittenen Alter sind. Ein bitterer alter Mann wurde im Post über mir ja schon zitiert :mrgreen:

Vielleicht sollte den Thread in "früher war alles besser" umbenennen :roll:

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
Tom-ek
Beiträge: 3746
Registriert: Donnerstag 4. September 2008, 21:00
Motorrad: Baustelle !
Lieblingsstrecke: Most, Brno ...
Rundenzeiten
Videos

Re: MotoE Weltcup im Rahmen der MotoGP

Beitragvon Tom-ek » Freitag 23. November 2018, 20:48

naja wir liefen nie mit irgenwelchen Käppis rum, erst recht nicht verkehrtrum. ;)
Badeenten das ist es .... !!!!!!
****************************

Wildsau
Beiträge: 3990
Registriert: Mittwoch 9. März 2005, 18:47
Motorrad: GSX-R 750 & SV 650 S
Rundenzeiten
Videos

Re: MotoE Weltcup im Rahmen der MotoGP

Beitragvon Wildsau » Freitag 23. November 2018, 21:27

Tom-ek hat geschrieben:wie sagte mal ein gewisser Herr W.Röhrl :
"Ich hab mir vom Porsche vertraglich zusichern lassen dass ich nichts mit dem E Zeug zu tun haben muss bzw. bin dann eh raus. "

So oder so ähnlich seine Aussage als er irgendwo auf die neue Porsche Ausrichtung mir E und Hybridfahzeugen angesprochen wurde.

Der Mann ist noch ein echter GentleMANN .



Der Walter ist halt ein echter "Petrolhead". 8) 8)

https://www.youtube.com/watch?v=3rJIa5CQNr4

Benutzeravatar
Rock`n Roll
Beiträge: 2054
Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 11:01
Lieblingsstrecke: Schleiz
Wohnort: Niederbayern
Rundenzeiten
Videos

Re: MotoE Weltcup im Rahmen der MotoGP

Beitragvon Rock`n Roll » Samstag 24. November 2018, 08:57

los geht`s mit den 1. Strom-Testfahrten in Jerez:
http://www.speedweek.com/moto-e/news/13 ... -Raffin-(7)-und-das-Debuet-unter-Strom.html

Benutzeravatar
Tom-ek
Beiträge: 3746
Registriert: Donnerstag 4. September 2008, 21:00
Motorrad: Baustelle !
Lieblingsstrecke: Most, Brno ...
Rundenzeiten
Videos

Re: MotoE Weltcup im Rahmen der MotoGP

Beitragvon Tom-ek » Samstag 24. November 2018, 11:03

huh 15 sec. zwischen dem 1. und letzten ?!
Badeenten das ist es .... !!!!!!
****************************

Benutzeravatar
Lutze
Beiträge: 13946
Registriert: Montag 7. Juni 2004, 22:12
Motorrad: GSXR-750
Lieblingsstrecke: Most
Wohnort: Tangerhütte
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: MotoE Weltcup im Rahmen der MotoGP

Beitragvon Lutze » Samstag 24. November 2018, 15:57

Gerade auf Welt im TV einen Bericht zu diesem Mofa gesehen:
https://lightningmotorcycle.com/product/specifications/
Erfahrung ist eine gute Sache.Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte!

Benutzeravatar
Rock`n Roll
Beiträge: 2054
Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 11:01
Lieblingsstrecke: Schleiz
Wohnort: Niederbayern
Rundenzeiten
Videos

Re: MotoE Weltcup im Rahmen der MotoGP

Beitragvon Rock`n Roll » Samstag 24. November 2018, 16:55

Lutze hat geschrieben:Gerade auf Welt im TV einen Bericht zu diesem Mofa gesehen:
https://lightningmotorcycle.com/product/specifications/

das Teil hat respektable 228 Nm !!
das dürfte für ein paar schwarze Striche reichen :wink:

Benutzeravatar
Baker
Beiträge: 354
Registriert: Dienstag 10. Dezember 2013, 11:32
Motorrad: Yamaha RN22
Lieblingsstrecke: Rijeka
Wohnort: Lienz (AT)
Rundenzeiten
Videos

Re: MotoE Weltcup im Rahmen der MotoGP

Beitragvon Baker » Sonntag 25. November 2018, 11:37

Tom-ek hat geschrieben:wie sagte mal ein gewisser Herr W.Röhrl :
"Ich hab mir vom Porsche vertraglich zusichern lassen dass ich nichts mit dem E Zeug zu tun haben muss bzw. bin dann eh raus. "

So oder so ähnlich seine Aussage als er irgendwo auf die neue Porsche Ausrichtung mir E und Hybridfahzeugen angesprochen wurde.

Der Mann ist noch ein echter GentleMANN .



Ich find das immernoch witzig wie man 1998 noch über Toyota lustig gemacht weil die den Prius rausgebracht haben.

Mittlerweile hat jeder Sportwagen Hersteller ein Hybrid System in seinem Auto und auch die großen deutschen Autobauer setzen auf Hybrid System.

Achja, die Formel 1 fährt ja auch mit Strom.
Also alle mal entspannt durch die Hose atmen. Bis sowas nur ansatzweise im Hobbybereich bei uns geht, passieren 20 Jahre.
9 von 10 stimmen sagen mir ,ich sei verrückt, eine summt die Melodie von Tetris...

Benutzeravatar
Tom-ek
Beiträge: 3746
Registriert: Donnerstag 4. September 2008, 21:00
Motorrad: Baustelle !
Lieblingsstrecke: Most, Brno ...
Rundenzeiten
Videos

Re: MotoE Weltcup im Rahmen der MotoGP

Beitragvon Tom-ek » Sonntag 25. November 2018, 11:44

ok. bis dahin bin ich eh raus ;)
Badeenten das ist es .... !!!!!!
****************************

Benutzeravatar
jak
Beiträge: 40
Registriert: Sonntag 13. August 2017, 16:54
Motorrad: Suzuki GSX-R 750 L1
Lieblingsstrecke: Sachsenring, Most
Wohnort: nähe Chemnitz
Rundenzeiten
Videos

Re: MotoE Weltcup im Rahmen der MotoGP

Beitragvon jak » Sonntag 25. November 2018, 20:22

Hab Moto-E letztes Jahr am Sachsenring erlebt. Mir war das nix, die Geräusche einfach unangenehm und null "Emotion" dahinter. Bin gespannt ob und wieviel sich dafür interessieren werden. Als Streckenposten bin ich ja ganz nah dran und wenn die MotoGP Bikes durchladen spührste das im ganzen Körper.
Ist der Sprit auch noch so teuer, die Suzuki bekommt ihr Feuer!
http://www.sbs-racing.de/


Zurück zu „Championships“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Honigkuchenpferd, kaneun, Larsi, m4lte, mema79!!, The Wall und 34 Gäste