GP-News

hier könnt Ihr Alles rund um MotoGP; SSP; SBK; IDM u.s.w. diskutieren...

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
T300D
Beiträge: 441
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 14:47
Motorrad: GSX-R1000 K6
Rundenzeiten
Videos

Re: GP-News

Beitragvon T300D » Freitag 10. Juli 2020, 13:04

Voya hat geschrieben:... kannst du es dir nicht leisten einen Fahrer zu haben, der redet wie ihm der Mund gewachsen ist....


Genau da hängt es leider. Es wird immer schwieriger die Dinge beim Namen zu nennen, ohne abgestraft oder sogar abserviert zu werden.
Da sind Fehlinterpretationen vorprogrammiert.
Kein Wunder, wenn manche Dinge nicht voran bzw. in die falsche Richtung gehen.

\\ Carsten
---------------------------------------------------
Plan für 2020

14. - 15.4. Misano Corona Virus :banging:
15. - 16.6. OSL :banging: Corona-Reh
06. - 07.7. OSL :banging: Corona-Reh
21. - 22.9. Brünn mit TripleM

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
frrranky
Beiträge: 561
Registriert: Mittwoch 7. September 2016, 01:19
Motorrad: RGV, Laverda Cup
Lieblingsstrecke: Dijon
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: GP-News

Beitragvon frrranky » Freitag 10. Juli 2020, 13:38

Ben96 hat geschrieben:Warum auch immer hat man in der F1 eher noch Charaktere, im MotoGP Paddock empfinde ich es schon als extrem unisono nach außen hin.


ist das so, oder ist das eher aufgesetzte Show gemaess Ecclestone-Konzept (ehrliche Frage, F1 kenn ich mich net aus).

'Typen' wie Crutchlow (aka wohlkalkulierte Provokation) o. Lorenzo (sagt was er will u. schert sich an Feuchten ob er aneckt) werden in diesem Forum und anderswo regelmaessig dafuer abgewatscht. Ist ma ein 'Typ', passt's net, ist ma ein 'Angepasster', passt's auch net.

Benutzeravatar
T300D
Beiträge: 441
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 14:47
Motorrad: GSX-R1000 K6
Rundenzeiten
Videos

Re: GP-News

Beitragvon T300D » Freitag 10. Juli 2020, 14:51

JLo und "Typ" . . . . na-ja, ich weis net so recht . . . Ja, vielleicht.
Aber:
"Ich könnte wenn ich wollte, ich weis nicht, ob ich will . . ." :mrgreen:
hat auch nicht wirklich was mit "Typ"zu tun.

\\ Carsten
---------------------------------------------------
Plan für 2020

14. - 15.4. Misano Corona Virus :banging:
15. - 16.6. OSL :banging: Corona-Reh
06. - 07.7. OSL :banging: Corona-Reh
21. - 22.9. Brünn mit TripleM

Benutzeravatar
scm
Beiträge: 823
Registriert: Samstag 6. Oktober 2007, 13:24
Wohnort: Grafing bei München
Rundenzeiten
Videos

Re: GP-News

Beitragvon scm » Samstag 11. Juli 2020, 09:51

Voya hat geschrieben:Wird halt in der heutigen Zeit auch nicht mehr anders gehen. Willst du große und seriöse Sponsoren an Land ziehen bzw. halten, kannst du es dir nicht leisten, einen Fahrer zu haben, der redet wie ihm der Mund gewachsen ist ...

Warum eigentlich nicht?
Wo doch klar ist, daß die Zuschauer solche "Typen" vermissen?

Benutzeravatar
Roland
Beiträge: 12991
Registriert: Freitag 14. November 2003, 12:46
Motorrad: Ducati
Lieblingsstrecke: Brünn
Wohnort: daheim
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen
Kontaktdaten:

Re: GP-News

Beitragvon Roland » Samstag 11. Juli 2020, 13:59

Was für eine sinnlose Diskussion.

Ähm, welche Fahrer sollen neuerdings denn Rundgelutscht sein und welche waren die letzten 25 Jahre jene, die noch als echte Typen galten weil die sich nicht den Mund verbieten ließen?

Ich kann mich an keinen der Protagonisten seit 25 Jahren erinnern, der diesbezüglich anders gewesen wäre als die heutigen Fahrer.

In der F1 ist man nach einem Interview so schlau wie vorher, das sieht dagegen in der MotoGP schon anders aus.
Aber erheiternd ist, wenn jemand ehrlich seine Eindrücke wiedergibt, der gilt schnell als Mimimi und Jammerlappen. Wie hat man Bradl dafür zerrissen wenn er die Probleme aller Hondafahrer genannt hat, wie zb das überhitzte Vorderrad. Hat Cal exakt dasselbe gesagt, hat man ihn als "Typen" gefeiert, Bradl wurde auf schärfste kristisiert, wie kann man nur seinen Arbeitgeber dermassen in der Öffentlichkeit blosstellen...
Wehe JL hat sich über etwas öffentlich beschwert, dem wurde der Verstand abgesprochen.
Als VR die Ducati kritisierte, gaben ihm alle Recht, obwohl Stoner damit drei der letzten sechs Rennen gewann. Aber Stoner ist ja auch so eine Heulsuse. Gut dass der weg ist. Soll doch beim Angeln bleiben, seine Alte hat ihm eh das Rennfahren verboten.

Es kommt halt immer darauf an, wer was sagt.
>>>Dunlop Moto2 Slicks zum besten Preis<<<

Benutzeravatar
Johnny
Beiträge: 3293
Registriert: Freitag 1. April 2005, 21:50
Rundenzeiten
Videos

Re: GP-News

Beitragvon Johnny » Samstag 11. Juli 2020, 16:36

genau die Sätze hat man auch schon 100x von dir gelesen :roll:

achso um deine Frage zu beantworten:

Colin Edwards (immer wieder witzige Interviews, das F-Word oder z.B. extra "Woody"-Power)
Rossi (z.B. Sexpuppe als Biaggi diese Modellfreundin hatte, Werbung für seinen Sponsor, der ein lokaler Hühnerzüchter ist)
Schwantz?
Doohan ist meiner Meinung auch ein echter Charakterkopf

aber "Ja Schatz, du hast natürlich wie immer Recht" :mrgreen:

SpitzkopfLarry
Beiträge: 82
Registriert: Sonntag 24. Februar 2019, 10:35
Motorrad: Yamaha R6
Lieblingsstrecke: Hockenheim
Rundenzeiten
Videos

Re: GP-News

Beitragvon SpitzkopfLarry » Samstag 11. Juli 2020, 17:25

Ben96 hat geschrieben:Stimmt, an Miller sieht man es schon recht deutlich wie er "reifer" wird - macht er bestimmt aber eher als Mittel zum Zweck

Und ich bin immerhin jünger als ein noch aktiver italienischer GP Fahrer :)

Warum auch immer hat man in der F1 eher noch Charaktere, im MotoGP Paddock empfinde ich es schon als extrem unisono nach außen hin.


sorry aber F1 ist ja mal der weichgelutschteste verein den ich kenne? wer von denen hat moch Charackter? Etwa Hamilton mit seinen schicken Pelzmäntel und möchtegern Weltverbesserungen? Leider fehlt es einfach an Leuten mit Charisma. Leute wie Sheene oder Hunt wären mal wieder nice haha :lol: she

Benutzeravatar
beejot
Beiträge: 2208
Registriert: Montag 20. August 2007, 23:36
Rundenzeiten
Videos

Re: GP-News

Beitragvon beejot » Samstag 11. Juli 2020, 17:51

Ben96 hat geschrieben:Die Doku-Serie zum Petronas Team auf dem MotoGP Youtube Channel ist übrigens sehr gut gemacht mMn


So ist es, wirklich interessante Dokumentation, sehenswert...für mich
die aktuell beste der bisherigen Dorna Produktionen...

Hat jemand von euch auch bereits Teil 6 (The King) heute morgen gelistet gesehen ?
Diese ist wieder vom Kanal genommen worden....grins...dabei war ein vielsagendes Vorschaubild von Razali...

Wer zu faul zum suchen ist:

Teil 1 https://www.youtube.com/watch?v=gN56QKA2FdI
Teil 2 https://www.youtube.com/watch?v=X6No5EB2Kqg
Teil 3 https://www.youtube.com/watch?v=7zrtKyfmZU8
Teil 4 https://www.youtube.com/watch?v=s2EQvP1bI8M
Teil 5 https://www.youtube.com/watch?v=AOqrHoAz5wo
Teil 6 https://www.youtube.com/watch?v=C9kRD5nStAY

(edit: sehe gerade, Teil 6 ist auf motogp.com verfügbar, wurde nur bei YouTube wieder rausgenommen)
(editedit: ...alle Teile wieder gelistet)
"Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist. Es ist nur schwer für die anderen. Genau so ist es, wenn du blöd bist."

Benutzeravatar
Roland
Beiträge: 12991
Registriert: Freitag 14. November 2003, 12:46
Motorrad: Ducati
Lieblingsstrecke: Brünn
Wohnort: daheim
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen
Kontaktdaten:

Re: GP-News

Beitragvon Roland » Sonntag 12. Juli 2020, 12:20

Johnny hat geschrieben:genau die Sätze hat man auch schon 100x von dir gelesen :roll:

achso um deine Frage zu beantworten:

Colin Edwards (immer wieder witzige Interviews, das F-Word oder z.B. extra "Woody"-Power)
Rossi (z.B. Sexpuppe als Biaggi diese Modellfreundin hatte, Werbung für seinen Sponsor, der ein lokaler Hühnerzüchter ist)
Schwantz?
Doohan ist meiner Meinung auch ein echter Charakterkopf

aber "Ja Schatz, du hast natürlich wie immer Recht" :mrgreen:



Na dieses Post überzeugt mich jetzt natürlich restlos. Keine Fragen mehr. :alright:
>>>Dunlop Moto2 Slicks zum besten Preis<<<

Benutzeravatar
Johnny
Beiträge: 3293
Registriert: Freitag 1. April 2005, 21:50
Rundenzeiten
Videos

Re: GP-News

Beitragvon Johnny » Montag 13. Juli 2020, 07:43

glaubst du wirklich, ich wollte dich überzeugen? :lol:

DEN Forumsgeisterfahrer Nr.1?
den Nutzer, der die Fakten und Wahrheit gepachtet hat?
den Schreiberling, der hinterher nur Unrecht hatte, weil man das aus diversesten Gründen ja nicht hätte ahnen können?
:morons:

eher isst der Ayatollah mit mir einen Schweinebraten, weil ich ihnen überzeugen konnte, dass Schweine doch gar nicht so verboten sind :wink:


Zurück zu „Championships“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Jo#65, Maxl46 und 92 Gäste