Erfahrungen Masskombi.com - Betrug?

Infos zu und mit Veranstaltern, aber auch zu anderen Themen,
über die es sich lohnt zu sprechen!

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
FrontPlayer
Beiträge: 3455
Registriert: Montag 2. März 2009, 23:01
Motorrad: SV650 & GSX-R 600
Lieblingsstrecke: Zolder Schleiz Dijon
Wohnort: GL
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen Masskombi.com - Branco Stark- Betrug

Beitragvon FrontPlayer » Dienstag 16. März 2021, 13:29

Fuchs04 hat geschrieben:
FrontPlayer hat geschrieben:Die Zensur ist wohl unnötig, denn der werte Herr geht selbst mit seinen "Beitreibungen" in die Öffentlichkeit:


Was heißt denn "Betreibungen" ...ist das son nettes Wort für "Bescheißen"? So wie die "Töff" anstatt Motorrad schreiben? :lol: :lol: :alright: :alright:


Das dürfte Schwyzerdütsch für "Offenstände", "Schulden" bzw. "Insolvenzen" sein
Suzuki GSX-R 750 Cup 2013 (1 Sieg)
Deutscher Langstrecken Cup 2014 (Vize Kl. 2; 1 Sieg)
Reinoldus Langstrecken Cup 2014 (2 Siege)
Van Zon Sprint Cup 2018+2019 (Meister; 8 Siege)
German Twin Trophy Stock 2019 (Vize)
German Twin Trophy Stock 2020 (Meister)

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
Lutze
Beiträge: 15136
Registriert: Montag 7. Juni 2004, 22:12
Motorrad: GSXR-750
Lieblingsstrecke: Most
Wohnort: Tangerhütte
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen Masskombi.com - Branco Stark- Betrug

Beitragvon Lutze » Dienstag 16. März 2021, 13:35

Zwangsvollstreckung, Pfändung würde ich eher sagen.
Erfahrung ist eine gute Sache.Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte!

Fuchs04
Beiträge: 47
Registriert: Dienstag 7. Juli 2020, 20:58
Motorrad: GSXR 600 K8
Lieblingsstrecke: Spreewaldring
Rundenzeiten
Videos

Re: Erfahrungen Masskombi.com - Branco Stark- Betrug

Beitragvon Fuchs04 » Dienstag 16. März 2021, 14:07

Also ordentlich die Kacke am Dampfen....ich liebe es ja, das Kind beim Namen zu nennen. ;)
40.000 Franken für ne gebrauchte Tuono fand ich auch recht hoch gegriffen...die Liste der Anbauteile würde ich gern mal sehen. Aber das geht am Thema vorbei.
When the flag drops, the bullshit stops!

Ninjarider
Beiträge: 164
Registriert: Freitag 7. Juni 2019, 14:22
Motorrad: ZX10R '16
Lieblingsstrecke: Mugello
Rundenzeiten
Videos

Re: Erfahrungen Masskombi.com - Branco Stark- Betrug

Beitragvon Ninjarider » Dienstag 16. März 2021, 15:29

FrontPlayer hat geschrieben:
Fuchs04 hat geschrieben:
FrontPlayer hat geschrieben:Die Zensur ist wohl unnötig, denn der werte Herr geht selbst mit seinen "Beitreibungen" in die Öffentlichkeit:


Was heißt denn "Betreibungen" ...ist das son nettes Wort für "Bescheißen"? So wie die "Töff" anstatt Motorrad schreiben? :lol: :lol: :alright: :alright:


Das dürfte Schwyzerdütsch für "Offenstände", "Schulden" bzw. "Insolvenzen" sein



Mehr oder weniger korrekt, aber wennd betrieben wirst dann dampft die Kacke weil dann jemand Geld einfordert von dir, über eben eine sogenannte Betreibung.

Und bzgl. obenstehendem Zeitungsartikel... Schon n saudummer Zufall, würd da als Versicherung auch skeptisch reagieren.
2021

Mugello 14.-16.05.2021
Rijeka 11.-13.06.2021
Mugello 09.-11.07.2021
ADR 14.-15.08.2021
Mugello 10.-12.09.2021
Cremona 15.-17.10.2021

Benutzeravatar
Lasagnenpony
Beiträge: 181
Registriert: Freitag 29. Dezember 2017, 00:11
Motorrad: ZX6R
Lieblingsstrecke: Rijeka
Wohnort: Niederbayern
Rundenzeiten
Videos

Re: Erfahrungen Masskombi.com - Branco Stark- Betrug

Beitragvon Lasagnenpony » Dienstag 16. März 2021, 17:25

ktm1190 hat geschrieben:
Lasagnenpony hat geschrieben:
doctorvoll hat geschrieben:....ich wäre schon bei 1350€ für ne Maßkombi skeptisch geworden. Das kann ja nicht funktionieren.


Ist ja von keinem Airbag-Kombi die Rede.

Und für das Geld bekomme man mMn Standard-Rind auf Maß schon bei namenhaften Herstellern.


Das er eine Fehler begangen hat weiß der Betroffene selber, warum wird ihm das hier wiederholt um die Ohren geschlagen. So was ist meiner Meinung nach völlig sinnfrei und grenzt an Schadenfreude ...

Ich sehe seine Info hier im Forum durchwegs positiv - gibt bestimmt Einige mehr die von den "schwarzen Schafen" noch nix gehört oder gelesen haben.

An dieser Stelle danke für die Info - slurpy - kann dir aber leider mit der Adresse nicht weiter helfen



Wie Zuttl schon geschrieben hat, wollte ich lediglich darauf hinweisen, dass der angegebene Preis für mich kein Indiz wäre das hier etwas nicht stimmt.

Die Fettschrift und den Umgangston kannst dir also getrost sparen mei Freund :lol: :lol:
:horseshit: :horseshit:

ktm1190
Beiträge: 83
Registriert: Mittwoch 15. August 2012, 08:34
Rundenzeiten
Videos

Re: Erfahrungen Masskombi.com - Branco Stark- Betrug

Beitragvon ktm1190 » Dienstag 16. März 2021, 18:32

@lasagnepony

Wüsste nicht das wir befreundet sind, möchte ich auch nicht ... und fett kommt anscheinend richtig gut an, jedenfalls hat mein Einwand zur Formulierung seinen Zweck erfüllt - die Formulierung wird überdacht - soweit alles gut.

Kann mich sehr gut in die Lage solch Betroffener hinein denken. Die oben genannten Aussagen, egal wie das gedacht war sind völlig überflüssig, das hilft dem geprellten nicht, im Gegenteil. Mag sein, dass das die Leidtragenden völlig entspannt sehen und ich mach mich hier zum Affen - möglich und wenn, egal!!!

Wie schon festgestelllt, wir sind nicht befreundet, kennen uns sonst nicht und es geht auch nicht gegen dich persönlich, nur um die Komentare überhaupt, aber mach dich bitte wieder locker oder lass es :wink:

slurpy
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 12. März 2021, 13:20
Motorrad: KTM
Lieblingsstrecke: -
Rundenzeiten
Videos

Re: Erfahrungen Masskombi.com - Branco Stark- Betrug

Beitragvon slurpy » Dienstag 16. März 2021, 18:43

Die Homepage & die anfängliche Beratung machen einen absolut seriösen Eindruck.
Wenn man überlegt das man im Laden für teilweise 900 € Kombis bekommt finde ich den Preis von 1350€ für eine Standard Rindslederkombi günstig aber nicht ganz unrealistisch. Vorauskasse bei Maßanfertigung ist ebenfalls nicht ungewöhnlich. Besonders schlau war´s trotzdem nicht. Lehrgeld wurde reichlich bezahlt.

Spielt aber auch keine Rolle mehr. Es geht darum das von solchen Gestalten nicht noch mehr Leute bewusst abgezogen werden.

Der Versicherungsfall denke ich spricht auch für sich.

ktm1190
Beiträge: 83
Registriert: Mittwoch 15. August 2012, 08:34
Rundenzeiten
Videos

Re: Erfahrungen Masskombi.com - Branco Stark- Betrug

Beitragvon ktm1190 » Dienstag 16. März 2021, 20:04

Jup sehe ich ähnlich, bis auf das, dass er nicht besonders schlau war.

Hab im November 2020 für meine PSI Maßkombi, komplett Hüpfleder mit Luftballon, 2000€ Anzahlung hinlegen müssen, die restlichen 900€ im Februar 2021 bei Abholung.
Hab übrigens in einem kleinen Laden in den Niederbayrischen Untiefen bestellt ... bei mir lief es einwandfrei. Kleinere Händler kommen bei mir eher zum Zug, weil mir das angenehmer ist, aber anders Thema.
Ich hatte gerade in der momentanen Zeit absolut keine Garantie, dass es gut läuft, noch dazu war ich bei ihm bisher noch kein Kunde, hab´s trotzdem riskiert. Der Händler ging durch Corona/Kurzarbeit und sonstige Fallstricke für Selbständige nicht pleite - Glück gehabt, mehr nicht.

Anders rum müsste ich mir auch anhören, war nicht klug, hätte man vorsichtiger sein müssen, alle Alarmglocken sollten an gehen, war nicht schlau und Gelaber und Gelaber ... was würde es mir helfen, wenn die 2000 Teuronen weg sind und keine Ware geliefert wurde :roll: nix, absolut nix im Gegenteil, es stinkt mir noch mehr - das kann halt keiner brauchen und nur um das ging es mir bei meinem Einwand.

Deshalb nochmal, sowas kann jedem passieren, vielleicht nicht gerade beim Großhändler oder etablierten Bekleidungsladen, namhafter Motorrad Zubehörhändler. Wer kleineren Laden kauft, wie ich, wird seine Gründe haben, nicht immer ist es der Preis.
Der Tread Ersteller wollte von uns nur einen Tipp zur Adresse und hat dazu die Situation geschlidert.

Benutzeravatar
Chris
Site Admin
Beiträge: 15605
Registriert: Mittwoch 12. November 2003, 15:05
Motorrad: BMW S1000RR 2015
Lieblingsstrecke: Schleiz
Wohnort: Chiemgau
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen Masskombi.com - Branco Stark- Betrug

Beitragvon Chris » Mittwoch 17. März 2021, 17:58

slurpy hat geschrieben:Die Homepage & die anfängliche Beratung machen einen absolut seriösen Eindruck.


Ich finde auf Anhieb kein Impressum

Benutzeravatar
Lutze
Beiträge: 15136
Registriert: Montag 7. Juni 2004, 22:12
Motorrad: GSXR-750
Lieblingsstrecke: Most
Wohnort: Tangerhütte
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen Masskombi.com - Betrug?

Beitragvon Lutze » Mittwoch 17. März 2021, 18:06

Das Impressum hab ich auch gesucht und nicht gefunden.
Erfahrung ist eine gute Sache.Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte!


Zurück zu „Erfahrungsberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: bunterbo, Daniel, Sascha546, Sordo und 28 Gäste