HP4 Race Erfahrungen

Infos zu und mit Veranstaltern, aber auch zu anderen Themen,
über die es sich lohnt zu sprechen!

Moderatoren: as, Chris

XHaga
Beiträge: 768
Registriert: Dienstag 9. Mai 2006, 07:05
Motorrad: GSXR 1000
Lieblingsstrecke: ALLE
Wohnort: Preußen, Provinz Brandenburg
Rundenzeiten
Videos

HP4 Race Erfahrungen

Beitragvon XHaga » Samstag 14. September 2019, 08:12

Moin.

Wer hat die HP4 Race gefahren und kann im vergleich zu seinem Mopped etwas sagen.
Ist sie tatsächlich soviel besser?
Der Gerät ist zu dem aktuellen Preis ja ein absoluter Schnapper.

Gruss Alex, der son Ding haben will. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
Chris
Site Admin
Beiträge: 15122
Registriert: Mittwoch 12. November 2003, 15:05
Motorrad: BMW S1000RR 2015
Lieblingsstrecke: Schleiz
Wohnort: Chiemgau
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: HP4 Race Erfahrungen

Beitragvon Chris » Samstag 14. September 2019, 08:14

Bin keine gefahren, aber würde ich noch fahren wäre sie meine erste Wahl

Benutzeravatar
Rudi
Beiträge: 4750
Registriert: Montag 19. Januar 2004, 12:29
Motorrad: R1 RN22
Lieblingsstrecke: Rijeka, Mugello
Wohnort: Guetersloh
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: HP4 Race Erfahrungen

Beitragvon Rudi » Samstag 14. September 2019, 10:36

39900 EUR ein Schnapper ??
Ich hab den falschen Job :shock:

Aber stimmt schon, für die Ausstattung ist das Gerät schon nicht zu teuer.
Termine 2019

15.-18.4. Rijeka / Dreier
10.-12.5. Brünn / Futz
20.-21.6. OSL 4h
08.-09.7. OSL / triple-mmm
05.-07.8. Most /STEIL
26.-27.8. Zandvoort / Dannhoff
07.-10.10. Rijeka /Dreier

Bild

Benutzeravatar
Wildsau
Beiträge: 4147
Registriert: Mittwoch 9. März 2005, 18:47
Motorrad: GSX-R 750 & SV 650 S
Rundenzeiten
Videos

Re: HP4 Race Erfahrungen

Beitragvon Wildsau » Samstag 14. September 2019, 10:54

Rudi hat geschrieben:
Aber stimmt schon, für die Ausstattung ist das Gerät schon nicht zu teuer.



In Anbetracht der BMW typischen Motorenhaltbarkeit find ich die selbst für 40 Riesen sackteuer.
"Riding shouldn’t be about electronics.
The limit is yours – and yours only!"
*Simon Crafar

Benutzeravatar
3._#34
Beiträge: 2848
Registriert: Sonntag 21. März 2004, 17:02
Rundenzeiten
Videos

Re: HP4 Race Erfahrungen

Beitragvon 3._#34 » Samstag 14. September 2019, 13:44

Das Ding ist sein Geld mehr als wert.
Hab sie selbst nicht gefahren, mein Teamkollege war aber Diesen Sommer mehrfach mit einer unterwegs.
Im Normalfall fährt er eine aktuelle S1000RR mit guter Ausstattung (Öhlins-Gabel & Federbein, Akra, RCK etc.)

Nach seiner Aussage ist die HP4 Race definitiv um Welten besser. Viel handlicher, deutlicher mehr Grip, zielgenauer, weniger Reifenverschleiß. Also kurz: alles besser.
Wenn man sich die Ausstattung anschaut, sind deutlich mehr gute Teile als für 40.000€ daran verbaut. Alleine Fahrwerk v + h und die Bremse kosten sonst mehr als die meisten Motorräder in einer durchschnittlichen Box.

Bzgl. Motoren:
1.) kann jeder Motor hochgehen. Kenne BMWs mit Motorschaden bei 2000km nach Revision und welche mit 20.000km und die laufen immer noch.
2.) man muss sich ja nicht an die Revisionsvorgabe von BMW halten
Ganz schön wird's zum Glück nie.

Benutzeravatar
briese159
Beiträge: 144
Registriert: Freitag 2. März 2012, 18:07
Motorrad: YZF R1 RN32
Lieblingsstrecke: Brünn
Wohnort: Bavaria
Rundenzeiten
Videos

Re: HP4 Race Erfahrungen

Beitragvon briese159 » Samstag 14. September 2019, 14:59

Wirf das Ding mal richtig in den Kies, da ich meine R1 2mal schrotten für die Kosten.
Wenns natürlich nicht weh tut, kann man sich sowas gerne gönnen.

Benutzeravatar
3._#34
Beiträge: 2848
Registriert: Sonntag 21. März 2004, 17:02
Rundenzeiten
Videos

Re: HP4 Race Erfahrungen

Beitragvon 3._#34 » Samstag 14. September 2019, 15:41

Kritisch sind nur Rahmen & Felgen
Ganz schön wird's zum Glück nie.

Benutzeravatar
-Meyer Kurt-
Beiträge: 5085
Registriert: Donnerstag 23. November 2006, 18:08
Motorrad: KTM 1290 SD
Lieblingsstrecke: Schleiz
Wohnort: Ingelheim
Rundenzeiten
Videos

Re: HP4 Race Erfahrungen

Beitragvon -Meyer Kurt- » Samstag 14. September 2019, 17:17

Na ja, Verkleidung hatte mal einen Preis bei BMW von über 10.000 €
Grüße Peter
Ich weiß zwar nicht was ich tue, aber das zu 100%

http://www.HSR-Racing.com

Benutzeravatar
ToTTi
Beiträge: 61
Registriert: Montag 6. August 2018, 21:39
Rundenzeiten
Videos

Re: HP4 Race Erfahrungen

Beitragvon ToTTi » Samstag 14. September 2019, 17:49

„Bzgl. Motoren:
1.) kann jeder Motor hochgehen. Kenne BMWs mit Motorschaden bei 2000km nach Revision und welche mit 20.00km und die laufen immer noch. “

Der Motor der HP4R ist nach 5000km zu revisionieren/auszutauschen

Benutzeravatar
briese159
Beiträge: 144
Registriert: Freitag 2. März 2012, 18:07
Motorrad: YZF R1 RN32
Lieblingsstrecke: Brünn
Wohnort: Bavaria
Rundenzeiten
Videos

Re: HP4 Race Erfahrungen

Beitragvon briese159 » Samstag 14. September 2019, 19:20

Das ist so, da kann jeder hoch gehen, wobei bmw mittlerweile eh ganz gut ist. Aber wegen der Leistung würde ich die nicht kaufen. Ein Bekannter hat eine 15er mit leicht getunten Motor, der sagte nach der HP4 Probefahrt dass die kein bisschen besser geht. Handling und Fahrwerk waren anders, nicht besser. Das lag aber eher daran, dass die Vorführer eine Abstimmung haben die nicht jedem liegt. Er wollte die vor der Probefahrt unbedingt haben, danach sah das anders aus.
Der Preis ist für die Ausstattung gut, und wie viele normale RR haben Zubehör für 15000€ und mehr verbaut. Das kommt fast aufs gleiche. Den Unterschied machen dann letztendlich die Ersatzteile. Für die Normale BMW bekommt man fast alles am Markt gebraucht und günstig.


Zurück zu „Erfahrungsberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: achat, red_triple, Vetter und 34 Gäste