15-18.04 Season Opening in Rijeka - Diesmal aber wirklich...

Infos zu und mit Veranstaltern, aber auch zu anderen Themen,
über die es sich lohnt zu sprechen!

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
jens-cbr-184
Beiträge: 314
Registriert: Donnerstag 31. August 2017, 22:41
Motorrad: SC59
Lieblingsstrecke: ALLE
Rundenzeiten
Videos

Re: 15-18.04 Season Opening in Rijeka - Diesmal aber wirklich...

Beitragvon jens-cbr-184 » Freitag 26. April 2019, 19:07

gixxn hat geschrieben:Na dann sagen wir eben es war ein sehr flacher Highsider.
Aber mehr kann ich dir nun wirklich nicht entgegen kommen. :mrgreen: :mrgreen:



...... :band: endgeil :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
Fox1103
Beiträge: 566
Registriert: Dienstag 10. Dezember 2013, 20:54
Motorrad: YZF R(N0)1
Wohnort: Duisburg
Rundenzeiten
Videos

Re: 15-18.04 Season Opening in Rijeka - Diesmal aber wirklich...

Beitragvon Fox1103 » Freitag 26. April 2019, 19:43

gixxn hat geschrieben:
Fox1103 hat geschrieben:Oh DU hast es geschafft die Karre da auf die Seite zu feuern oO

Ich hab noch nie gesehen, dass man in der Rechts stürzt und die Kiste dann links im da in Gras kurz vor der Curbs liegt :o

Hoffe dir geht es soweit gut



Jetzt bin ich verwirrt ?? :shock: :shock: :roll: :roll:


Pardon - ich steh aktuell auch etwas neben mir:

Also ich hab mich gefragt: wie man in einer LINKS kurve so stürzen kann, dass das Moped dann statt RECHTS in der Ecke da links am Curb landet.

So meinte ich die Frage bzw. so wollte ich es eig. sagen
Termine 2020:

Dreier Racing | Rijeka | 06.-09.04.

bla
Beiträge: 678
Registriert: Sonntag 24. Dezember 2006, 15:43
Motorrad: BMW S1000RR
Lieblingsstrecke: Most
Wohnort: Hiddenhausen
Rundenzeiten
Videos

Re: 15-18.04 Season Opening in Rijeka - Diesmal aber wirklich...

Beitragvon bla » Freitag 26. April 2019, 19:46

Hab auch noch Aufnahmen der Heckkamera. Da sieht .an das ganze nochmal aus nem leicht anderen Winkel.
Unterm Strich bin ich aber ganz froh, wie es gelaufen ist. Schaden ist echt überschaubar.

Benutzeravatar
Fox1103
Beiträge: 566
Registriert: Dienstag 10. Dezember 2013, 20:54
Motorrad: YZF R(N0)1
Wohnort: Duisburg
Rundenzeiten
Videos

Re: 15-18.04 Season Opening in Rijeka - Diesmal aber wirklich...

Beitragvon Fox1103 » Freitag 26. April 2019, 19:52

Ja fix warste trotzdem bevor du die wichtigste Regel missachtest hast :p
(Erst anhalten - dann absteigen)

Gut, dass Dir nicht so viel passiert ist - hoffe du fährst bald wieder :)
Termine 2020:

Dreier Racing | Rijeka | 06.-09.04.

nukeman
Beiträge: 15
Registriert: Montag 17. Oktober 2016, 20:07
Motorrad: Yamaha R1
Lieblingsstrecke: Oschersleben
Wohnort: Unna
Rundenzeiten
Videos

Re: 15-18.04 Season Opening in Rijeka - Diesmal aber wirklich...

Beitragvon nukeman » Samstag 27. April 2019, 01:26

Fox1103 hat geschrieben:
Vusi hat geschrieben:Hab schon Sehnsüchtig auf ne Berichte gewartet.
Fährst du mit Thilo auch noch mal nach Rijeka???
Der kommt vorher am 02.05 mit uns nach Zolder.
So nu aber fix weiter mit dem Bericht. :-)


Ne Thilo muss sich alleine durch die Rijeka Achterbahn kämpfen.
Mein nächster Termin ist erst im Juli in OSL

Bis dahin werd ich mir die Zeit mit meinem Pitbike vertreiben :lol:


Dort werde ich ihm aber auffe Nerven gehen @vusi :-D
Termine 2019:

14. - 16.05. - Rijeka (STEIL Racing)
15. - 16.06. - OSL (Motomonster)
06. - 07.07. - OSL (Motomonster)
08. - 09.07. - OSL (Triple M)
26. - 27.08. - Zandvoort (Dannhoff)

Benutzeravatar
Fox1103
Beiträge: 566
Registriert: Dienstag 10. Dezember 2013, 20:54
Motorrad: YZF R(N0)1
Wohnort: Duisburg
Rundenzeiten
Videos

Re: 15-18.04 Season Opening in Rijeka - Diesmal aber wirklich...

Beitragvon Fox1103 » Samstag 27. April 2019, 13:43

Teil 2/5

Tag 1: Diesmal alles anders...

Nach einer ruhigen Nacht war ich bereit die kommenden 4 Tage voll anzugreifen.
58461535_2357384644292407_5696019330563571712_n.jpg
58461535_2357384644292407_5696019330563571712_n.jpg (53.44 KiB) 500 mal betrachtet
Rudi, meine Wenigkeit, Micha, Stefan

58057745_2357384710959067_5516220781098434560_n.jpg

Die Ziele für Tag 1:

- Winter aus den Knochen fahren
- Linie(n) testen
- Videoanalyse
- Am Ende des Tages alles zusammen setzen und ne gute Quali-Zeit setzen

Der erste Tag wird wie letztes Jahr zunächst in Gruppen gefahren.
Bis 12:30 wird in Gruppen gefahren: A (über 1:55) B (1:55 - 1:43) und C (unter 1:43)

Mit meiner 1:41,989 von letzten Jahr darf ich zum ersten Mal sofort in die schnellste Gruppe. Hurra hurra :band:

Der erste Turn war mehr oder weniger nur Streckenbesichtigung. Ich brauchte erstmal 2-3 Runden um überhaupt klar zu kommen :lol:
Alle anderen waren gefühlt sofort im Modus und ich hab gedacht ich fahre rückwärts. Habe nach Turn 1 kurz überlegt, ob ich mich in B zurück stufen lasse.

Aber Turn 2 kam und ich habe mehr oder weniger den Vorwärtsgang gefunden. Ich war weiterhin fest auf meine Linie konzentriert und Zeiten waren völlig hupe. Nach eingehender Kritik im Winter wusste ich an welchen Ecken ich primär Fokus setzen musste.

Der erste Schockmoment, Kollege Gräfe hat sich ETWAS verschätzt und mich recht eindrucksvoll aber auch leicht erschreckend getunnelt :lol: :lol: :lol:

Das Schöne dieses Jahr -> Ich hab ALLES gefilmt -> Das Schöne für euch -> Ihr könnt gucken 8)
Biddeschöööön: https://www.youtube.com/watch?v=m2lIrIgJ6SE

So pletscherte der Tag vor sich hin: ich fuhr, guckte mit die Videos an, suchte weiter nach Fehlern, fuhr wieder raus...

Wie erwähnt -> Wetter war super
57550561_2357384780959060_5474020476852371456_n.jpg

Diese Winter Studien und Videoanalysen bringen aber ein gewisses Risiko mit sich:
Um nochmal R6-Pille aus dem Ideallinie Fred zu zitieren/paraphrasieren: Ja Linie ist die ein Sache, aber es hängt auch mit Gangwahl, Übersetzung, Motorrad und Fahrstiel zusammen - bzw. ab.
SCHEIßE ja!
Mit etwas Abstand kann ich sagen, dass ich mir leider etwas ins Knie geschossen habe. Wenn man zu viele Videos guckt zeigt einem das auch manchmal Sachen die für DIESE Person funktioniert - es aber nicht zwingend bedeutet, dass man das a) mit seinem eigenen Fahrstil in Einklang bringen kann b) das zu seinem Motorrad c) zu seiner Übersetzung und d) zu seiner eigenen Gangwahl passt.

Man ist ja lernwillig un testbereit - leider war ich DIESES Jahr etwas übereifrig und habe leider etwas VIEL ausprobiert und teilweise leider auch etwas viel GLEICHZEITIG.
Vor allem vergisst man dabei gerne das wesentliche -> GAS geben :axed:

Diese kleine Abschweifung verdeutlicht mehr oder weniger diese doch eher mittelmäßige (dennoch beste) Runde von Tag 1:

https://www.youtube.com/watch?v=pcWlYnT0ygI

Zumindest war ich nach Tag 1 mehr oder weniger auf gleicher Höhe wie letztes Jahr.

57360264_2353531218011083_7819032015847555072_n.jpg
57972800_2353531281344410_5921168504131682304_n.jpg



Leider - wie einge auch hier schon gelesen haben:
Der liebe Rudi ist etwas auf Abwege gekommen - dabei ist er glücklicherweise nicht verletzt worden. Dennoch hat Molly gewissen Schaden genommen, der für unseren Minusschrauber vor Ort nicht zu beheben waren.
Termine 2020:

Dreier Racing | Rijeka | 06.-09.04.

FrankyFuchs
Beiträge: 416
Registriert: Mittwoch 4. Juli 2012, 10:26
Motorrad: GSXR 750 K8
Lieblingsstrecke: HH
Rundenzeiten
Videos

Re: 15-18.04 Season Opening in Rijeka - Diesmal aber wirklich...

Beitragvon FrankyFuchs » Samstag 27. April 2019, 15:20

Fox1103 hat geschrieben:
Hab ich schon mal gesagt, dass ich meinen Transit sehr liebe?
Vollausstattung, Tempomat, Diesel
Einfach göttlich :assshaking:

Noch kurz voll tanken - feststellen, dass der Panzer nur 7l gesoffen hat - klasse!

Magst vielleicht kurz erwähnen welcher Motor in deinem Transit werkelt und mit wieviel Tempo du unterwegs warst? :)

Benutzeravatar
Fox1103
Beiträge: 566
Registriert: Dienstag 10. Dezember 2013, 20:54
Motorrad: YZF R(N0)1
Wohnort: Duisburg
Rundenzeiten
Videos

Re: 15-18.04 Season Opening in Rijeka - Diesmal aber wirklich...

Beitragvon Fox1103 » Samstag 27. April 2019, 16:36

FrankyFuchs hat geschrieben:
Fox1103 hat geschrieben:
Hab ich schon mal gesagt, dass ich meinen Transit sehr liebe?
Vollausstattung, Tempomat, Diesel
Einfach göttlich :assshaking:

Noch kurz voll tanken - feststellen, dass der Panzer nur 7l gesoffen hat - klasse!

Magst vielleicht kurz erwähnen welcher Motor in deinem Transit werkelt und mit wieviel Tempo du unterwegs warst? :)


Franky,
Ist die 2.2l Maschine - 115PS - T300
Unterwegs war ich mit 110-120 km/h

Von AT nach Rijeka ging es etwas flotter 120-130 km/h
Da war ich dann bei 8l
Termine 2020:

Dreier Racing | Rijeka | 06.-09.04.

Benutzeravatar
gixxn
Beiträge: 2407
Registriert: Dienstag 5. September 2006, 09:00
Motorrad: GSX-R 750 L1
Lieblingsstrecke: Brünn, Mugello
Wohnort: WorldWideWeb
Rundenzeiten
Videos

Re: 15-18.04 Season Opening in Rijeka - Diesmal aber wirklich...

Beitragvon gixxn » Samstag 27. April 2019, 18:33

Auweia, was macht ihr für Sachen. :roll: :roll:
Der Kollege der da rechts vorbeigeballert ist, hätte schon dafür sorgen können, dass dein weekend
an dieser Stelle schon wieder vorbei ist. :shock: :shock: :shock:

Das war verdammt knapp, gottseidank ist das noch gut gegangen.
Das wäre wieder ein Crash gewesen, der 100% in die Kategorie total bescheuert und unnötig gefallen wäre.

Sonst schaut das noch alles sehr gemütlich aus, mit viel Luft nach oben.
Freu mich schon auf die Fortsetzung.


gruß gixxn

Patrick_cbr
Beiträge: 34
Registriert: Mittwoch 6. Juni 2018, 12:51
Motorrad: Honda cbr sc57
Wohnort: Ilsfeld
Rundenzeiten
Videos

Re: 15-18.04 Season Opening in Rijeka - Diesmal aber wirklich...

Beitragvon Patrick_cbr » Sonntag 28. April 2019, 10:50

Cooler Bericht bis jetzt toll zu lesen. Werde im Mai auch das erste mal direkt in die schnelle Gruppe kommen, bin gespannt wie das klappt letztes jahr war ich bei 1.38-1.40 am letzten tag hoffe ich kann da gleich anknüpfen wieder :D freu mich schon auf die nächsten tage von dir


Zurück zu „Erfahrungsberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bollerjan, cri, Guido998, Lutze, m4lte, Michael, sehe, Sockenschuss, T.J. und 16 Gäste