Brno - neuer Asphalt !!

Infos zu und mit Veranstaltern, aber auch zu anderen Themen,
über die es sich lohnt zu sprechen!

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
gixxn
Beiträge: 2785
Registriert: Dienstag 5. September 2006, 09:00
Motorrad: GSX-R 750 L1
Lieblingsstrecke: Brünn, Mugello
Wohnort: WorldWideWeb
Rundenzeiten
Videos

Brno - neuer Asphalt !!

Beitragvon gixxn » Freitag 23. Mai 2008, 15:24

Liebe Leute!

Ich habe eine gute Nachricht für euch!
Wenn ihr das ganze Jahr in Brno aufzünden wollt dann könntet ihr euch viel Kohle ersparen!

Ihr werdet nämlich nur noch einen Reifensatz für die ganze Saison brauchen. :shock: :shock: :lol:

Wenn ihr alte Reifen habt die ihr wieder verkaufen wollt um teures Geld, einfach mitnehmen nach Brno, ein paar Runden damit fahren und schon sehen die aus wie neu .... 8) 8)

Unglaublich aber wahr, so ein Abriebbild hab ich noch auf keiner Rennstrecke gesehen. Vielleicht ändert sich das ja noch, vielleicht braucht der Belag mehr Temperatur oder wird erst rauher nach ein paar Veranstaltungen ..... keine Ahnung!
Wir haben jedoch alle blöd geguckt.
Will nicht behaupten daß kein Grip da ist, aber wenn man sich das Reifenbild anschaut kann man sich das irgendwie nur schwer vorstellen ....

Wenn das so bleibt, wird mit Sicherheit die Reifen-Mafia anklopfen und auf eine neuerliche Asphalt-Überarbeitung drängen ... :twisted: :twisted: :wink:

Die Bodenwellen sind zwar um einiges besser geworden, mit einem nicht eingestellten Fahrwerk und entsprechenden Reifen aber noch immer spürbar. Wurde meiner Meinung nach nur kaschiert und ich bin gespannt wie lange es dauert bis die an den gleichen Stellen wieder auftauchen bei entsprechender Belastung durch diverse Auto-Veranstaltungen.

Ich werd mal schaun ob ich vielleicht noch ein Foto auftreiben kann!


greetz gixxn

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
Cheffe
Beiträge: 271
Registriert: Samstag 11. Dezember 2004, 12:22
Wohnort: Pottenstein
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Beitragvon Cheffe » Freitag 23. Mai 2008, 19:11

Ähm, war am Samstag mit'm Auto dort, hoffentlich werd' ich dafür nicht gesteinigt. :oops:
Am Anfang war Grip gleich Null, mit Serienreifen fuhr sich das wie Indoorkart auf lackiertem Hallenboden, vom Gefühl her, wie wenn's leicht feucht ist. War aber trocken und super Wetter.
Mit Slicks dann viel besser, aber trotzdem vom Grip her, noch nicht auf dem Niveau mit dem neuen Belag in Most. In Most waren aber auch schon ein paar mehr Veranstaltungen. Das wird sicher noch.
Wenn sich das mal eingefahren hat.....TOP.

Und der Verschleiss war wirklich sehr gering :lol: :lol:

Gruß
Ernst

Benutzeravatar
Nofearchris
Beiträge: 1048
Registriert: Freitag 28. Januar 2005, 21:04
Wohnort: München
Rundenzeiten
Videos

Beitragvon Nofearchris » Sonntag 25. Mai 2008, 10:13

Na super :evil:


So wie es aussieht, zumindest jetzt, darf ich mein erstes Regenrennen mit fahren :cry:

Trocken ist mir glaub ich deutlich lieber 8)
Gruß Chris "Der Kinderwagenracer"

"Ich rate, lieber mehr zu könne als man macht, als mehr zu machen als man kann."

Bertold Brecht

Benutzeravatar
gixxn
Beiträge: 2785
Registriert: Dienstag 5. September 2006, 09:00
Motorrad: GSX-R 750 L1
Lieblingsstrecke: Brünn, Mugello
Wohnort: WorldWideWeb
Rundenzeiten
Videos

Beitragvon gixxn » Sonntag 25. Mai 2008, 19:49

Mir ist noch was eingefallen zum Thema!

Daß der Belag im Verglech zu anderen Rennstrecken sehr glatt ist, hab ich auch an einigen nassen Flecken gemerkt, welche sich hartneckig bis zur Mittagszeit gehalten haben.
Denke also die Strecke dürfte jetzt auch eher nicht zu den schnellsten gehören wenns ums Auftrocknen geht.

Und noch was lustiges was mir beim ersten Turn aufgefallen ist.
Als ich paarmal mit dem Knie am Boden war mußte ich unterm Fahren wirklich auf meine Knie schaun ob die Schleifer noch oben sind!
Ist jetzt wirklich kein Scherz! :shock: :shock:
Das hat sich so glatt angefühlt als wenn man direkt mit dem Leder am Asphalt streift, oder zum Vergleich mit normalen Knieschleifern über einen Kunstrasen fährt .....

vielleicht können sich jetzt einige etwas mehr darunter vorstellen. :wink:
Foto folgt next week!


greetz gixxn

Benutzeravatar
Spatz
Beiträge: 3214
Registriert: Donnerstag 13. November 2003, 21:04
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Beitragvon Spatz » Sonntag 25. Mai 2008, 20:22

also ähnlich dem neuen Belag in Most. Trocknet im Moment auch noch recht langsam ab und die Schleifer flüstern nur so über den Asphalt.

Schaun mer mal wie es in 2 Wochen aussieht.

Benutzeravatar
Marcus97
Beiträge: 1086
Registriert: Mittwoch 25. August 2004, 11:10
Motorrad: ZX10R / 2008
Lieblingsstrecke: Barcelona
Wohnort: Unterhaching
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Beitragvon Marcus97 » Sonntag 25. Mai 2008, 21:23

Na da hab ich ja noch ein wenig Zeit bis August...hätt aber nix dagegen,mit weniger Reifen auszukommen.
Allerdings war das schnelle Abtrocknen in Brünn schon sehr von Vorteil früher...

Gruss Marcus

speedy 56
Beiträge: 34
Registriert: Sonntag 25. Mai 2008, 20:28
Wohnort: Wien

Beitragvon speedy 56 » Montag 26. Mai 2008, 22:25

Hi Leute,

war am 22.5.08 nach 15 Jahren Pause mit Stardesign und Petzibär in Brünn und kann die Beschreibung von GIXXN vollinhaltlich bestätigen.

Erster Turn bei 12°C wie aufm Feuchten, Reifen nachher (Pirellis sowie Brückensteine) glatt wie ein Babypopo. Das hat sich den ganzen Tag nicht geändert.
Ab dem dritten Turn (18°C) Kniekontakt, aber ich dachte auch mein Schleifer wäre schlecht platziert.
Trotz RW in den ersten 2 Runden rechtsrum permanent am Rutschen,
linksrum sogar bis zur vierten Runde.
Dann war der Grip halbwegs ok aber nur wenn man nicht ans Reifenbild denkt!

Einmal innen auf die neuen Kerbs gekommen da wär ich vor Schreck! fast runtergefallen. Rumpelt ordentlich!
Bei der Fahrerbesprechung wurden wir vor den Sturzräumen gewarnt, tw. tiefer Schlamm. Wenn du da reinfährst bleibt das Bike stecken und du fliegst drüber!

Die schnellsten Trainingszeiten bei den 1000dern waren 2.15., bei den 600tern 2.16. Einige fuhren Intermediates oder Strassenreifen.
Ich bin 2.24.3 (R6/2001) gefahren und in Anbetracht der Verhältnisse zufrieden. Schneller kann man ja noch werden.

:wink: aus Wien

speedy
Der mit dem Tango kommt !

Benutzeravatar
Walnussbaer
Beiträge: 3803
Registriert: Dienstag 9. November 2004, 20:26
Motorrad: ZX7RR
Rundenzeiten
Videos

Beitragvon Walnussbaer » Montag 26. Mai 2008, 22:44

Na dann dürfen wir ja mal auf die MotoGP gespannt sein. Mal sehen, was der Asphalt da mit den Zeiten macht!

speedy 56
Beiträge: 34
Registriert: Sonntag 25. Mai 2008, 20:28
Wohnort: Wien

Beitragvon speedy 56 » Montag 26. Mai 2008, 22:48

Walnussbaer hat geschrieben:Na dann dürfen wir ja mal auf die MotoGP gespannt sein. Mal sehen, was der Asphalt da mit den Zeiten macht!


Das war auch mein erster Gedanke. :idea:
Der mit dem Tango kommt !

John`ek
Beiträge: 5480
Registriert: Donnerstag 13. November 2003, 19:01
Rundenzeiten
Videos

Beitragvon John`ek » Montag 26. Mai 2008, 23:04

Uj das hört sich aber gar nicht gut an ..... bin am 2-3.06 mit Jura da.
Faltpavillons und Fahrerlager-Zelte: http://www.race-tent.de
Mails bitte zurzeit an Johnek75@gmx.de (Kontakt Funktion auf der HP funktioniert nicht immer). Wenn innerhalb von 2 Tagen keine Antwort, bitte kurz anrufen (0173-2655169)


Zurück zu „Erfahrungsberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: doom55 und 52 Gäste