Umbau Suzuki RM 65

Alles über die trendigen Pitbikes.
Umbauten, Veranstalter, Termine, Rennserien, etc...

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
Axel Foley
Beiträge: 138
Registriert: Sonntag 16. Februar 2014, 20:29
Motorrad: GSX-R 1000,S1000 RR
Lieblingsstrecke: Brünn
Wohnort: Dahoam
Rundenzeiten
Videos

Umbau Suzuki RM 65

Beitragvon Axel Foley » Sonntag 24. März 2019, 11:36

Servus Pit Biker,

ich bin letzten Freitag mit dem Team von Jonas Folger das erste mal mit dem Pit Bike auf der Kartbahn am Start gewesen und was soll ich sagen - ich bin extrem begeistert.

Mein Neffe hat noch seine RM 65 rumstehen, die er nicht mehr braucht und ich habe mir gedacht, das wäre doch eine Basis um selbst ein PB auf die Beine zu stellen.

Hat schon jemand Erfahrung mit so einem Moped oder kann mir Tipps bzgl. welche Felgen ( Standard bei der RM sind vorne 14' und hinten 12' ) man ohne einen Mega-Aufwand hernehmen kann ? Ebenso wie kann oder soll man was am Fahrwerk ersetzen oder den Bremsen und wo sind die Sachen zu bekommen ?

Ich bin für alle guten Ratschläge dankbar.

Grüße
Axel #122

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Reifenschohner
Beiträge: 318
Registriert: Mittwoch 5. Mai 2010, 10:21
Wohnort: bei Berlin
Rundenzeiten
Videos

Re: Umbau Suzuki RM 65

Beitragvon Reifenschohner » Sonntag 24. März 2019, 17:25

Hallo , ich habe für meinen Sohn eine Vollcross umgebaut , wobei umgebaut sehr hoch gegriffen ist .
Ich habe mir angeschaut was es für Rollerreifen in 12&14 Zoll gibt und die gegen die Stollenreifen getauscht .
Funktioniert gut .

Benutzeravatar
Axel Foley
Beiträge: 138
Registriert: Sonntag 16. Februar 2014, 20:29
Motorrad: GSX-R 1000,S1000 RR
Lieblingsstrecke: Brünn
Wohnort: Dahoam
Rundenzeiten
Videos

Re: Umbau Suzuki RM 65

Beitragvon Axel Foley » Sonntag 24. März 2019, 20:01

Wie hast du das mit der Kettenradaufnahme gelöst, den Bremsen und den Distanzen ?

Axel #122

Benutzeravatar
doctorvoll
Beiträge: 5082
Registriert: Mittwoch 12. Juli 2006, 22:15
Motorrad: RN 32/ SC 59
Lieblingsstrecke: Barcelona/ Portimao
Wohnort: Laguna Seca
Rundenzeiten
Videos

Re: Umbau Suzuki RM 65

Beitragvon doctorvoll » Sonntag 24. März 2019, 23:25

Wie ich es verstehe hat er nur die Reifen gewechselt
......die einen betreiben Rennsport- die anderen reden nur darüber.....

DLC 2017 #41
SW Reifenhandel Racing Powered by Metzeler

Reifenschohner
Beiträge: 318
Registriert: Mittwoch 5. Mai 2010, 10:21
Wohnort: bei Berlin
Rundenzeiten
Videos

Re: Umbau Suzuki RM 65

Beitragvon Reifenschohner » Montag 25. März 2019, 10:15

Genau , da ich nicht wusste ob es was für Ihn ist , war das erstmal die schnellere und preiswerteste Variante

Benutzeravatar
Axel Foley
Beiträge: 138
Registriert: Sonntag 16. Februar 2014, 20:29
Motorrad: GSX-R 1000,S1000 RR
Lieblingsstrecke: Brünn
Wohnort: Dahoam
Rundenzeiten
Videos

Re: Umbau Suzuki RM 65

Beitragvon Axel Foley » Montag 25. März 2019, 10:34

OK, das wird nicht funktionieren, weil vorne aktuell ein 14' Rad verbaut ist. Hinten werde ich wahrscheinlich ein IMR oder ein anderes gängiges Rad nehmen müssen. Vorne könnte eine Rollerfelge schon klappen.

Axel #122

Reifenschohner
Beiträge: 318
Registriert: Mittwoch 5. Mai 2010, 10:21
Wohnort: bei Berlin
Rundenzeiten
Videos

Re: Umbau Suzuki RM 65

Beitragvon Reifenschohner » Montag 25. März 2019, 14:30

Ich habe nur die Reifen getauscht , Felgen sind die alten geblieben
Es ist ebenso wie bei Dir 14 Zoll vorn 12 Zoll hinten


Zurück zu „Talk about Pitbikes“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste