Liste der Kartstrecken für Pitbikes

Alles über die trendigen Pitbikes.
Umbauten, Veranstalter, Termine, Rennserien, etc...

Moderatoren: as, Chris

Pidy91
Beiträge: 6
Registriert: Montag 22. September 2014, 17:44
Motorrad: Bmw HP4
Rundenzeiten
Videos

Re: Liste der Kartstrecken für Pitbikes

Beitragvon Pidy91 » Sonntag 25. November 2018, 21:45

Ich kann jetzt nur die Strecken in Memmingen/Outdoor und Karthalle Kaufbeuren/Indoor mit einander vergleich.
Kaufbeuren: hier fahren rund 60% den Heidenau K58 da man ja meist im Winter fährt und die Reifen für den Beläg und den Witterungen etwas besser sind.

Memmingen: ist natürlich nur im Sommer möglich und wenn es hier mal 30 Grad plus hat dann kannst die K58 vergessen.Da fahren die meisten dann die Mitas Racer oder Dunlop.

Grundsätzlich ist zu sagen jeder muss die Reifen nehmen mit denen er am Besten zu Recht kommt. Is wie am Ring

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
gixxn
Beiträge: 2404
Registriert: Dienstag 5. September 2006, 09:00
Motorrad: GSX-R 750 L1
Lieblingsstrecke: Brünn, Mugello
Wohnort: WorldWideWeb
Rundenzeiten
Videos

Re: Liste der Kartstrecken für Pitbikes

Beitragvon gixxn » Montag 26. November 2018, 11:11

Pidy91 hat geschrieben:Ich kann jetzt nur die Strecken in Memmingen/Outdoor und Karthalle Kaufbeuren/Indoor mit einander vergleich.
Kaufbeuren: hier fahren rund 60% den Heidenau K58 da man ja meist im Winter fährt und die Reifen für den Beläg und den Witterungen etwas besser sind.

Memmingen: ist natürlich nur im Sommer möglich und wenn es hier mal 30 Grad plus hat dann kannst die K58 vergessen.Da fahren die meisten dann die Mitas Racer oder Dunlop.

Grundsätzlich ist zu sagen jeder muss die Reifen nehmen mit denen er am Besten zu Recht kommt. Is wie am Ring



Danke für die Info, das ist schon klar dass jeder das nehmen soll womit er sich wohl fühlt.
Das war ja auch nicht die Frage. :wink:

Der Belag bzw. die Gripverhältnisse von Indoor zu Outdoor liegen meiner Meinung nach doch weit auseinander.
Daher meine Frage wegen den unterschiedlichen Reifen, weil ich mir einfach nicht vorstellen kann, ob und wie ein Slick der
für Asphalt und Betriebstemp. von ~60° aufwärts konzipiert wurde in der Halle funktionieren kann.

Ein wenig Herumrutschen ist zwar auch cool, aber wenn man ständig nur rutscht, wird es sicher irgendwann auch mühsam.
Und vor allem wird dann die Sturzquote vermutlich auch um einiges höher sein.
Und stürzen ist in den meisten Karthallen sicher nicht so angenehm, weil einfach wenig Platz ist bis zum nächsten Hindernis.

Bin schon gespannt auf die ersten bzw. nächsten Erfahrungsberichte.


gruß gixxn

Benutzeravatar
schnubbi
Beiträge: 558
Registriert: Montag 23. Mai 2011, 01:26
Motorrad: Suzuki Gladius
Lieblingsstrecke: Schleiz, Assen
Wohnort: Köln
Rundenzeiten
Videos

Re: Liste der Kartstrecken für Pitbikes

Beitragvon schnubbi » Montag 26. November 2018, 11:19

Jede Karthalle hat unterschiedlichen Belag, deshalb ist es schwierig zu verallgemeinern.
Ich bin bisher mit meinem Pitbike auf folgenden Bahnen gefahren:
Spa (Outdoor)
Wuppertal (Indoor)
Werther (Indoor)

Dort bin ich überall mit PMT bzw. Mitas gefahren. Spa hat super Grip und in der Karthalle in Wuppertal ist normaler Asphalt, deshalb funktioniert da auch der PMT Slick wunderbar (selbst bei 5 Grad Asphalttemperatur ==> Kalt Luftdruck 0,9 / 1,1 bar 8) ). In Werther ist der Grip etwas schlechter als in Wuppertal, aber trotzdem nicht problematisch.
DRC Moto Lightweight Stock 2015: 3.
DRC Moto Lightweight Stock 2016: 6.
DRC Moto Lightweight Stock 2017: 3.
DRC Moto Lightweight Stock 2018: 2.

Benutzeravatar
Wolfgang vom BO
Beiträge: 1447
Registriert: Montag 3. Juli 2006, 22:01
Wohnort: 55411 Bingen
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Liste der Kartstrecken für Pitbikes

Beitragvon Wolfgang vom BO » Montag 26. November 2018, 12:50

Wir haben alle möglichen Reifen getestet und sind bei den Dunlop Scootsmart hängen geblieben.
Sie bieten selbst bei extrem kalten Temperaturen und Hallenboden immer noch genügend Grip.
Mitas, Heidenau, PMT, usw. in allen möglichen Mischungen haben wir getestet!
Hat man ja auch wieder am Samstag gesehen, die PMT kannst du erst garnicht nutzen, die Mitas waren nur am rutschen, den Dunlop hat das nicht interessiert ;-)
Gruß Wolli #77
Bikeroffice
Motorentuning, Leistungsprüfstand, Fahrwerksüberarbeitung! Wilbers- Stützpunkt + Servicecenter
Rennsportteile, EVOMOTOR Pitbikes
DUNLOP und BRIDGESTONE Rennreifen
Bikeroffice Racing - Come Race with us
ecu-flash.de

DukeRR
Beiträge: 51
Registriert: Mittwoch 31. August 2016, 09:50
Motorrad: S1000RR 2016
Lieblingsstrecke: Zolder
Wohnort: Oberhausen
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Liste der Kartstrecken für Pitbikes

Beitragvon DukeRR » Montag 26. November 2018, 15:08

Wolfgang vom BO hat geschrieben:Wir haben alle möglichen Reifen getestet und sind bei den Dunlop Scootsmart hängen geblieben.
Sie bieten selbst bei extrem kalten Temperaturen und Hallenboden immer noch genügend Grip.
Mitas, Heidenau, PMT, usw. in allen möglichen Mischungen haben wir getestet!
Hat man ja auch wieder am Samstag gesehen, die PMT kannst du erst garnicht nutzen, die Mitas waren nur am rutschen, den Dunlop hat das nicht interessiert ;-)


Hab mir den Reifen gerade mal bei euch auf er Seite Angeschaut.
Dabei ist mir aufgefallen, dass ihr es schafft aus ne 12 Felge einen 17er Reifen zu ziehen :lol:


Aber jetzt mal Spaß beiseite, fahrt ihr dann vorne und hinten den 110er?? :?:
Dateianhänge
Unbenannt.PNG
Rennstrecken-Termine 2019

Zolder 23-24.05
Hockenheimring 29-30.06
Assen 13.08
Assen 10.09

+ Einige Male Zolder

Instagram: duke_69

Benutzeravatar
Wolfgang vom BO
Beiträge: 1447
Registriert: Montag 3. Juli 2006, 22:01
Wohnort: 55411 Bingen
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Liste der Kartstrecken für Pitbikes

Beitragvon Wolfgang vom BO » Montag 26. November 2018, 17:49

Ja, fahren wir vorne und hinten ;-)
Der Fahler ist mir auch heute aufgefallen :-(
Gruß Wolli #77
Bikeroffice
Motorentuning, Leistungsprüfstand, Fahrwerksüberarbeitung! Wilbers- Stützpunkt + Servicecenter
Rennsportteile, EVOMOTOR Pitbikes
DUNLOP und BRIDGESTONE Rennreifen
Bikeroffice Racing - Come Race with us
ecu-flash.de

Benutzeravatar
limpy
Beiträge: 465
Registriert: Dienstag 10. Dezember 2013, 11:07
Motorrad: S1000RR
Lieblingsstrecke: Pann/Brno
Wohnort: Wien Umgebung
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Liste der Kartstrecken für Pitbikes

Beitragvon limpy » Donnerstag 2. Mai 2019, 15:40

Servus!

Gibts ein paar Leute aus Österreich die was in der Nähe Rund um Wien empfehlen können?

Benutzeravatar
Veilseid
Beiträge: 688
Registriert: Sonntag 18. September 2011, 11:31
Motorrad: S1000rr
Lieblingsstrecke: Red Bull Ring
Wohnort: Vienna
Rundenzeiten
Videos

Re: Liste der Kartstrecken für Pitbikes

Beitragvon Veilseid » Freitag 3. Mai 2019, 00:22

Ja das wäre fein, ich kenne nur mit Roland Resch in der Daytona Karthalle in Wien das triften (is sau geil) aber kein Pitbiken.
In Kottingbrunn wird Pitbike gefahren, vorrangig im Winter, was näheres kenn ich hier auch nicht, mir wurde mal gesagt in Bratislava gibt es was, hab mich da noch nicht schlau gemacht.

Aber es sieht hier in und um Wien eher mau aus,....

Benutzeravatar
socialkills
Beiträge: 261
Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 13:23
Motorrad: ZX6R
Lieblingsstrecke: Rijeka
Wohnort: Rechnitz (Ö)
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Liste der Kartstrecken für Pitbikes

Beitragvon socialkills » Freitag 3. Mai 2019, 08:27

limpy hat geschrieben:Servus!

Gibts ein paar Leute aus Österreich die was in der Nähe Rund um Wien empfehlen können?


Indoor in Kottingbrunn und Bratislava ist ja nur übern Winter soviel ich weiß. (nähere Infos kriegst beim Amir bzw. Weber Michi)

Outdoor in Bad Fischau kannst jedes Wochenende fahren (https://www.actionracers.at/).
Ansonst gibts noch die Kartbahn in Stetteldorf (http://kartbahnstetteldorf.at/supermoto).

Benutzeravatar
limpy
Beiträge: 465
Registriert: Dienstag 10. Dezember 2013, 11:07
Motorrad: S1000RR
Lieblingsstrecke: Pann/Brno
Wohnort: Wien Umgebung
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Liste der Kartstrecken für Pitbikes

Beitragvon limpy » Freitag 3. Mai 2019, 13:09

Min Amir werd ich eh noch reden.
Glaub die fahren in Bad Fischau.
Setteldorf kannt ich noch nicht :D
Wär beides ca. 45 Minuten von mir entfernt, also perfekt :mrgreen:

Wer der Mitlesenden hier fährt bei einem der 2 Standorte und kann berichten?


Zurück zu „Talk about Pitbikes“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste