Zxt00c Zx10r Neuaufbau!

Fahrwerk, Tuning, Reifen, Tips&Tricks,...

Moderatoren: as, Chris

Toobrokeforfiji
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 4. Dezember 2021, 16:21
Motorrad: Zx10r 04 05
Rundenzeiten
Videos

Zxt00c Zx10r Neuaufbau!

Beitragvon Toobrokeforfiji » Samstag 4. Dezember 2021, 16:30

Hallo racing4fun community, ich bin neu hier und habe direkt mal eine Frage!
Ich besitze eine Verunfallte Zx10r die jetzt einen Neuen Rahmen bekommen hat! Dem entsprechend war der Motor und alles draussen, jetzt stehe ich leider etwas auf dem Schlauch! Mir ist ein Kühlerschlauch übrig geblieben der seinen Platz noch sucht... der Schlauch geht von der Mitte oberhalb des Motors unter der einspritzanlage entlang, und führt nach vorne Richtung Radiator. An den Kühler kommt er so wie es aussieht nicht, auch nicht an den ausgleichsbehälter. Wohin er gehört kann ich nach stundenlanger suche immernoch nicht sagen. Und ich hab jetzt noch einen durchsichtigen Schlauch mit stopfen Rummliegen wo der hingehört kann ich auch noch nicht zuordnen. Ich hoffe ihr könnt mir Helfen! Lg
20211204_152215.jpg
Dateianhänge
20211204_152208.jpg

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Rotty
Beiträge: 172
Registriert: Sonntag 27. Januar 2013, 15:34
Motorrad: ZX6R
Lieblingsstrecke: OSL
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Zxt00c Zx10r Neuaufbau!

Beitragvon Rotty » Samstag 4. Dezember 2021, 19:06

bild 1 sieht nach airbox aus
bild 2 eher nach Tankentlüftung oder überlauf

Toobrokeforfiji
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 4. Dezember 2021, 16:21
Motorrad: Zx10r 04 05
Rundenzeiten
Videos

Re: Zxt00c Zx10r Neuaufbau!

Beitragvon Toobrokeforfiji » Samstag 4. Dezember 2021, 23:08

Der Schlauch den ich in der Hand Halte ist gemeint, der kommt unter der einspritzanlage raus, ich vermute das es die Kurbelgehäuse Entlüftung ist. Und dann hab ich noch den dursichtigen Schlauch mit dem stopfen rummliegen, der ist mir einfach entgegen gekommen beim Ausbau. Er ist ein wenig abgeschmort, gehe davon aus der war in der Nähe vom auspuff verlegt...

ER6-Treiber
Beiträge: 231
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2018, 20:15
Motorrad: Kawasaki ER6
Lieblingsstrecke: Anneau du Rhin
Rundenzeiten
Videos

Re: Zxt00c Zx10r Neuaufbau!

Beitragvon ER6-Treiber » Sonntag 5. Dezember 2021, 10:11

Der Schlauch im oberen Bild sollte der von der Kurbelwellenentlüftung sein und unten in an die Airbox gesteckt werden.

Der Schlauch, den Du im unteren Bild in der Hand hälst, ist, wie schon geschrieben, vermutlich Tankentlüftung oder Tanküberlauf.

Der durchsichtige Schlauch mit dem Stopfen ist der Ablauf von der Airbox. Falls der Motor Öl in die Airbox drück, sammelt sich dieses im Ablaufschlauch und gelangt durch den Stopfen nicht unkontrolliert in die Umwelt (Z.B. Hinterrad). Damit man sieht, ob sich was gesammelt hat, wurde er wohl in klar gewählt.

Benutzeravatar
kawa0705
Beiträge: 175
Registriert: Donnerstag 19. Mai 2016, 10:42
Motorrad: RSV4
Lieblingsstrecke: Rijeka
Rundenzeiten
Videos

Re: Zxt00c Zx10r Neuaufbau!

Beitragvon kawa0705 » Sonntag 5. Dezember 2021, 12:35

Wenn der Schlauch vom Thermostatgehäuse kommt geht er in den Kühler. Der hat zwei Anschlüsse. Überlauf und für diesen Schlauch.
Den Schlauch hatte ich damals entfernt und die Anschlüsse blind gemacht. Nie Probleme mit der Temperatur gehabt.

Monsi666
Beiträge: 250
Registriert: Samstag 2. Juli 2011, 18:25
Wohnort: Hamburg
Rundenzeiten
Videos

Re: Zxt00c Zx10r Neuaufbau!

Beitragvon Monsi666 » Dienstag 7. Dezember 2021, 14:13

kawa0705 hat geschrieben:Wenn der Schlauch vom Thermostatgehäuse kommt geht er in den Kühler. Der hat zwei Anschlüsse. Überlauf und für diesen Schlauch.
Den Schlauch hatte ich damals entfernt und die Anschlüsse blind gemacht. Nie Probleme mit der Temperatur gehabt.


So und nicht anders.
Der durchsichtige kommt an die Airbox links unten in Fahrrichtung.

Benutzeravatar
as
Site Admin
Beiträge: 4539
Registriert: Freitag 5. März 2004, 17:34
Motorrad: Honda CRF 250 R
Lieblingsstrecke: Brünn/Brno
Wohnort: Köln
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Zxt00c Zx10r Neuaufbau!

Beitragvon as » Dienstag 7. Dezember 2021, 14:38

Herzlich willkommen auf R4F - und wegen viewtopic.php?f=22&t=32627 verschiebe ich das mal...


Zurück zu „Technik allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: krigixxer, st_m_RR und 125 Gäste