In guten wie in schlechten Zeiten & bis uns das Kiesbett scheidet - Von einer 2. Chance und einer Not-OP - Wiederaufbau

Der Bereich für Eure Projekte, Um- und Aufbauten. Auch Tips und Tricks zu Feinheiten, aber keine Standardthemen wie: so wechselte ich die Bremsbeläge.

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
SLIDER
Beiträge: 1810
Registriert: Samstag 7. Juli 2007, 22:14
Wohnort: 67346
Rundenzeiten
Videos

Re: In guten wie in schlechten Zeiten & bis uns das Kiesbett scheidet - Von einer 2. Chance und einer Not-OP - Wiederauf

Beitragvon SLIDER » Dienstag 27. März 2018, 20:39

@ Fox

Kleiner Tipp für den LKD, zwischen LKD und das Haltedreieck gehört ein O-Ring.
Dann ist er leicht vorgespannt und klappert nicht auf die Steuerkopfmutter :wink:
Und besorg dir noch einen vernünftigen Auspuff, mit der Krücke die du da dran hast
läuft die Kiste ganz sicher nicht vernünftig.
Und immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
Fox1103
Beiträge: 483
Registriert: Dienstag 10. Dezember 2013, 20:54
Motorrad: YZF R(N0)1
Wohnort: Duisburg
Rundenzeiten
Videos

Re: In guten wie in schlechten Zeiten & bis uns das Kiesbett scheidet - Von einer 2. Chance und einer Not-OP - Wiederauf

Beitragvon Fox1103 » Dienstag 27. März 2018, 23:05

SLIDER hat geschrieben:@ Fox

Kleiner Tipp für den LKD, zwischen LKD und das Haltedreieck gehört ein O-Ring.
Dann ist er leicht vorgespannt und klappert nicht auf die Steuerkopfmutter :wink:
Und besorg dir noch einen vernünftigen Auspuff, mit der Krücke die du da dran hast
läuft die Kiste ganz sicher nicht vernünftig.


Das mit den LKD werde ich ausprobieren - Danke für den Tipp.

Wie kommst du zu dem Schluss mit dem Pott?
Da waren letztes Jahr binnen 3 Monaten zwei Pötte drauf. Ein gekürzter Bos (worauf sie auch abgestimmt wurde 2016). Dann nachdem der Bos sich in seine Einzelteile aufgelöst hatte ein IXIL. Und der IXIL war definitiv NICHT für das Moped gedacht sondern für irgend ne Gixxer. Dieser Pott hingegen jetzt ist sogar tatsächlich für das Moepd gedacht. :D Hab daher aktuell keinen Grund daran zu zweifeln, dass der Pott nicht taugen würde.

Dat is dat Dingen: gibt’s in schwarz oder Silber:
D2A7C4AC-C563-4399-B19F-AD1E16D945F0.jpeg

E261E1A4-7EEA-44B0-B114-2DE4DABD6BF0.jpeg



edge hat geschrieben:Wenn die Kommastelle noch einen weiter rutscht passt das schon...

Aber bei der Nummer auf der Verkleidung sollte Temperatur doch kein Problem sein :band: :band:


Ja ich bin mir sicher, wenn man die länger als 2 Min heizen lässt wandert das Komma noch n bisschen :D
Wenn da allerdings die gleiche Zahl steht wie auf der VK brennt das Moped vermutlich :D
Termine 2019:

Dreier Racing | Rijeka | 15.-18.04.
Tripple M | OSL | 08.+09.07
STEIL | Most | 05.-07.08

Benutzeravatar
SLIDER
Beiträge: 1810
Registriert: Samstag 7. Juli 2007, 22:14
Wohnort: 67346
Rundenzeiten
Videos

Re: In guten wie in schlechten Zeiten & bis uns das Kiesbett scheidet - Von einer 2. Chance und einer Not-OP - Wiederauf

Beitragvon SLIDER » Mittwoch 28. März 2018, 00:49

Ich bin selbst ~ 70.000 Km mit der RN01 ( Rennstrecke und Landstr.) gefahren und habe auch einiges
ausprobiert :)
Wenn der Vergaser/Airbox und Krümmer Serie ist, dann geht die oben raus mit dem kleinen Topf nicht,
der hat zu wenig Volumen.
Mache zum Versuch mal den dicken Serien Topf drauf und du wirst überrascht sein :wink:
Und immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!

Benutzeravatar
Fox1103
Beiträge: 483
Registriert: Dienstag 10. Dezember 2013, 20:54
Motorrad: YZF R(N0)1
Wohnort: Duisburg
Rundenzeiten
Videos

Re: In guten wie in schlechten Zeiten & bis uns das Kiesbett scheidet - Von einer 2. Chance und einer Not-OP - Wiederauf

Beitragvon Fox1103 » Mittwoch 28. März 2018, 08:35

SLIDER hat geschrieben:Ich bin selbst ~ 70.000 Km mit der RN01 ( Rennstrecke und Landstr.) gefahren und habe auch einiges
ausprobiert :)
Wenn der Vergaser/Airbox und Krümmer Serie ist, dann geht die oben raus mit dem kleinen Topf nicht,
der hat zu wenig Volumen.
Mache zum Versuch mal den dicken Serien Topf drauf und du wirst überrascht sein :wink:


N Serien Topf hab ich leider nicht :D
Wie gesagt sie wurde auf n gekürzten BOS abgestimmt von Scheepers Motorsport. Airbox und Krümmer sind original (EXUP ist allerdings raus) aber der Vergaser wurde leicht geändert - aber wie genau weiß ich grade ausm Stehgreif nicht.
12107759_1104516579579226_3643564070650062742_n.jpg

13007380_1126373407393543_5514094772415946771_n.jpg


Danach war der IXIL hier drauf
27CC471B-873C-401C-921C-9C9055211BAC.jpeg


Konnte bei beiden keinen Unterschied feststellen - haben beide ausgezeichnet getan.

Jetzt halt der :band:
CBEEC58C-69C8-456A-9E00-145A6F92836A.jpeg

Muss schon zugeben, dass das Volumen etwas kleiner ist als bei den beiden anderen.... aaaaaaaaaaaaaaaber ich werd's ausporbieren :)

Ich hab allerdings noch einen weiteren Pott hier rum liegen der mehr Volumen hat. Eig eher als Ersatz weil ich ja gerne mal meinen ESD platt mache aber falls..... der ESD tatsächlich Probleme machen sollte hab ich zumindest ne Alternative - der hat allerdings keinen Killer - ich weiß nicht ob der überall so durch geht - im Fall der Fälle :axed:
BBF715C6-8215-4583-A865-CC8C9A65BA19.jpeg
4BF824BB-E831-4660-89FC-C4BB5DFD3B14.jpeg


Aber den O-Ring werd ich bei nächster Gelegenheit defintiv einbauen :*
Termine 2019:

Dreier Racing | Rijeka | 15.-18.04.
Tripple M | OSL | 08.+09.07
STEIL | Most | 05.-07.08

Benutzeravatar
JulianS80
Beiträge: 356
Registriert: Montag 31. August 2015, 16:02
Motorrad: R6 RJ15
Wohnort: Netphen
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: In guten wie in schlechten Zeiten & bis uns das Kiesbett scheidet - Von einer 2. Chance und einer Not-OP - Wiederauf

Beitragvon JulianS80 » Mittwoch 28. März 2018, 09:16

Dafür bekommste bestimmt nen Nachrüst-Killer für 25€ von Ricambi. Musst nur mal den Innendurchmesser vom Auslass messen und Google bemühen :D
Instagram | www.jschmidt.racing
2018: Pau Arnos / 1000km Hockenheim / DRC STK600 / Mettet

Benutzeravatar
Onkel
Beiträge: 280
Registriert: Freitag 8. Oktober 2004, 11:46
Motorrad: S 1000 RR 2012
Wohnort: Am Chiemsee
Rundenzeiten
Videos

Re: In guten wie in schlechten Zeiten & bis uns das Kiesbett scheidet - Von einer 2. Chance und einer Not-OP - Wiederauf

Beitragvon Onkel » Mittwoch 28. März 2018, 09:34

SLIDER hat geschrieben:Ich bin selbst ~ 70.000 Km mit der RN01 ( Rennstrecke und Landstr.) gefahren und habe auch einiges
ausprobiert :)
Wenn der Vergaser/Airbox und Krümmer Serie ist, dann geht die oben raus mit dem kleinen Topf nicht,
der hat zu wenig Volumen.
Mache zum Versuch mal den dicken Serien Topf drauf und du wirst überrascht sein :wink:


Ich hab auch viele km mit der 98 R1 abgeradelt - Landstraße wie Rennstrecke.

Auf der Rennstrecke war der originale ESD aber leider immer im Weg. D.h. die Schräglagenfreiheit war mit dem fetten Ding nicht gegeben. Vielleicht ist das aber bei der Geometrie der betriebenen Teufelskiste sogar möglich.
:fag:

Benutzeravatar
Fox1103
Beiträge: 483
Registriert: Dienstag 10. Dezember 2013, 20:54
Motorrad: YZF R(N0)1
Wohnort: Duisburg
Rundenzeiten
Videos

Re: In guten wie in schlechten Zeiten & bis uns das Kiesbett scheidet - Von einer 2. Chance und einer Not-OP - Wiederauf

Beitragvon Fox1103 » Mittwoch 28. März 2018, 09:37

JulianS80 hat geschrieben:Dafür bekommste bestimmt nen Nachrüst-Killer für 25€ von Ricambi. Musst nur mal den Innendurchmesser vom Auslass messen und Google bemühen :D


Ware eine Möglichkeit :) Aber erstmal gehe ich davon aus, dass der Pott der jetzt dran ist funktioniert.

Onkel hat geschrieben:
SLIDER hat geschrieben:Ich bin selbst ~ 70.000 Km mit der RN01 ( Rennstrecke und Landstr.) gefahren und habe auch einiges
ausprobiert :)
Wenn der Vergaser/Airbox und Krümmer Serie ist, dann geht die oben raus mit dem kleinen Topf nicht,
der hat zu wenig Volumen.
Mache zum Versuch mal den dicken Serien Topf drauf und du wirst überrascht sein :wink:


Ich hab auch viele km mit der 98 R1 abgeradelt - Landstraße wie Rennstrecke.

Auf der Rennstrecke war der originale ESD aber leider immer im Weg. D.h. die Schräglagenfreiheit war mit dem fetten Ding nicht gegeben. Vielleicht ist das aber bei der Geometrie der betriebenen Teufelskiste sogar möglich.


Ja das Ding ist n ziemlicher klopper :D Ori ESD würd da eh nie drauf kommen :p
Ich werd's Ende April wissen - aber ich nehm den zweiten ESD mal "vorsichtshalber" mit.
Termine 2019:

Dreier Racing | Rijeka | 15.-18.04.
Tripple M | OSL | 08.+09.07
STEIL | Most | 05.-07.08

Benutzeravatar
SLIDER
Beiträge: 1810
Registriert: Samstag 7. Juli 2007, 22:14
Wohnort: 67346
Rundenzeiten
Videos

Re: In guten wie in schlechten Zeiten & bis uns das Kiesbett scheidet - Von einer 2. Chance und einer Not-OP - Wiederauf

Beitragvon SLIDER » Mittwoch 28. März 2018, 10:29

Der Tipp mit dem Serien Pott war um mal zu merken was der Unterschied ist.
Klar ist der für die Strecke bissl zu Fett :mrgreen:
Wenn Du in den klkeinen Pott nen DB-Eater rein machst, das ist wie Pupsen mit nem Stöpsel drin :lol:
Und immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!

Benutzeravatar
Rudi
Beiträge: 4475
Registriert: Montag 19. Januar 2004, 12:29
Motorrad: R1 RN22
Lieblingsstrecke: Mugello
Wohnort: Guetersloh
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: In guten wie in schlechten Zeiten & bis uns das Kiesbett scheidet - Von einer 2. Chance und einer Not-OP - Wiederauf

Beitragvon Rudi » Mittwoch 28. März 2018, 10:56

Kai wird irgendwann noch mal meine Lasertöpfe haben wollen :lol:
Termine 2019

15.-18.4. Rijeka mit Dreier
10.-12.5. Brünn mit Futz
08.-09.7. OSL mit triple-mmm
05.-07.8. Most mit STEIL
26.-27.8. Zandvoort mit Dannhoff
07.-10.10. Rijeka mit Dreier

Bild

Benutzeravatar
Fox1103
Beiträge: 483
Registriert: Dienstag 10. Dezember 2013, 20:54
Motorrad: YZF R(N0)1
Wohnort: Duisburg
Rundenzeiten
Videos

Re: In guten wie in schlechten Zeiten & bis uns das Kiesbett scheidet - Von einer 2. Chance und einer Not-OP - Wiederauf

Beitragvon Fox1103 » Mittwoch 28. März 2018, 11:14

SLIDER hat geschrieben:Der Tipp mit dem Serien Pott war um mal zu merken was der Unterschied ist.
Klar ist der für die Strecke bissl zu Fett :mrgreen:
Wenn Du in den klkeinen Pott nen DB-Eater rein machst, das ist wie Pupsen mit nem Stöpsel drin :lol:


NEEEEEEEEEEEEIN :D
In dem Pott der dran ist, ist n "Alibi-Killer" drin. Zur Not könnte man testen den noch raus zu nehmen :mrgreen:

Ich meine für den hier habe ich keinen dB Killer :lol: Da müsste man ggf. n Nachrüst-Killer besorgen :D
BBF715C6-8215-4583-A865-CC8C9A65BA19.jpeg
BBF715C6-8215-4583-A865-CC8C9A65BA19.jpeg (163.36 KiB) 774 mal betrachtet


Rudi hat geschrieben:Kai wird irgendwann noch mal meine Lasertöpfe haben wollen :lol:

Ich fürchte xD aber ich hab keine Lust die zu reparieren - es sei denn du schenkst mir die Baustelle :D
Termine 2019:

Dreier Racing | Rijeka | 15.-18.04.
Tripple M | OSL | 08.+09.07
STEIL | Most | 05.-07.08


Zurück zu „Projekte und Umbauten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: businesskasper, Wall-E#100 und 6 Gäste