Moto4Race The 2nd Bike Oder Projekt: Low Budget Racer

Der Bereich für Eure Projekte, Um- und Aufbauten. Auch Tips und Tricks zu Feinheiten, aber keine Standardthemen wie: so wechselte ich die Bremsbeläge.

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
Cowboy1984
Beiträge: 776
Registriert: Sonntag 1. Januar 2006, 19:20
Motorrad: Yamaha rj15
Lieblingsstrecke: Brünn
Wohnort: Oftersheim am Hockenheimring
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Moto4Race The 2nd Bike Oder Projekt: Low Budget Racer

Beitragvon Cowboy1984 » Dienstag 7. März 2017, 09:53

Top, danke :icon_thumleft

Aber die 150 €uro sind mir grad etwas zuviel...hab Stahlflexleitungen für einen guten Kurs angeboten bekommen. Werde aber in Zukunft deine Variante verwenden.

Bremsleitungen.jpg

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
draught
Beiträge: 45
Registriert: Dienstag 10. Dezember 2013, 09:00
Motorrad: Tuono V4 - GSXR 750
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Moto4Race The 2nd Bike Oder Projekt: Low Budget Racer

Beitragvon draught » Dienstag 7. März 2017, 10:27

3._#34 hat geschrieben:
draught hat geschrieben:@m.m#330:
Sind die Bremsleitungen nur mit Kabelbindern befestigt? Bleibt das so?


Ist doch top so!


Hab nix anderes behauptet ;)
Dann kann man die Lösung ja über nehmen ^^

Benutzeravatar
Cowboy1984
Beiträge: 776
Registriert: Sonntag 1. Januar 2006, 19:20
Motorrad: Yamaha rj15
Lieblingsstrecke: Brünn
Wohnort: Oftersheim am Hockenheimring
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Moto4Race The 2nd Bike Oder Projekt: Low Budget Racer

Beitragvon Cowboy1984 » Dienstag 7. März 2017, 11:39

Auch die Gabel hat in diesem Zuge ein Service und ein neues Setting bekommen. Hier nochmal großen Dank an Lothar von http://www.kraus-racing.de/

Gabel.jpg
Gabel.jpg (40.9 KiB) 1431 mal betrachtet


Bei den Lenkerstummeln habe ich mich für eine offene Variante entschieden die auch mal schnell zu wechseln sind.

Stummel.jpg
Stummel.jpg (48.14 KiB) 1431 mal betrachtet


Hier waren meine Erfahrungen mit den Gilles Stummel schlichtweg negativ. Sie sorgen bei Stürzen meist für Beschädigungen an der Gabel und wenn der Stummel erst einmal verbogen ist kommt man auch nicht mehr an die Schrauben um diese zu lösen (außer mit der Trennscheibe).

Benutzeravatar
gixxn
Beiträge: 2212
Registriert: Dienstag 5. September 2006, 09:00
Lieblingsstrecke: Brünn, Mugello
Wohnort: WorldWideWeb
Rundenzeiten
Videos

Re: Moto4Race The 2nd Bike Oder Projekt: Low Budget Racer

Beitragvon gixxn » Dienstag 7. März 2017, 14:43

Da gibts jetzt neue Lenkerstummel Gilles (GP-Light 2)
Da haben sie dieses Problem behoben !
Auch die Klemmung von Schelle und Lenkrohr ist jetzt getrennt.
Nur zur Info, falls du doch mal in die Verlegenheit kommst was anderes zu kaufen. :wink:


gruß gixxn

Benutzeravatar
Normen
Beiträge: 8459
Registriert: Mittwoch 19. November 2003, 18:17
Motorrad: CBR1000 SC59/ RSV4
Wohnort: Melsungen
Rundenzeiten
Videos
4 Anzeige(n) ansehen
Kontaktdaten:

Re: Moto4Race The 2nd Bike Oder Projekt: Low Budget Racer

Beitragvon Normen » Dienstag 7. März 2017, 15:01

gixxn hat geschrieben:Da gibts jetzt neue Lenkerstummel Gilles (GP-Light 2)
Da haben sie dieses Problem behoben !
Auch die Klemmung von Schelle und Lenkrohr ist jetzt getrennt.
Nur zur Info, falls du doch mal in die Verlegenheit kommst was anderes zu kaufen. :wink:


gruß gixxn


Dann sollte er lsl nehmen :wink:

Benutzeravatar
Junkie
Beiträge: 1186
Registriert: Donnerstag 17. August 2006, 17:47
Motorrad: R6 ´04
Wohnort: Paderborn
Rundenzeiten
Videos

Re: Moto4Race The 2nd Bike Oder Projekt: Low Budget Racer

Beitragvon Junkie » Dienstag 7. März 2017, 18:25

... irgendwie wird mir immer schwindelig wenn ich die Anzugsdrehmomente auf der unteren Gabelbrücke so lese. :shock:

Benutzeravatar
SLIDER
Beiträge: 1829
Registriert: Samstag 7. Juli 2007, 22:14
Wohnort: 67346
Rundenzeiten
Videos

Re: Moto4Race The 2nd Bike Oder Projekt: Low Budget Racer

Beitragvon SLIDER » Dienstag 7. März 2017, 19:33

@ Cowboy

Von welchem Hersteller sind die Stummel und haben die TÜV , Kostenpunkt :?:

Übrigens , die Lager in der Umlenkung sind Nadellager, keine Kegelrollenlager :wink:
Und immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!

Benutzeravatar
F.alke
Beiträge: 29
Registriert: Dienstag 4. Februar 2014, 13:19
Motorrad: R6 RJ095
Rundenzeiten
Videos

Re: Moto4Race The 2nd Bike Oder Projekt: Low Budget Racer

Beitragvon F.alke » Dienstag 7. März 2017, 22:09

Junkie hat geschrieben:... irgendwie wird mir immer schwindelig wenn ich die Anzugsdrehmomente auf der unteren Gabelbrücke so lese. :shock:


Warum? Ich hab auch was in der Region bei der RJ095 im kopf

Benutzeravatar
M.M#330
Beiträge: 317
Registriert: Montag 14. April 2014, 08:11
Motorrad: Yamaha R6 RJ27
Lieblingsstrecke: Pannoniaring
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Moto4Race The 2nd Bike Oder Projekt: Low Budget Racer

Beitragvon M.M#330 » Dienstag 7. März 2017, 22:19

Lenkkopf Drehmoment.png
Lenkkopf Drehmoment.png (68.07 KiB) 1244 mal betrachtet


jetzt wisst ihr es genau. Ja ich weiß sind nur 23 und nicht 26nm

Ja leider sind die Bremsleitungen sehr Teuer. Ja die Kabelbinder Befestigung habe ich aus Hesi seinem R1 Fred.

@Cowboy bleibt der Motor serie?

Benutzeravatar
Cowboy1984
Beiträge: 776
Registriert: Sonntag 1. Januar 2006, 19:20
Motorrad: Yamaha rj15
Lieblingsstrecke: Brünn
Wohnort: Oftersheim am Hockenheimring
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Moto4Race The 2nd Bike Oder Projekt: Low Budget Racer

Beitragvon Cowboy1984 » Mittwoch 8. März 2017, 08:44

@SLIDER, die Stummel hab ich aus der Bucht bei "suzukiparts4you_123" für rund 100 €uro gekauft. Ansonsten bin ich immer Gilles oder TRW gefahren.
Aber sie machen echt einen guten Eindruck und wie gesagt, sie sind schnell zu wechseln.

@M.M#330, ja Motor ist komplett Serie und hat keine 10.000 km auf der Uhr.
Da es meine zweite r6 ist bin ich mal gespannt auf den vergleich einer Serien r6 zu einer gemachten r6. Auch mit dem Fahrwerk etc. bin ich auf die Unterschiede gespannt.


Zurück zu „Projekte und Umbauten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste