YZF-R1 RN01 1052ccm RaceOnly

Der Bereich für Eure Projekte, Um- und Aufbauten. Auch Tips und Tricks zu Feinheiten, aber keine Standardthemen wie: so wechselte ich die Bremsbeläge.

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
AndyR1
Beiträge: 85
Registriert: Mittwoch 13. Januar 2016, 01:03
Motorrad: HP4 + RN01
Rundenzeiten
Videos

Re: YZF-R1 RN01 1052ccm RaceOnly

Beitragvon AndyR1 » Donnerstag 7. Juni 2018, 00:07

Klar, bitte weiter schreiben....aber Harris-Schwinge und TÜV wird aber nix...oder?
List of mods: too long
Recent mod: Brembo Clutch
Recent Toy: 2014 HP4 comp.

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
Fazerrider
Beiträge: 121
Registriert: Montag 23. Dezember 2013, 19:59
Motorrad: YZF-R1
Rundenzeiten
Videos

Re: YZF-R1 RN01 1052ccm RaceOnly

Beitragvon Fazerrider » Donnerstag 7. Juni 2018, 05:56

Es gibt einem User im R1Club Forum, welcher sie wohl eingetragen hat. Muss ihn mal die Tage anschreiben.

Die Tage folgen noch PVM Felgen und ein neues Oehlins Federbein, dazu dann noch die S4 von Grip One.

Bzgl. der Steuerung werde ich fuer den Einsatz auf der Landstraße vermutlich zurueck auf Ignitech wechseln. Einen kompletten Kabelbaum mit sämtlichen Blinkern und Schaltern anzupassen ist mir ehrlich gesagt zu viel Aufwand. Dazu nutze ich die Funktionen der Megasquirt Steuerung nicht in Verbindung mit den Keihins. Mit dem 24-2 Trigger Wheel kann auch die Ignitech umgehen. Zumindest zu den Beginn mag ich solche großen Baustellen vermeiden.

YPVS
Beiträge: 74
Registriert: Dienstag 26. Mai 2015, 14:54
Rundenzeiten
Videos

Re: YZF-R1 RN01 1052ccm RaceOnly

Beitragvon YPVS » Donnerstag 7. Juni 2018, 08:25

Falls du ein paar Teile loswerden willst, die den Weg nicht mehr an die Kiste finden.
Kannst Du dich per PN gerne bei mir melden. :-)

Benutzeravatar
3._#34
Beiträge: 2719
Registriert: Sonntag 21. März 2004, 17:02
Rundenzeiten
Videos
3 Anzeige(n) ansehen

Re: YZF-R1 RN01 1052ccm RaceOnly

Beitragvon 3._#34 » Donnerstag 7. Juni 2018, 21:44

Wenn das Schnellwechselsystem von PVM kommt, ist vielleicht auch der Bremssattel von dort.
Dann würde ich da mal wegen des Sicherungsstifts anfragen. Mindestens eine Zeichnung mit Maßen sollte da ja noch existieren...
Ganz schön wird's zum Glück nie.

Benutzeravatar
Fazerrider
Beiträge: 121
Registriert: Montag 23. Dezember 2013, 19:59
Motorrad: YZF-R1
Rundenzeiten
Videos

Re: YZF-R1 RN01 1052ccm RaceOnly

Beitragvon Fazerrider » Samstag 16. Juni 2018, 12:57

Nicht meine Woche. So gar nicht. Montag starkes Unwetter mit etwas Hochwasser, nicht gravierend, aber hat gereicht um den Keller einige Zentimeter zu fluten. Nun darf man raten, wo die Möbel für die neue Wohnung gelagert waren. :evil:

Zwar alles durch die Hausratversicherung abgedeckt, aber wird dauern.

Zum Frust abbauen die Abende und Nächte damit verbracht, den Hobel wieder fit zu machen. Also originale Teile ran so gut es geht und ab zum Tüv. Ich wollte wenn dann bereits die Plakette besitzen, wenn ich das ein oder andere Teil eintragen lasse. Hat auch anstandslos funktioniert, also tatsächlich die Dame wieder angemeldet und da heute keine Uni ist, wollte ich die erste Runde drehen.

Erst einmal langsam angegangen, trotz originaler Felgen und nur einer originalen Gabel mit Wilbersumbau vorne sehr handlich. Hinten sorgt das Öhlins Federbein für ein sehr gutes Fahrgefühl, muss aber noch an den Einsatz auf der Straße angepasst werden.

Leider hatte ich dann aber auch nach einiger Zeit bemerkt, dass die Dame vorne beim langsamen Bremsen, etwa an Ampeln, vibriert bzw. ruckelt. Hier vermute ich das Lenkopflager, Rahmen wurde vermessen und für absolut in den Toleranzen befunden. Sollte mit dem Einbau der Öhlins Gabel dann erledigt sein, da kommt alles neu.

Und nun das Sahnehäubchen, Zugunterbrechung im zweiten Gang beim starken Beschleunigen. Gegen Ende der Ausfahrt auch im dritten Gang. Ich mag gerade irgendwie nicht mehr.

Benutzeravatar
Klaus69
Beiträge: 967
Registriert: Montag 20. Juni 2005, 10:00
Motorrad: ZXR750
Lieblingsstrecke: OSL, Cartagena
Wohnort: nähe Schlüchtern
Rundenzeiten
Videos

Re: YZF-R1 RN01 1052ccm RaceOnly

Beitragvon Klaus69 » Sonntag 17. Juni 2018, 14:39

Hast ja ganz schön die scheiße am Bein kleben :-(

Ich hoffe mal da bahnt sich nix schlimmes an! Auf jeden Fall drück` Ich Dir die Daumen! Backen zusammen und durch...
* Fear destroys fun *

I`ll be there: "Biktoberfest 2018"

Benutzeravatar
Fazerrider
Beiträge: 121
Registriert: Montag 23. Dezember 2013, 19:59
Motorrad: YZF-R1
Rundenzeiten
Videos

Re: YZF-R1 RN01 1052ccm RaceOnly

Beitragvon Fazerrider » Mittwoch 20. Juni 2018, 05:41

Aktuell ist wirklich der Wurm drin. Die Öhlins Gabel habe ich auf Reise zum Service geschickt, wurde dann von DHL kommentarlos an mich zurück geliefert. Trotz das Empfänger und Absender korrekt sind. Also wieder aufgegeben vergangenen Dienstag. Gegen Wochenende kam dann die Frage, ob ich die denn nicht schon wieder abgeschickt hätte. Also per Sendungsverfolgung nachgesehen, das Teil liegt im regionalen Verteilerzentrum seit Donnerstag morgen. Bei DHL erhält man telefonisch wegen Datenschutz keinerlei Auskunft mehr und der online Nachforschungsauftrag blieb bisher ohne Rückmeldung. Selbst als ich bei DHL anrief um nachzufragen, wegen Datenschutz keine Auskunft. Aufgrund der Eile und dem Wirbel weil das Paket unkommentiert zurück kam, hab ich vergessen eine Versicherung abzuschließen wie beim ersten Anlauf. :roll:

Dann fiel mir ein, dass meine Keihins noch nicht zurück vom Service sind, die sollten ja überholt werden. Also auch dort nachgefragt, war schon lange auf dem Rückweg und laut Sendungsverfolgung liegt das Paket im selben Verteilerzentrum...

Ich fresse einen Bessen wenn da etwas abhanden kam!


Positiv wiederum ist, dass die Tankhaube zurück vom Lackierer ist. Die war etwas arg ramponiert, hatte da meine Bedenken ob der das wieder hin bekommt. Aber sieht super aus! Immerhin etwas!

Benutzeravatar
Fazerrider
Beiträge: 121
Registriert: Montag 23. Dezember 2013, 19:59
Motorrad: YZF-R1
Rundenzeiten
Videos

Re: YZF-R1 RN01 1052ccm RaceOnly

Beitragvon Fazerrider » Freitag 22. Juni 2018, 17:09

Es geht voran, die Gabel ist aufgetaucht und wurde gestern dann an Goliath Suspension geliefert. Dort wurde umgehend mit der Inspizierung des Istzustandes begonnen und es folgte dann via WhatsApp die Bitte, doch einmal anzurufen. Erster Gedanke: "Das wir teuer!". David meinte dann, dass der angelieferte Zustand ziemlich schlecht sei. Schlechter Pflegezustand, Service lange überfällig, falsche Schrauben an den Aufnahmen und einiges zu tun. Aber sobald er fertig mit ihr sei, wird sie wieder einwandfrei ihren Dienst verrichten! Also eine Zusammenstellung aller notwendigen Teile und Servicearbeiten erhalten, abgesegnet und ihm grünes Licht gegeben.

Da er mir bereits die originale Gabel aufgebaut hatte, bin ich hier unglaublich zuversichtlich und freue mich, bis sie wieder da ist!

Er war so nett mir ein paar Bilder zukommen zu lassen die ich mit euch teilen darf. Ist nun zerlegt und wartet auf die bestellten Teile:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

m69w
Beiträge: 6
Registriert: Samstag 9. Juni 2018, 15:31
Rundenzeiten
Videos

Re: YZF-R1 RN01 1052ccm RaceOnly

Beitragvon m69w » Sonntag 24. Juni 2018, 07:41

du hattest die maschine sehr leicht gemacht. wie ist denn dein BMI?
:-)
gibt es optimierungs möglichkeiten?

Benutzeravatar
Fazerrider
Beiträge: 121
Registriert: Montag 23. Dezember 2013, 19:59
Motorrad: YZF-R1
Rundenzeiten
Videos

Re: YZF-R1 RN01 1052ccm RaceOnly

Beitragvon Fazerrider » Sonntag 24. Juni 2018, 08:30

Überschüssiges Gewicht und fehlender Wahnsinn müssen aktuell durch Leistung ausgeglichen werden :lol:

Aktuell bin ich leider nicht mehr in Form. Hundert Kilo bei 192cm ist nicht ideal, vor einem Jahr wog ich zehn Kilo weniger und hatte dank Fahrrad eine deutlich bessere Kondition. Daran wird aber aktuell nach und nach gearbeitet. Versuche aktuell meine Ernährung wieder umzustellen und Kondition aufzubauen.

Bringt ja nichts, wenn der Bock federleicht ist aber der Fahrer das wieder aufhebt. :D


Zurück zu „Projekte und Umbauten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste