und noch ein umbaubericht....

Der Bereich für Eure Projekte, Um- und Aufbauten. Auch Tips und Tricks zu Feinheiten, aber keine Standardthemen wie: so wechselte ich die Bremsbeläge.

Moderatoren: as, Chris

Benutzeravatar
Heine
Beiträge: 991
Registriert: Sonntag 23. November 2008, 14:58
Lieblingsstrecke: NBR-GP
Wohnort: Dortmund
Rundenzeiten
Videos

Re: und noch ein umbaubericht....

Beitragvon Heine » Freitag 10. Februar 2012, 11:31

saubere Arbeit, da kann man nix sagen.

Wobei ich sagen muss das sowas einfach immer nur verballerte Kohle ist, gerade wenns wie hier eigentlich hauptsächlich um Optik geht. Habs auch hinter mir mit meiner SC57 und es war geil hat Spass gemacht und letztendlich legt man die Kohle aufn Tisch weil man was individuelles haben will und das Erfolgserlebnis sucht ;) Zudem lernt man halt technisch auch viel durch sowas. Aber wenn ich nun bedenke das ich mit der Kohle die ich für meine 04er SC57+ Umbaukosten vermutlich schon ne SC59 bekommen hätte, würde ich heute vermutlich definitiv die SC59 nehmen ;)

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
...marcel...
Beiträge: 150
Registriert: Dienstag 4. Januar 2011, 14:25
Rundenzeiten
Videos

Re: und noch ein umbaubericht....

Beitragvon ...marcel... » Freitag 10. Februar 2012, 11:57

Da hast du natürlich völlig recht! Da sich das ganze aber in einem zeitraum von rund 3 jahren abgespielt hat, seh ich das mit der kohle etwas anders. Ich hätte mein moped verkaufen müssen und permanent sparen müssen. So hat sich das ganze etwas auf die jahre verteilt. Im grunde hast natürlich recht, aber die ypse wird auch nie wieder verkauft. Es stecken viele emotionen und arbeit in ihr. Die Nr. 62 hat auch ihre bedeutung und damit soll kein anderer rumfahren ;-)

Lg

Benutzeravatar
Heine
Beiträge: 991
Registriert: Sonntag 23. November 2008, 14:58
Lieblingsstrecke: NBR-GP
Wohnort: Dortmund
Rundenzeiten
Videos

Re: und noch ein umbaubericht....

Beitragvon Heine » Freitag 10. Februar 2012, 14:43

ja gut, dann siehst anders aus, ich habs alles auf einmal gemacht über einen Winter ;) vom vermacktem 2 mal umgefallenen Serienhobel zur s/w Schönheit in 4 Monaten 8)

was hat es denn mit der 62 auf sich ?

Benutzeravatar
...marcel...
Beiträge: 150
Registriert: Dienstag 4. Januar 2011, 14:25
Rundenzeiten
Videos

Re: und noch ein umbaubericht....

Beitragvon ...marcel... » Freitag 10. Februar 2012, 18:12

Im jahre von 62 ist mein opa vorletztes jahr gestorben. Er war eine sehr sehr wichtige bezugsperson für mich und hat mich bei der ein oder anderen umbauaktion sehr geholfen(kfz-mechaniker). War ein sehr schlimmer schlag für mich als er in meinem urlaub starb (krebs mit starken höhen und tiefen, erst besiegt und dann rückfällig). Als andenken an ihn hab ich mich dann für die 62 entschieden.

Benutzeravatar
...marcel...
Beiträge: 150
Registriert: Dienstag 4. Januar 2011, 14:25
Rundenzeiten
Videos

Re: und noch ein umbaubericht....

Beitragvon ...marcel... » Donnerstag 1. März 2012, 14:27

Werd die Tage mal ein paar Fotos von den Artikeln machen.

Hier mal eine kleine Spielerei. Habe ich mir im CAD Programm konstruiert und nach Monatelanger Suche endlich einen zuverlässigen sehr sehr günstigen Fräser gefunden, der mir die Teile heute morgen fertig gemacht hat. Da noch ein Nadellager und eine Stahlkugel in passender Größe fehlt, habe ich die Teile erstmal nur provisorisch angebaut. Achja, es handelt sich um eine Kabelzugkupplung (original hat die Ypse eine hydraulische, was ich auf Dauer sehr nervig fand. Zudem spart es Gewicht ;-) )

Nächste Woche wird sich dann rausstellen, ob alles so funktioniert, wie ich mir das vorstelle. Ursprünglich wurden die Kabelzugkupplungen nur an SBK Maschinen verbaut.

Bild

Bild

Bild

lg

Benutzeravatar
Meisen
Beiträge: 35
Registriert: Mittwoch 6. Februar 2008, 15:29
Motorrad: GSXR 1000 K5
Rundenzeiten
Videos

Re: und noch ein umbaubericht....

Beitragvon Meisen » Donnerstag 1. März 2012, 23:10

ich finde die ganzen Detaillösungen echt interessant.
Hast du beim Tüv eigentlich Probleme mit den selbst konstruierten Teilen gehabt?!
Auch die Änderung des Motors ist sicher dem Dekra Prüfer nicht leicht zu erklären oder?!

Bekommst Lob und Anerkennung von mir. Dein Möppi ließe sich sicher auch als Projektarbeit für dein Studium nehmen :)

Gruß Chris
Own the Racetrack

19-20.05.2012 Groß Dölln 6h Endurance mit MBR- Berlin
14-15.07.2012 Lausitzring mit HPS Stralsund
01-02.08.2012 Oschersleben mit Hafeneger

balmerad
Beiträge: 30
Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 10:42
Motorrad: ZX-10R 04-05
Lieblingsstrecke: Valencia
Rundenzeiten
Videos

Re: und noch ein umbaubericht....

Beitragvon balmerad » Freitag 2. März 2012, 08:14

Sehr geil
Aragon ist sau geil!

Benutzeravatar
Rossifumi
Beiträge: 98
Registriert: Montag 8. November 2004, 20:33
Motorrad: GSXR 1000 K6
Lieblingsstrecke: Oschersleben
Wohnort: Erkelenz
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: und noch ein umbaubericht....

Beitragvon Rossifumi » Freitag 2. März 2012, 10:32

Daumen hoch :!:

Immer wieder schön anzusehen solche Umbauten!

Mit Mr.Durbahn biste aber nicht verwandt oder? :lol:

Benutzeravatar
...marcel...
Beiträge: 150
Registriert: Dienstag 4. Januar 2011, 14:25
Rundenzeiten
Videos

Re: und noch ein umbaubericht....

Beitragvon ...marcel... » Samstag 3. März 2012, 21:19

Hey,

danke danke :) sowas hört man gern. Ja das wäre richtig geil, son Projekt machen zu können ;-) aber leider nicht realisierbar:-/

mit Mr. Durbahn bin ich nicht verwandt, nein :D das wäre wohl etwas zu hoch gegriffen ;-)

balmerad
Beiträge: 30
Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 10:42
Motorrad: ZX-10R 04-05
Lieblingsstrecke: Valencia
Rundenzeiten
Videos

Re: und noch ein umbaubericht....

Beitragvon balmerad » Montag 5. März 2012, 16:32

Geiles Teil!!!
Aragon ist sau geil!


Zurück zu „Projekte und Umbauten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: zabuza und 11 Gäste