Starlane Stealth 4 reparieren

Fahrwerk, Tuning, Reifen, Tips&Tricks,...

Moderatoren: as, Chris

Bengel85
Beiträge: 73
Registriert: Dienstag 24. November 2015, 10:11
Motorrad: 1000er K7
Lieblingsstrecke: Brünn
Rundenzeiten
Videos

Starlane Stealth 4 reparieren

Beitragvon Bengel85 » Sonntag 5. September 2021, 09:31

Beim letzten Ausritt hat’s meinen Stealth 4 ziemlich geschrottet. Kann man sowas reparieren? Hat da jemand Erfahrung damit? Display und Gehäuse schauen ziemlich zerstört aus.
DBC34483-0F39-429E-8ACE-6CA22783941B.jpeg
DBC34483-0F39-429E-8ACE-6CA22783941B.jpeg (152.93 KiB) 258 mal betrachtet

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
Chris
Site Admin
Beiträge: 15678
Registriert: Mittwoch 12. November 2003, 15:05
Motorrad: BMW S1000RR 2015
Lieblingsstrecke: Schleiz
Wohnort: Chiemgau
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: Starlane Stealth 4 reparieren

Beitragvon Chris » Sonntag 5. September 2021, 09:42

An den Hersteller oder Importeur wenden "Andi".

Bengel85
Beiträge: 73
Registriert: Dienstag 24. November 2015, 10:11
Motorrad: 1000er K7
Lieblingsstrecke: Brünn
Rundenzeiten
Videos

Re: Starlane Stealth 4 reparieren

Beitragvon Bengel85 » Montag 6. September 2021, 21:17

Dann schreib ich mal Andi an. Hätte sein können das jemand im Forum selber schon mal einen repariert hat.


Zurück zu „Technik allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 75 Gäste