Ergonomie/Fußraste/Tankschluss

Fahrwerk, Tuning, Reifen, Tips&Tricks,...

Moderatoren: as, Chris

Gixxer_NDS
Beiträge: 147
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2012, 13:47
Motorrad: GSX-R 1000 K5
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen

Re: Ergonomie/Fußraste/Tankschluss

Beitragvon Gixxer_NDS » Montag 26. April 2021, 14:41

coffee27 hat geschrieben:
Gixxer_NDS hat geschrieben:Moin,

genau das ist ja das Problem.
Ich möchte mich gerne mit der Absatzkante einhaken können, allerdings fehlen mir bis dorthin ca. 5cm - d.......


Guten Morgen,

Also erst war dir der Sitz zu nieder (bzw Kniewinkel passte nicht wegen der Kombi in der Kniekehle) Und jetzt passt der Knieschluss nicht mehr? Nachdem Du den Sitz 4 cm aufgepolstert hast?

Klingt als wärst Du nicht so klein bzw hast doch lange Beine? demnach sollte es doch kein Problem sein. Hatte sich deine Lederkombi in den Kniekehlen geschoppt? ist dadurch vielleicht dieses Adern abdrücken gekommen? Hast Du den Sitz gleich um die vollen 4 cm nach oben gepolstert? oder mal mit Zwischenschritten versucht? ist das Sitzpolster gleichmäßig oder ggf hinten höher?

Ich denke Bilder könnten durchaus helfen. Am besten Stand und auch Fahrbilder damit man sich das mal ordentlich anschauen kann.

lg Coffee



Nee nicht falsch verstehen - ich bin dabei Punkt für Punkt ab zu arbeiten.

1. Problem war der "zu spitze" Kniewinkel, sodass mir die Lederkombi im Kniebeugen-Bereich die Ader abgedrückt hat.
Das habe ich mit dem Aufpolstern von 4cm behoben.

Der Knieschluss hat noch nie wirklich gepasst und das möchte ich jetzt beheben :)

@doctorvoll:
Wenn ich die Raste nach unten/vorne setze, geht es in die falsche Richtung bzw. der Abstand von Knie und Tankkante wird größer.

Ich möchte gerne nach vorne/oben :)

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Gixxer_NDS
Beiträge: 147
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2012, 13:47
Motorrad: GSX-R 1000 K5
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen

Re: Ergonomie/Fußraste/Tankschluss

Beitragvon Gixxer_NDS » Montag 26. April 2021, 19:17

Habe mal meine Paint-Skills rausgekramt (nicht lachen :-D ) um zu verdeutlichen, was ich meine.

Ich habe die Grundplatte mal auf der Y-Achse hoch gesetzt aber im Prinzip geht es mir nur um die ersten beiden Reihen nach der Rahmenaufnahme (grün markiert).

Rechts original und links das "bearbeitete":

Leider muss die Grundform der Platte erhalten bleiben, weil die Form der Hebel und der Rastenkörper bei Gilles nichts anderes zulassen :(

Kann man sich so etwas in der Art anfertigen lassen? Falls ja: Wo?
Dateianhänge
Adapterplatte_1.jpg

Benutzeravatar
tommi
Beiträge: 2757
Registriert: Montag 19. September 2005, 13:06
Motorrad: S1000r
Lieblingsstrecke: Schleizer Dreieck
Wohnort: 76316 Malsch
Rundenzeiten
Videos

Re: Ergonomie/Fußraste/Tankschluss

Beitragvon tommi » Montag 26. April 2021, 20:09

bischen im CAD zeichnen und ne Zerspanungsbude frage ob die das fräsen.... dann kannst du das genau so machen wie es dir passt.....
Agenda 2021:
Wintertraining Pitbiken mit Learn2slide - ONGOING
Val de Vienne mit Carlos Renntrainings / 5T
Chambley mit Hardtwald Racing / 2T
Cheneviers mit Hardtwald Racing / 3T
Cremona mit G.A.S.S. / 3T
Pitbike outdoor


Zurück zu „Technik allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Tommy#36 und 110 Gäste