6” Felge auf Yamaha R6

Fahrwerk, Tuning, Reifen, Tips&Tricks,...

Moderatoren: as, Chris

WD-Racing
Beiträge: 32
Registriert: Donnerstag 30. Mai 2019, 19:58
Motorrad: Triumph Daytona 675
Lieblingsstrecke: Brünn
Rundenzeiten
Videos

6” Felge auf Yamaha R6

Beitragvon WD-Racing » Mittwoch 16. September 2020, 17:03

Hallo zusammen,

ich hab eine Frage ob das schon der ein oder andere versucht hat oder einen Meinung dazu hat!

Ich kenn jemand der an seiner Yamaha R6 Rj15 eine 6” PVM Felge hat und auch gut schnell damit ist.

Ich würde die Maschine vll abkaufen und stell mir jetzt nur die Frage ob es das braucht oder eben nicht.

Mfg WD

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
Rudi
Beiträge: 5473
Registriert: Montag 19. Januar 2004, 12:29
Motorrad: R1 RN22
Lieblingsstrecke: Rijeka, Mugello
Wohnort: Guetersloh
Rundenzeiten
Videos
Kontaktdaten:

Re: 6” Felge auf Yamaha R6

Beitragvon Rudi » Donnerstag 17. September 2020, 09:56

Braucht es nicht, schadet aber auch nicht ;)
Termine 2020
11.+12.6. OSL/ArtMotor
06.+07.7. Most /CR-Moto
31.7-2.8. Assen /Dannhoff
22.-23.8. OSL /MotoMonster
05.-08.10 Rijeka mit Dreier
APRIL 2021 Rijeka mit Dreier

Bild

Benutzeravatar
VOKU
Beiträge: 32
Registriert: Donnerstag 2. April 2020, 20:44
Motorrad: Yamaha R6
Lieblingsstrecke: Oschersleben
Rundenzeiten
Videos
1 Anzeige(n) ansehen

Re: 6” Felge auf Yamaha R6

Beitragvon VOKU » Freitag 18. September 2020, 17:18

Ich kann mir ebenfalls nicht vorstellen wozu man das benötigt. Erstens hat man durch die 6“ Felge mehr Gewicht und dadurch größere Kreiselkräfte. Zweitens weisen alle Namenhaften Rennreifen genügend Grip auf der 5,5“ Bauform auf.

Wir haben hier höchstens 135ps Leistung am Rad. Das entspricht bereits IDM SSP Niveau. Lass die WSSP vielleicht etwas mehr Leistung haben. Aber aus der Ecke raus gehts mit 5,5“ und deren Bereifungen schon ganz gut!
yamaha revs your heart

WD-Racing
Beiträge: 32
Registriert: Donnerstag 30. Mai 2019, 19:58
Motorrad: Triumph Daytona 675
Lieblingsstrecke: Brünn
Rundenzeiten
Videos

Re: 6” Felge auf Yamaha R6

Beitragvon WD-Racing » Sonntag 20. September 2020, 13:49

Rudi hat geschrieben:Braucht es nicht, schadet aber auch nicht ;)


Schon mal getestet oder ist das nur deine Meinung ?

Mfg


Zurück zu „Technik allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 84 Gäste