R1Rn32 Verkleidungsschraube im Rahmen fest.

Fahrwerk, Tuning, Reifen, Tips&Tricks,...

Moderatoren: as, Chris

Kim. F.
Beiträge: 1
Registriert: Montag 18. Mai 2020, 19:20
Motorrad: R1Rn32
Lieblingsstrecke: OSL
Rundenzeiten
Videos

R1Rn32 Verkleidungsschraube im Rahmen fest.

Beitragvon Kim. F. » Montag 18. Mai 2020, 19:28

Moin Moin
Mir ist etwas sehr sehr unglückliches passiert, nämlich ist mir beim Befestigen der Verkleidung die schraube wohl schiefs ins Gewinde gekommen, jetzt das Problem: Die Schraube ist quasi fest es dreht sich das Gewinde im Rahmen mit und ich bekomme die Schraube nicht mehr raus. Hatte das Problem schon mal jemand und wie habt ihr es gelöst.
Mfg.

Diese Werbung ist nur sichtbar, solange Du nicht eingeloggt bist!
Benutzeravatar
Kurtla
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 21. Mai 2020, 09:08
Motorrad: GSXR 1000 K7
Lieblingsstrecke: Alles außer Autobahn
Wohnort: Nähe Kitzingen
Rundenzeiten
Videos

Re: R1Rn32 Verkleidungsschraube im Rahmen fest.

Beitragvon Kurtla » Freitag 22. Mai 2020, 21:20

Nen Bild davon wär ned schlecht ...

So wie ich das kenn sind das ähnlich wie Nietmuttern. Wenn sich das Gewinde mitdreht bleibt dir nur die Schraube bündig abzuflexen und dann von klein nach groß aufzubohren bis die Nietmutter rausgeht. Dann ne neue rein und fertig.
Wenn sich die Nietmutter beim ausbohren mitdreht musst am äußeren Rand entweder ankörnen oder ein kleines Loch reinbohren und nen passenden Stift reinstecken ...


Gruß Kurtla
Das größte Zeichen von Misstrauen iss der Blitzableiter an der Kirchturmspitze


Zurück zu „Technik allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Defiant, Google [Bot], Kurvenjunkie und 180 Gäste